Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Profil

Robin Weihager

Graz 99ers
Robin Weihager.
Foto: City-Press

Position: Verteidiger
Nation: Schweden
Geburtsort: Hässleholm
Geburtstag: 22.04.1988
Alter: 31
Größe: 189 cm
Gewicht: 93 kg
Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Runde T V P

Krefeld DEL Liga 2 9 11



Suchergebnisse: "Robin Weihager"

Krefeld Pinguine 03.02.2016, 16:46

Robin Weihager verlässt Krefeld

Sofortiger Wechsel nach Villach

Robin Weihager.
Robin Weihager.
Foto: City Press.
Verteidiger Robin Weihager verlässt die Krefeld Pinguine mit sofortiger Wirkung und wechselt nach Villach in die österreichische EBEL. Der 27-jährige Schwede spielt in den Planungen der Pinguine für die kommende Saison keine Rolle mehr und erhielt die sofortige Freigabe.
▸ Weiterlesen
DEL 15.11.2015, 22:27

18. Spieltag: Krefeld gewinnt Kellerduell

Siegesserien der Adler und der Freezers beendet

Ingolstadts Kubalik gegen Krefelds Torwart Thomas Duba.
Ingolstadts Kubalik gegen Krefelds Torwart Thomas Duba. Foto: Sylvia Heimes
Aktualisiert Die Krefeld Pinguine haben das Kellerduell gegen der ERC Ingolstadt nach Verlängerung gewonnen. Die Hamburg Freezers mussten sich nach fünf Siegen in Serie den Kölner Haien deutlich geschlagen geben. Nach acht Siegen in Folge gingen die Adler Mannheim beim EHC München leer aus.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (3)
DEL 11.09.2015, 22:29

1. Spieltag: Derbysieg der Adler

Pinguinen gelingt einziger Auswärtssieg

Torschance für Wolfsburgs Fabio Pfohl im Spiel gegen die Düsseldorfer EG.
Torschance für Wolfsburgs Fabio Pfohl im Spiel gegen die Düsseldorfer EG. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Zum Auftakt der 22. Saison in der DEL haben sich die Adler Mannheim im Derby gegen die Schwenninger Wild Wings mit 1:0 durchgesetzt. Ohne Gegentor blieben auch die Grizzlys Wolfsburg beim 2:0-Sieg gegen die Düsseldorfer EG. Das erste Tor der Saison erzielte Krefelds Thomas Supis beim 5:3-Sieg der Pinguine in Augsburg, das der einzige Auswärtssieg des Tages war. Daheim setzten sich die Hamburg Freezers gegen den ERC Ingolstadt, die Eisbären Berlin gegen die Nürnberg Ice Tigers und die Straubing Tigers gegen die Iserlohn Roosters durch. Die Kölner Haie behielten gegen den EHC München nach Penaltyschießen die Oberhand.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (8)
DEL 05.09.2015, 23:34

Pinguine gewinnen Generalprobe

6:2-Sieg bei Kölner Haien

Henrik Eriksson traf doppelt für Krefeld.
Henrik Eriksson traf doppelt für Krefeld.
Foto: City Press.
Die Krefeld Pinguine haben die Generalprobe vor dem Ligenauftakt klar gewonnen. Bei den Kölner Haien setzte sich das Team aus der Seidenstadt mit 6:2 durch. Zunächst brachten Nicolas Latta und Andre Weiss die Haie zweimal in Führung, Herberts Vasilijevs und Martin Schymainski glichen jeweils aus.
▸ Weiterlesen
DEL 27.02.2015, 22:20

51. Spieltag: Krefeld sichert Playoff-Teilnahme

Spitzentrio unterliegt auswärts - Ingolstadt jetzt Dritter

Mannheims Jonathan Rheault versucht sich gegen Wolfsburgs Timothy Hambly durchzusetzen.
Mannheims Jonathan Rheault versucht sich gegen Wolfsburgs Timothy Hambly durchzusetzen. Foto: Britta Koglin.
Mit einem 3:2-Auswärtssieg in Augsburg haben die Krefeld Pinguine ihre Teilnahme an der ersten Playoff Runde gesichert. Den Kölner Haien bringt der 1:0-Heimerfolg über die Straubing Tigers nichts mehr. Wolfsburg besiegte Spitzenreiter Mannheim mit 2:0 und darf nach der 2:5-Niederlage der Düsseldorfer EG in Berlin und der 3:4-Niederlage der Iserlohn Roosters gegen Ingolstadt weiter auf eine direkte Viertelfinal-Teilnahme hoffen.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (11)
DEL 30.01.2015, 22:16

44. Spieltag: München verkürzt Rückstand

Nürnberg siegt zweistellig - DEG auf Playoff-Kurs

Wolfsburgs Norm Milley gegen Münchens Schlussmann Niklas Treutle.
Wolfsburgs Norm Milley gegen Münchens Schlussmann Niklas Treutle. Foto: GEPA Pictures
Der EHC München konnte sich am 44. Spieltag knapp mit 2:1 gegen die Grizzly Adams Wolfsburg durchsetzen und liegt nach einer 3:6-Niederlage der Adler Mannheim bei den Iserlohn Roosters nur noch sieben Punkte hinter dem Tabellenführer. Der drittplatzierte ERC Ingolstadt musste sich bei der Düsseldorfer EG mit 1:3 geschlagen geben, die Eisbären Berlin unterlagen den Krefeld Pinguinen mit 4:6-Toren. Der höchste Sieg gelang den Nürnberg Ice Tigers mit 10:2 bei den Augsburger Panthern, das Kellerduell entschieden die Straubing Tigers gegen die Schwenninger Wild Wings für sich.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)


▸ Weitere Suchergebnisse anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

Vorb. 17:00

Testspiele (4)



Vorb. 17:00

VinschgauCup (1)



Vorb. 16:00

Turnier Dresden (2)



Vorb. 17:30

Turnier Nürnberg (1)



Vorb. 15:00

Turnier Herne (2)



Vorb. 20:00

Turnier Mannheim (1)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Vorb. 24.08.2019, 15.00
Kassel -
Herne



▸ Fan-Trend


100 %
 
0 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EXA IceFighters Leipzig

Niklas Hildebrand ... (1)
DEL2

"Von Herzblut getr... (1)
Testspiele

Eislöwen-Testspiel... (4)
▸ Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Dresden

Joe-Richard Kiss
S


Selb

Kenny Turner
S


Rostock

Jonas Gerstung
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
Vorb. 24.08.2019, 16:00


Krefeld -
Litvínov

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
27 Jahre

Darcy Murphy
S
36 Jahre

Marcel Goc
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis