Anmelden

DEL 28.03.2021, 22:28

32. Spieltag: Augsburg schlägt Köln - Berlin gewinnt in Straubing

Nürnberg besiegt Bremerhaven - Wolfsburg punktet in Ingolstadt

Augsburg feiert gegen Köln den dritten Sieg in Serie.
Augsburg feiert gegen Köln den dritten Sieg in Serie. Foto: City-Press.
Aktualisiert Die Augsburger Panther haben ihre Erfolgsserie mit einem 4:2-Sieg gegen die Kölner Haie fortgesetzt. Für den AEV ist es der dritte Sieg in Serie. Die Haie holten einen 0:2-Rückstand auf. Layne Viveiros und Spencher Abbott schossen die Panther zum 4:2-Sieg.

Die Eisbären Berlin feiern in Straubing ihren ersten Auswärtssieg im Süden. Ryan McKiernan (29.), Zach Boychuk (39.) und Mark Olver (47.) waren für die Eisbären erfolgreich. Adrian Klein (37.) konnte für die Niederbayern zwischenzeitlich ausgleichen.

Nürnberg bleibt gegen die Nord-Clubs weiter heimstark. Gegen Bremerhaven gewannen die Franken mit 3:1.Daniel Schmölz (5.), Andrew Bodnarchuk (20.), Brett Pollock (26.) hatten für die Ice Tigers vorgelegt. Den Pinguins gelang nur noch ein Treffer durch Mitch Wahl (33.). 

Die Grizzlys Wolfsburg haben ihre Niederlagenserie nach drei sieglosen Spielen in Serie mit einem 3:1-Sieg in Ingolstadt beenden können. Max Görtz nutzte bereits in der dritten Spielminute ein Powerplay zur frühen Führung. Janik Möser (16.) und Pekka Jormakka (27.) bauten den Vorsprung bis zur zweiten Pause auf 3:0 aus. Ingolstadt konnte im Schlussdurchgang noch auf 1:3 verkürzen. Wayne Simpson (45.) markierte den einzigen Treffer für den ERC.
Kommentar schreiben
Gast
06.05.2021 00:17 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

DEL 05.05.2021, 21:44

2. Finale: Eisbären gleichen Finalserie wieder aus

Berliner gewinnen mit 4:1 in Wolfsburg

Mathis Olimb und Leo Pföderl.
Mathis Olimb und Leo Pföderl. Foto: City-Press.
Die Eisbären Berlin haben die Playoff-Finalserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) gegen die Grizzlys Wolfsburg mit einem 4:1-Auswärtssieg im zweiten Spiel wieder ausgeglichen.
DEL 02.05.2021, 17:35

1. Finale: Wolfsburg gewinnt nach Verlängerung in Berlin

Julian Melchiori trifft in der 78. Spielminute

Zachary Boychuk von den Eisbären Berlin und Jeffrey Likens von den Grizzlys Wolfsburg.
Zachary Boychuk von den Eisbären Berlin und Jeffrey Likens von den Grizzlys Wolfsburg. Foto: City-Press.
Mit einem 3:2-Sieg nach Verlängerung haben die Grizzlys Wolfsburg das erste Finale um die DEL-Meisterschaft in Berlin für sich entschieden. Julian Melchiori erzielte den Siegtreffer in der 78. Spielminute.
DEL 03.05.2021, 23:00

3. Halbfinale: Wolfsburg und Berlin erreichen das Finale

Ingolstadt und Mannheim ausgeschieden

Mathias Niederberger von den Eisbären Berlin, Ryan Kuffner und Louis-Marc Aubry vom ERC Ingolstadt
Mathias Niederberger von den Eisbären Berlin, Ryan Kuffner und Louis-Marc Aubry vom ERC Ingolstadt Foto: City-Press.
Aktualisiert Berlin und Wolfsburg haben das Finale in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) erreicht. Die Eisbären holten gegen Ingolstadt einen 0:2-Rückstand auf und gewannen mit 4:2. Wolfsburg setzte sich mit 2:1 in Mannheim durch.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL

2. Finale (1)



DEL2

2. Halbfinale (Konferenz) (2)



NHL

Regular Season (5)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 07.05.2021, 19.30
Berlin -
Wolfsburg



Fan-Trend


56 %
 
 
44 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL

2. Finale: Eisbäre... (1)
Oberliga

2. Finale: Selb gl... (16)
Adler Mannheim

Adler trennen sich... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Memmingen

Max Lukes
S


Freiburg

Lennart Otten
S


Mannheim

Björn Krupp
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 07.05.2021, 19:30


Berlin -
Wolfsburg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
20 Jahre

Max Gimmel
V
25 Jahre

Jakub Urbisch
T
25 Jahre

Ondrej Miklis
V
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum