Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Champions Hockey League 23.08.2015, 22:05

Erster Sieg der Adler

München siegt 4:1 in Klagenfurt

Torchance für Michael Wolf beim Gastspiel Münchens in Klagenfurt.
Torchance für Michael Wolf beim Gastspiel Münchens in Klagenfurt. Foto: GEPA Pictures.
Aktualisiert Den ersten Sieg in der Championsleague haben die Adler Mannheim mit 2:1 bei Vitkovice Ostrava in Tschechien eingefahren. Brent Raedeke (38.) in Überzahl und Martin Buchwieser (50.) trafen für den amtierenden DEL-Titelträger, Jan Kana konnte in doppelter Überzahl zwischenzeitlich ausgleichen (47.).

Der EHC München hat sein Gastspiel beim Klagenfurter AC mit 4:1 für sich entschieden und bereits den zweiten Sieg eingefahren. Zunächst gingen die Gastgeber durch Manuel Geier in der 32. Minute in Führung, Daryl Boyle glich in der 39. Minute aus. Im Schlussdrittel traf Dominik Kahun in der 46. Minute in Unterzahl zum vorentscheidenden 2:1 für München, Ulrich Maurer und Frank Mauer trafen in der Schlussminute noch zweimal ins leere Tor des KAC.

Der HC Litvinov hat auch seine zweite Vorrundenpartie gewonnen. Bei den Espoo Blues in Finnland setzten sich die Tschechen mit 1:0 durch. Peter Jansky erzielte in der 33. Minute das Tor des Tages.

Nach Penaltyschießen unterlag der SC Bern beim schwedischen Club Linköping HC mit 2:3-Toren. Die Skandinavier gingen durch Nichlas Hardt und Andrew Gordon mit 2:0 in Führung, Cory Conacher und Eric Blum glichen in der Folgezeit zum 2:2 aus. Den entscheidenden Penalty verwandelte Andrew Gordon.

Skelleftea AIK hat sein Gastspiel bei Bili Tygri Liberec klar mit 4:0 gewonnen. Nach der Führung durch Tim Heed erhöhten Axel Holmström und Patrik Zackrisson jeweils in Unterzahl zum 3:0. Martin Lundberg setzte noch den Schlusspunkt.
Kommentar schreiben
Gast
27.06.2022 20:13 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (1)
24.08.2015, 14:15 Uhr
Fan (Gast)
Diese Topscorer Trikots sind einfach ein absolutes Highlight! :-D
Bewerten:0 


Champions Hockey League 26.05.2022, 11:29

CHL-Gruppen ausgelost


Am spielfreien Mittwoch wurden bei der Eishockey Weltmeisterschaft die Gruppen für die Champions Hockey League (CHL) der Saison 2022/23 ausgelost.
Champions Hockey League 01.03.2022, 21:24

Rögle BK gewinnt die Champions Hockey League

2:1 im Finale gegen Tappara Tampere

Rögle BK hat das Finale in der Champions Hockey League (CHL) am Dienstagabend mit 2:1 gegen Tappara Tampere gewonnen.
Champions Hockey League 01.02.2022, 21:50

München scheitert im Halbfinale

Tappara Tampere trifft im Finale auf Rögle BK

Joona Luoto von Tappara Tampere und Jonathon Blum von Red Bull München.
Joona Luoto von Tappara Tampere und Jonathon Blum von Red Bull München. Foto: City-Press.
Aktualisiert Der EHC Red Bull München hat den Einzug ins Finale der Champions Hockey League (CHL) verpasst. Das Halbfinale verloren die Münchner bei Tappara Tampere mit 0:3. Im Finale treffen die Finnen auf Rögle BK.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

6. Stanley Cup Finale (1)


Alle Ligen anzeigen

Anzeige

Forum: Kommentare
NHL

Colorado gewinnt d... (3)
NHL

Drei Matchpucks fü... (3)
Starbulls Rosenheim

Rosenheim verpflic... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Hamburg

Victor Östling
S


Freiburg

Jackson Cressey
S


Lindau

Eric Bergen
V


Weitere Transfers


Geburtstage
21 Jahre

David Völkel
V
22 Jahre

Luca Ladusch
S
25 Jahre

August von Ungern-Sternberg
S
Weitere Geburtstage