Anmelden

Anzeige
Anzeige
EHC Red Bull München 04.12.2014, 13:49

Yannic Seidenberg fällt verletzt aus

Mindestens sechs Wochen Pause

Nationalstürmer Yannic Seidenberg wird dem EHC Red Bull München in diesem Jahr nicht mehr zur Verfügung. Der 30-Jährige zog sich im DEL-Spiel gegen Wolfsburg einen Bruch des linken Daumens zu und fällt mindestens sechs Wochen aus. Seidenberg wurde bereits operiert und befindet sich in der Reha.
„Im Eishockey muss man mit solchen Rückschlägen leben“, sagte der Familienvater nach der Operation. „Leider kann ich in diesem Jahr der Mannschaft nicht mehr weiterhelfen, sich an der Tabellenspitze zu etablieren. Ich persönlich konzentriere mich jetzt auf meine Reha, um im Januar nächsten Jahres wieder angreifen zu können“, so Seidenberg weiter.
Cheftrainer Don Jackson kann am kommenden Wochenende auch nicht auf Andy Wozniewski zurückgreifen. Aufgrund einer Oberkörperverletzung, die sich der US-amerikanische Nationalspieler ebenfalls in der Partie gegen Wolfsburg zugezogen hat, kann Wozniewski frühestens Mitte nächster Woche wieder ins Mannschaftstraining zurückkehren.
Kommentar schreiben
Gast
27.11.2021 12:45 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (1)
04.12.2014, 17:28 Uhr
Done (Gast)
Gute Besserung!
Bewerten:2 


EHC Red Bull München 15.10.2021, 14:59

SAP Garden öffnet erst Ende 2023

Verzögerungen durch die Covid-19-Pandemie

Der im Bau befindliche SAP-Garden.
Der im Bau befindliche SAP-Garden. Foto: GEPA.
Die Red Bull Stadion München GmbH gibt bekannt, dass an einer Inbetriebnahme des SAP Gardens in der zweiten Jahreshälfte 2022 nicht festgehalten werden kann.
EHC Red Bull München 03.08.2021, 16:46

Red Bulls müssen auf MacWilliam verzichten

Im Training verletzt

Andrew MacWilliam.
Andrew MacWilliam.
Foto: City-Press.
Verletzung Der EHC Red Bull München muss für mehrere Wochen auf Andrew MacWilliam verzichten. Der Verteidiger hat sich beim Trainingsauftakt der Red Bulls eine Unterkörperverletzung zugezogen.
EHC Red Bull München 02.08.2021, 15:02

Ben Street wechselt nach München

Neue Offensivkraft

Ben Street.
Ben Street.
Foto: NHL Media.
Transfer Der EHC Red Bull München hat mit Ben Street seinen Kader für die Saison 2021/22 weiter verstärkt. uletzt stand der 1,83 Meter große Linksschütze bei der Organisation der New Jersey Devils in der National Hockey League (NHL) unter Vertrag.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (7)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL 28.11.2021, 19.00
Berlin -
Nürnberg

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL2

17. Spieltag: Bad ... (2)
Oberliga

13. Spieltag Süd: ... (1)
DEL

ServusTV überträgt... (5)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Düsseldorf

Paul Bittner
S


Freiburg

Marcel Kurth
S


Halle

Dennis Schütt
V


Weitere Transfers


TV-Tipp
DEL 28.11.2021, 17:00


Mannheim -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Tim Ludwig
S
35 Jahre

Dennis Thielsch
S
Weitere Geburtstage