Anmelden

DEL2 18.04.2019, 22:07

1. Finale: Towerstars gewinnen erstes Finale

5:3-Sieg bei den Löwen Frankfurt

Jubel bei den Towerstars.
Jubel bei den Towerstars. Foto: SpradeTV.
Die Ravensburg Towerstars haben das erste Finale der Playoffs in der DEL2 bei den Löwen Frankfurt mit 5:3 für sich entschieden und liegen mit 1:0-Siegen in der Best-of-7 Serie in Führung. Vor 5.683 Zuschauern erwischten die Löwen den besseren Start und lagen nach Toren von Brett Breitkreuz (4.) und Mathieu Tousignant (33.) bereits mit 2:0 in Führung.

Nach dem Anschluss der Towerstars durch Mathieu Pompei in der 34. Minute stellte David Skodan nur neun Sekunden später den alten Abstand wieder her (34.). Noch vor der zweiten Pause glichen Mathieu Pompei (39.) und Vincenz Mayer (40.) zum 3:3 aus, im Schlussdrittel schossen Jakub Svoboda (47.) und Robin Just (59.) die Gäste zur Führung in der Serie.
Kommentar schreiben
Gast
06.07.2020 18:41 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (5)
20.04.2019, 08:53 Uhr
Brhv
@Hartmann, tolle Aussagekraft ??? Warum ? Es ist ganz einfach, ich wüde mich freuen wenn Ravensburg das schaffen würde.
Bewerten:3 

19.04.2019, 22:28 Uhr
fcbgarfield
Es wird auf jeden Fall nicht der von einigen Wenigen hier im Forum verhergesagte schnelle und einfache Durchmarsch der Löwen. Da müssen sich die Kufencracks aus Frankfurt mal etwas mehr ins Zeug legen ;-)
Bewerten:3 

19.04.2019, 15:49 Uhr
Garry Cool
autsch Löwen, das ging in die Hose. Da waren allerdings einige "Böcke" dabei, die den Sieg der TS begünstigt haben. Es ist noch genug Zeit, den Ausrutscher zu korrigieren. Bin gespannt auf morgen, und werde mir das Spiel wieder via Sprade TV reinziehen. Eine Vorhersage wage ich nicht.
Bewerten:0 

19.04.2019, 11:19 Uhr
Hartmann
Brhv, tolle Aussagekraft!!!???Ravensburg hat letztlich von den Fehlern der FFM gelebt. Aber das soll den Sieg von Cherno nicht schmälern. Habe hier schon vor Monaten geschrieben, dass die Towerstars mein Topfavorit ist. Leider nutzt auch ein Meistertitel (noch) nicht, dass es immer noch um die golde...
Weiterlesen Bewerten:4 

19.04.2019, 10:45 Uhr
Brhv
Auf gehts Ravensburg, holt Euch den Titel.
Bewerten:2 


DEL2 02.07.2020, 12:22

Keine Lizenz für Bietigheim

Wirtschaftliche Leistungsfähigkeit nicht nachgewiesen

Die EgeTrans Arena in Bietigheim.
Die EgeTrans Arena in Bietigheim. Foto: Mathias M. Lehmann.
Aktualisiert 13 Clubs haben für die kommende DEL2-Saison die Lizenz erhalten. Den Bietigheim Steelers wurde die Lizenz durch den Aufsichtsrat verweigert.
Weiterlesen Kommentare (17)
DEL2 25.05.2020, 11:10

Lizenzprüfungsverfahren gestartet

Drei Bewerber für DEL- Aufstieg

Alle aktuellen 14 Clubs der DEL2 haben ihre Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren für die Saison 2020/2021 bei der Ligagesellschaft eingereicht. Drei Bewerber, die Löwen Frankfurt, die Kassel Huskies und die Bietigheim Steelers gibt es für den möglichen Aufstieg in die DEL.
Weiterlesen Kommentare (5)
DEL2 02.04.2020, 10:56

DEL2 startet Lizenzierungsverfahren

Abgabefrist für die Saison 2010/2021 endet am 24. Mai

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: City Press.
Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) hat die Lizenzierungsunterlagen für die Saison 2020/2021 angepasst und an die Clubs versendet. Die Standorte haben bis zum 24. Mai 2020 Zeit ihre Unterlagen ordnungs- und fristgemäß bei der Ligagesellschaft einzureichen.
Weiterlesen

Forum: Kommentare
DEL2

Keine Lizenz für B... (17)
ICE Hockey League

Neues Erscheinungs... (9)
Eispiraten Crimmitschau

Eispiraten verpfli... (3)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Selb

Herbert Geisberger
S


Herford

Nico Schnell
V


Hamm

Thomas Lichnovsky
S


Weitere Transfers


Geburtstage
30 Jahre

Scott Allen
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum