Anmelden

DEL2 30.12.2020, 22:31

18. Spieltag: Huskies bauen Tabellenführung weiter aus

Verfolger bleiben ohne Punkte

Die EC Kassel Huskies haben das Auswärtsspiel bei den Dresdner Eislöwen mit 4:3 n.P. für sich entschieden, Lukas Laub traf zum Sieg nach Penalyschießen. Die Nordhessen bauen ihren Vorsprung an der Tabellenspitze weiter aus.

Die Verfolger konnten keine Punkte sammeln: Ravensburg war spielfrei. Bietigheim verlor in Weißwasser mit 0:6. Der EHC Freiburg musste sich in Kaufbeuren mit 2:6 geschlagen geben und rutscht nach der zweiten Niederlage in Folge auf den fünften Tabellenplatz ab.

Bittere 1:8 Niederlage für die Eispiraten Crimmitschau im Auswärtsspiel bei den Tölzer Löwen. Der EC Bad Nauheim verlor das Auswärtsspiel beim EV Landshut mit 2:3 n.P., Maximilian Forster verwandelte den entscheidenen Penalty. Die Heilbronner Falken mussten sich im Auswärtsspiel mit 1:3 bei den Bayreuth Tigers geschlagen geben. 
Kommentar schreiben
Gast
16.05.2021 20:14 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (2)
31.12.2020, 03:08 Uhr
Niedersedlitzer
Es hätte fast geklappt mit einem Sieg, wird interessant nächstes Jahr ich hoffe mal unsere "Oberaffen" lassen den Brockmann in Ruhe arbeiten!!!

Allen einen guten Rutsch bleibt gesund und vielleicht nächstes Jahr wieder in der Halle ein Spiel sehen.
Bewerten:9 

30.12.2020, 23:03 Uhr
Eishockey
Zum Jahresabschluss keine Packung für den ECN. Stark +überraschend.
Dafür haben heute andere Teams den EC auswärts gegeben.

Heilbronn im neuen Jahr mit neuem Trainer?
Brockmann gleich gg KS Punkt geholt! Super!

Liebe Eishockeyfreunde bleibt gesund, zufrieden und dankbar i...
Weiterlesen Bewerten:9 


DEL2 16.05.2021, 19:45

2. Finale: Kassel Huskies holen den zweiten Sieg

Schlittenhunde gewinnen mit 4:1 im Ellental

Kassels Torwart Kuhn schlägt Bietigheims Stretch nach dem 1:0 ins Gesicht.
Kassels Torwart Kuhn schlägt Bietigheims Stretch nach dem 1:0 ins Gesicht. Foto: SpradeTV.
Die Kassel Huskies haben auch das zweite Spiel in der Finaleserie der DEL2 bei den Bietigheim Steelers mit 4:1 gewonnen und benötigen nur noch einen weiteren Erfolg für die Rückkehr in die DEL.
DEL2 14.05.2021, 21:58

1. Finale: Kassel gewinnt Auftaktspiel

Huskies schlagen Steelers mit 2:1

Intensives erstes Finale zwischen Kassel und Bietigheim.
Intensives erstes Finale zwischen Kassel und Bietigheim. Foto: SpradeTV.
Die Kassel Huskies haben das erste Finalspiel in der DEL2 gegen die Bietigheim Steelers mit 2:1 gewonnen. Joel Keussen (13.) und Vinny Saponari (41.) hatten die Nordhessen mit 2:0 in Führung gebracht. Benjamin Zientek (60.) konnte erst in der Schlussminute verkürzen.
DEL2 11.05.2021, 21:57

5. Halbfinale: Bietigheim folgt Kassel ins Finale

Freiburg verliert Heimspiel mit 2:4

Die Steelersf feiern ihren Einzug ins Finale.
Die Steelersf feiern ihren Einzug ins Finale. Foto: SpradeTV.
Die Bietigheim Steelers folgen den Kassel Huskies ins Finale der DEL2. Am Dienstag setzten sich die Ellentaler mit 4:2 beim EHC Freiburg durch und gewinnen die Best-of-five Serie mit 3:2.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL2

2. Finale (1)



NHL LIVE

1. Division Halbfinale (3)


Alle Ligen anzeigen


Forum: Kommentare
Nationalmannschaft

WM-Aufgebot steht ... (1)
EC Hannover Indians

Jayden Schubert wi... (1)
EHC Freiburg

Robert Hoffmann is... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rosenheim

Maximilian Hofbauer
S


Selb

Maximilian Otte
V


Selb

Sam Verelst
S


Weitere Transfers


Geburtstage
22 Jahre

Kristian Hufsky
T
30 Jahre

Matthias Plachta
S
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum