Anmelden

Champions Hockey League 29.09.2015, 22:07

Ingolstadt gewinnt Hinspiel gegen Göteborg

ERC gewinnt nach 0:2-Rückstand mit 4:2

Petr Taticek traf zum 4:2 für Ingolstadt.
Petr Taticek traf zum 4:2 für Ingolstadt. Foto: City Press.
Der ERC Ingolstadt hat das Hinspiel in der Champions Hockey League (CHL) gegen den schwedischen Club Frölunda Göteborg mit 4:2 (1:2 2:0 1:0) gewonnen. Die Gäste führten nach zwei frühen Toren von Joel Lundqvist (2.) und Artturi Lehkonen (6.) mit 2:0. Ingolstadt konnte durch Alexander Barta noch im ersten Durchgang verkürzen.

Nach dem Seitenwechsel drehten die Deutschen dann die Partie. Daniel Irmen (32.) traf im Powerplay zum 2:2-Ausgleich. Jared Ross (38.) traf zwei Minuten vor der zweiten Pause zum 3:2 für den ERC Ingolstadt. Im Schlussabschnitt konnten die Gastgeber vor 2.046 Zuschauern den Vorsprung noch ausbauen. Petr Taticek (49.) markierte den 4:2-Endstand.

Das Rückspiel findet am kommenden Dienstag in Göteborg statt.
Kommentar schreiben
Gast
03.06.2020 07:24 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (1)
30.09.2015, 08:52 Uhr
Oliver79
Super!!!! Tolles Bild für unser "internationales Standing"
Bewerten:0 


Champions Hockey League 27.05.2020, 14:50

32 Mannschaften in zwei Lostöpfen

Auslosung am 3. Juni

Am 3. Juni wird die erste Playoff-Runde ausgelost.
Am 3. Juni wird die erste Playoff-Runde ausgelost. Foto: GEPA.
Vorschau Die Champions Hockey League (CHL) hat die 32 Mannschaften der kommenden Saison in zwei Lostöpfe aufgeteilt. München, Mannheim und Straubing befinden sich in Lostopf 1. Berlin ist in Lostopf 2. Am Mittwoch, 3. Juni um 18:00 Uhr werden die 16 Paarungen der ersten Runde ausgelost.
Weiterlesen
Champions Hockey League 28.04.2020, 10:44

CHL-Saisonstart am 6. Oktober

Reines K.o.-System ohne Gruppenphase

Die Champions Hockey League plant am 6. Oktober mit 32 Mannschaften in die neue Saison zu starten. Durch die Corona-Krise wird die Saison verkürzt und ohne Gruppenphase als reines K.o.-System ausgetragen.
Weiterlesen
Champions Hockey League 04.02.2020, 21:30

Göteborg feiert vierten CHL-Titel

Schweden gewinnen Finale in Hradek Kralove mit 3:1

CHL-Champion Göteborg.
CHL-Champion Göteborg. Foto: Imago.
Frölunda Göteborg hat seinen Titel in der Champions Hockey League (CHL) verteidigt und den Wettbewerb nach 2016, 2017 und 2019 zum vierten Mal gewonnen. Die Schweden setzten sich im Finale im tschechischen Hradek Kralove mit 3:1 durch.
Weiterlesen

Forum: Kommentare
ESC WB Moskitos Essen

Essen folgt Duisbu... (2)
Füchse Duisburg

Duisburg zieht sic... (6)
Krefeld Pinguine

Pinguine trennen s... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Herne

Valentin Pfeifer
S


Deggendorf

David Kuchejda
S


Frankfurt

Olli Salo
C


Weitere Transfers


Geburtstage
30 Jahre

Jason Akeson
S
38 Jahre

Michel Maaßen
S
20 Jahre

Joe-Richard Kiss
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum