Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL2 29.04.2021, 21:56

4. Viertelfinale: Löwen und Wölfe gleichen Serien aus

Entscheidungen fallen am Samstag

Die Löwen Frankfurt haben das vierte Spiel gegen die Bietigheim Steelers mit 5:1 gewonnen und die Playoff-Serie ausgeglichen. Auch der EHC Freiburg holte in Kaufbeuren mit einem 3:1 den zweiten Sieg in der Best-of-five-Serie.

Die Partie in Frankfurt blieb lange Zeit torlos. Erst in der 35. Spielminute nutzten die Löwen eine Überzahlsituation für den Führungstreffer durch Sebastian Collberg. Im Schlussabschnitt baute Collberg (47.) die Führung auf 2:0 aus. Riley Sheen (48.) konnte für die Gäste verkürzen. Maximilian Faber (50.) antwortete mit dem 3:1 für die Hessen. Martin Buchwieser (55.) und Stephen MacAulay (58.) entschieden die Partie mit zwei weiteren Toren in den Schlussminuten.

Beim Spiel in Kaufbeuren hatten Chad Bassen (8.), Evan Mosey (11.) und Christoph Kiefersauer (32.) für die Gäste aus Freiburg zum 3:0 vorgelegt. Kaufbeuren konnte durch John Lammers (46.) im Powerplay nur noch auf 1:3 verkürzen.
Kommentar schreiben
Gast
18.05.2024 19:03 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (8)
01.05.2021, 19:39 Uhr
Hockey
Jetzt Stand 1.Mai 19:30 haben die Löwen  genug Zeit sich auszuruhen !
Bewerten:2 

30.04.2021, 21:32 Uhr
Moe
Ist doch deren Problem, wenn sie über fünf Spiele gehen müssen und keine Pause haben.
Bewerten:1 

30.04.2021, 17:50 Uhr
Hartmann
WArum schreiben dann einige FFm-Zeitungen etc., dass Biertigheim oder Frankfurt im Falles des Halbfinaleinzugbenachteiligt sind, weil sie fast ohne Pause dann gegen Kassel ranmüssten?
Bewerten:1 

30.04.2021, 14:26 Uhr
EricMcAndersson
Hartmann hat erst 2558 mal kommentiert, kann er nicht wissen.
Bewerten:5 

30.04.2021, 12:38 Uhr
EHCF
@hartmann, weil immer das besten platzierte gehen das am schlechtesten platzierte Team spielt 
Bewerten:5 

Weitere 3 Kommentare anzeigen


DEL2 24.04.2024, 12:03

6. Finale: Regensburg feiert die DEL2-Meisterschaft

Eisbären gewinnen Serie und Spiel mit 4:2

Jubel bei den Eisbären.
Jubel bei den Eisbären. Foto: Andreas Nickl.
Aktualisiert Regensburg feiert die Meisterschaft in der DEL2. Die Eisbären gewannen das sechste Spiel und die Best-of-Seven-Finalserie gegen die Kassel Huskies mit 4:2.
DEL2 21.04.2024, 20:45

5. Finale: Regensburg gewinnt in Kassel

Eisbären erspielen sich zwei Matchpucks

Spielszene Kassel gegen Regensburg.
Spielszene Kassel gegen Regensburg. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Eisbären Regensburg haben das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie bei den Kassel Huskies mit 5:2 für sich entschieden und sich zwei Matchpucks zum Gewinn der DEL2-Meisterschaft erspielt.
DEL2 19.04.2024, 22:26

4. Finale: Regensburg gleicht Serie gegen Kassel wieder aus

Eisbären gewinnen auch zweites Heimspiel

Spielszene Regensburg gegen Kassel.
Spielszene Regensburg gegen Kassel. Foto: Andreas Nickl.
Regensburg hat die Finalserie in der DEL2 erneut ausgeglichen. Die Eisbären gewannen auch ihr zweites Heimspiel gegen die Kassel Huskies mit 4:2. In der Best-of-Seven Serie steht nach vier Spielen 2:2.
Ergebnisse: Spiele heute

WM

Gruppe A (3)



WM

Gruppe B (3)


Alle Ligen anzeigen

Anzeige

Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Jussi Petersen keh... (3)
EC Hannover Indians

Tobias Möller blei... (1)
Augsburger Panther

Cody Kunyk wird ei... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Herne

Hugo Enock
S


Rosenheim

Travis Ewanyk
S


Bayreuth

Jan Hammerbauer
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
WM 18.05.2024, 20:20



Tschechien
-:-
Großbritannien

Weitere TV-Termine

Geburtstage
31 Jahre

Ralf Rinke
S
31 Jahre

Maximilian Faber
V
27 Jahre

Tobias Schmitz
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige