Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL 24.11.2022, 22:39

23. Spieltag: Tigers gewinnen in Frankfurt

Niederbayern setzen sich nach Penaltyschießen durch.

Die Straubing Tigers haben die Auftaktpartie vom 23. Spieltag bei den Löwen Frankfurt mit 4:3 nach Penaltyschießen gewonnen. In der Tabelle verteidigen die Niederbayern damit den sechsten Tabellenplatz vor dem Verfolger aus Hessen.

Nathan Burns (4.) hatte die Löwen in den Anfangsminuten in Führung gebracht. Parkier Tuomie (12.) und Taylor Leier (14.) drehten das Spiel für die Gäste. Dylan Wruck (15.) und Chad Nehring (39.) gaben dem Spiel erneut eine Wende.

Jason Akeson (44.) glich im Powerplay für die Tigers wieder aus. Im Penaltyschießen sicherte Tim Brunnhuber den Zusatzpunkt für Straubing.

Kommentar schreiben
Gast
06.12.2022 18:28 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

DEL 04.12.2022, 18:55

27. Spieltag: Löwen schlagen Eisbären - Ingolstadt unterliegt Iserlohn

Comeback-Siege für Straubing und Düsseldorf - Bietigheim bezwingt Bremerhaven

Spielszene Düsseldorf gegen Schwenningen.
Spielszene Düsseldorf gegen Schwenningen. Foto: Birgit Häfner.
Titelverteidiger Berlin hat sein Auswärtsspiel bei den Löwen Frankfurt mit 1:2 nach Verlängerung verloren und rutscht in der Tabelle auf einen Abstiegsplatz. Augsburg überholt die Eisbären nach einem 3:1-Sieg gegen Nürnberg.
DEL 04.12.2022, 17:31

27. Spieltag: Haie feiern ersten Sieg in einem DEL Winter Game

Über 40.000 Zuschauer sehen 4:2-Erfolg gegen Mannheim

Zachary Sill von den Kölner Haien und Arkadiusz Dziambor von den Adler Mannheim.
Zachary Sill von den Kölner Haien und Arkadiusz Dziambor von den Adler Mannheim. Foto: City-Press.
Aktualisiert Nach den beiden Niederlagen gegen die Düsseldorfer EG 2015 und 2019 feiern die Kölner Haie gegen Mannheim ihren ersten Sieg in einem DEL Winter Game. Vor über 40.000 Zuschauern gewannen die Rheinländer mit 4:2.
DEL 02.12.2022, 22:32

26. Spieltag: München gewinnt in Nürnberg - Berlin unterliegt Straubing

Iserlohn schlägt Düsseldorf - Bremerhaven verliert gegen Ingolstadt

Zach Redmond von Red Bull München und Maximilian Kislinger von den Nürnberg Ice Tigers.
Zach Redmond von Red Bull München und Maximilian Kislinger von den Nürnberg Ice Tigers. Foto: City-Press.
Tabellenführer München hat sein Auswärtsspiel am Freitag bei den Nürnberg Ice Tigers mit 4:1 gewonnen. Verfolger Ingolstadt setzte sich mit 3:0 in Bremerhaven durch. Wolfsburg holte drei Punkte mit einem 3:1-Heimerfolg gegen Schlusslicht Bietigheim.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

28. Spieltag (1)



DEL2 19:30

41. Spieltag (1)



DEL2 20:00

26. Spieltag (1)



OL 20:00

27. Spieltag Nord (1)



OL 19:00

30. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL 19:30

22. Spieltag Süd (Konferenz) (5)



CHL LIVE

Viertelfinale (3)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL 09.12.2022, 19.30

Düsseldorf
-:-
Straubing

Wer gewinnt?

 
 

 78 %
 
 
22 % 

Spiel anzeigen


 78 %
 
 
22 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

27. Spieltag: Haie... (5)
DEL

27. Spieltag: Löwe... (8)
DEL2

23. Spieltag: Nied... (6)
Weitere Kommentare

News

DEL






Anzeige

Transfers

Deggendorf

Antonin Dusek
S


Nürnberg

Maximilian Merkl
V


Passau

Daniel Greb
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 06.12.2022, 19:30



Köln
-:-
Schwenningen

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Michael Fomin
S
31 Jahre

Julian Melchiori
V
20 Jahre

Felix Fleischer
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige