Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL 21.01.2022, 21:27

Partien von Bremerhaven, Iserlohn und Bietigheim finden nicht statt

Coronabedingte Absagen

Aktualisiert

Coronabedingt fallen die kommenden beiden Spiele der Bietigheim Steelers und der Iserlohn Roosters aus. Konkret betroffen sind davon die Partien der Steelers am heutigen Freitag (21.01.22) bei den Schwenninger WildWings sowie am Sonntag (23.01.22) gegen die Krefeld Pinguine.

Bei den Iserlohn Roosters entfallen die beiden Spiele gegen die Augsburger Panther am Sonntag sowie Dienstag.

Update

Coronabedingt fallen zwei weitere Spiele der PENNY DEL am Sonntag (23.01.22) aus. Betroffen sind die Spiele zwischen Fischtown Pinguins Bremerhaven und Adler Mannheim sowie die Partie der Straubing Tigers gegen die Schwenninger Wild Wings.

Kommentar schreiben
Gast
17.05.2022 05:59 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (4)
23.01.2022, 16:28 Uhr
KronacherWolf
Habs ja schon mal woanders geschrieben. Abbruch aller Ligen. Denn mit sportlichen Entscheidungen (Meister/Abstieg/Aufstieg/Quali irgendwelcher europ. Wettbewerbe hat das sicherlich nichts mehr zu tun. 
Sportlich gesehen alles völlig wertlos. 
Aber ich habe ja gottseidank nix zu sagen.... ...
Weiterlesen Bewerten:1 

23.01.2022, 09:19 Uhr
budy
Es macht einfach keinen Spaß mehr. Von ursprünglich 7 geplanten Spielen finden nur 3 statt. Eine Saison zum vergessen 😱
Bewerten:2 

21.01.2022, 18:34 Uhr
budy
Nachdem ja Berlin-Straubing ja heute auch ausfällt finden von 5 geplanten Spielen sage und schreibe 2 (in Worten "zwei!" Spiele statt. Na wenn das nicht für eine am Ende sportlich faire Tabelle, die auch über Abstieg entscheidet, spricht... 🙈
Bewerten:4 

21.01.2022, 16:31 Uhr
budy
Corona und kein Ende!
Somit fallen 4 weitere Spiele aus. Zum Kotzen!😱
Bewerten:3 


DEL 12.05.2022, 10:32

DEL-Gesellschafterversammlung: Aufsichtsrat einstimmig gewählt


Jürgen Arnold.
Jürgen Arnold.
Foto: Peggy Nieleck.
Die Versammlung der DEL-Gesellschafter hat den Aufsichtsrat um Jürgen Arnold (Ingolstadt), Daniel Hopp (Mannheim), Wolfgang Brück (Iserlohn) und Lothar Sigl (Augsburg) einstimmig wieder gewählt.
DEL 05.05.2022, 09:34

4. Finale: Berlin feiert die neunte DEL-Meisterschaft


Das Meisterfoto der Eisbären in München.
Das Meisterfoto der Eisbären in München. Foto: City-Press.
Aktualisiert Die Eisbären Berlin haben das vierte Finalspiel in München mit 5:0 gewonnen und feiern ihre neunte Meisterschaft in der Deutschen Eishockey Liga (DEL).
DEL 02.05.2022, 21:52

3. Finale: Eisbären drehen Finalserie gegen München


Justin Schütz von Red Bull München und Manuel Wiederer von den Eisbären Berlin.
Justin Schütz von Red Bull München und Manuel Wiederer von den Eisbären Berlin. Foto: City-Press.
Die Eisbären Berlin haben die Finalserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit einem 2:1-Sieg im dritten Spiel gedreht, liegen in der Best-of-Five Serie jetzt mit 2:1 in Führung und haben zwei Matchpucks.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

WM 15:20

Gruppe A (2)



WM 15:20

Gruppe B (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 20.05.2022, 01.00
Florida -
Tampa Bay

Wer gewinnt?

 
 

 50 %
 
 
50 % 

Spiel anzeigen


 50 %
 
 
50 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Freiburg

Luis Benzing
T


Straubing

Travis Turnbull
S


Riessersee

Christopher Chyzowski
S


Weitere Transfers


TV-Tipp
WM 17.05.2022, 15:20


Italien -
Dänemark

Weitere TV-Termine

Geburtstage
20 Jahre

Justus Böttner
V
27 Jahre

Sean Morgan
V
29 Jahre

Ian Farrell
S
Weitere Geburtstage