Anmelden    Registrieren

DEL2 28.04.2019, 19:25

6. Finale: Ravensburg ist DEL2-Meister

Zweiter Titelgewinn nach 2011 - Playoff-MVP ist Jonas Langmann

Der neue DEL2-Meister Ravensburg.
Der neue DEL2-Meister Ravensburg. Foto: Kim Enderle.
Die Ravensburg Towerstars haben nach 2011 den zweiten Titel in der zweiten Liga gewonnen. Spiel sechs gegen die Löwen Frankfurt gewannen die Oberschwaben mit 5:1 und entschieden die Serie mit 4:2-Siegen für sich. Als Playoff-MVP wurde Jonas Langmann ausgezeichnet.

Gleich die erste Überzahl nutzte David Zucker in der fünften Minute zur Führung der Gastgebern, Robbie Czarnik legte in doppelter Überzahl in der 14. Minute nach. Andreas Driendl sorgte vor 3.418 Zuschauern in der ausverkauften Arena im zweiten Abschnitt für die Vorentscheidung (36.), David Zucker machte in der 42. und 43. Minute innerhalb von 78 Sekunden den Sack zu. Eduard Lewandowski gelang in der 57. Minute der Ehrentreffer der Löwen zum 5:1-Endstand.
Kommentar schreiben
Gast
18.11.2019 14:23 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (18)
30.04.2019, 17:04 Uhr
PW
Glückwunsch an die Ravensburg Towerstars zur DEL2 - Meisterschaft!
Bewerten:2 

30.04.2019, 11:48 Uhr
BlackHawk
@Hartmann:Die Lizenzprüfung in der DEL und DEL2 wurde Mitte Februar durchgeführt. Bereits hier haben sich die Löwen Frankfurt für die DEL beworben. Ein Aufstieg käme bekanntermaßen aber nur zum tragen, wenn einer der 14 DEL Vereine keine Lizenz erhalten und somit aus der DEL ausscheiden würde. Für d...
Weiterlesen Bewerten:2 

29.04.2019, 20:08 Uhr
Hartmann
Schönen Sommer, Black Hawk.Sehen uns wohl beim WNM - oder? Sind ja beide "arbeitslos" in NHL mit C. und T.B. Mal etwas Zeit für die WM? Ist es eigentlich richtig, dass nur die Löwen für den Fall der Fälle jetzt aufsteigen könnten? Rein theoertisch?
Bewerten:2 

29.04.2019, 18:40 Uhr
BlackHawk
Warum sollte ich nörgeln, Hartmann? Mit dem frühzeitigen Meistertipp Ravensburg gingen wir doch konform. Und nicht nur wir. Die Towerstars anancierten im Saisonendspurt langsam aber sicher vom Geheimfavoriten zum "echten" Favoriten. Insofern war weder Dein noch mein Meistertipp sonderlich Wiese äääh...
Weiterlesen Bewerten:3 

29.04.2019, 17:56 Uhr
klausimann
Wer wird denn vor Neid erblassen. Wir bestimmt nicht. Unsere Multifunktionsarena ist auf den Zielgeraden und wer denkt die ist für einen DEL2 Club gebaut der hat wirklich keine Ahnungvom "Geschäft". Verloren na und Lebbe ged weider.
Bewerten:5 

Weitere 13 Kommentare anzeigen
DEL2 17.11.2019, 21:52

19. Spieltag: Kassel und Freiburg punkten auswärts

Kaufbeuren schlägt Frankfurt - Weißwasser setzt sich gegen Bayreuth durch - 140 Strafminuten in Heilbronn

Bad Nauheims Marvin Ratmann gegen Landshuts Erik Gollenbeck.
Bad Nauheims Marvin Ratmann gegen Landshuts Erik Gollenbeck. Foto: Andreas Chuc.
Aktualisiert Zum Auftakt des 19. Spieltags hat sich Spitzenreiter Kassel in Dresden mit 4:1 durchgestzt. Auch Freiburg holte mit 3:0 in Bietigheim einen Dreier in der Fremde. Daheim setzten sich Kaufbeuren mit 3:1 gegen Frankfurt und Weißwasser mit 5:3 gegen Bayreuth durch. Bad Nauheim schlug Landshut mit 2:1, Bad Tölz setzte sich in Heilbronn mit 5:4 durch. Crimmitschau holte zwei Punkte in Ravensburg.
Weiterlesen Kommentare (1)
DEL2 03.11.2019, 22:17

17. Spieltag: Heilbronn unterliegt Kaufbeuren - Kantersieg für Nauheim

Bad Tölz setzt Erfolgsserie in Ravensburg fort - Steelers unterliegen in Bayreuth

Andrej Bires (Bad Nauheim) scheitert mit seinem Penalty Michael Bitzer (Crimmitschau).
Andrej Bires (Bad Nauheim) scheitert mit seinem Penalty Michael Bitzer (Crimmitschau). Foto: Andreas Chuc.
Heilbronn verlor gegen Kaufbeuren auch das zweite Spiel am Wochenende mit 3:5. Tabellenführer Kassel konnte den Vorsprung auf die Falken mit einem 5:4-Sieg gegen Landshut auf vier Punkte ausbauen. Die Tölzer Löwen feierten in Ravensburg ihren fünften Sieg in Serie. Bietigheim verlor in Bayreuth. Bad Nauheim deklassierte Crimmitschau 8:3. Heimniederlagen gab es für die sächsischen Teams aus Dresden und Weißwasser gegen Frankfurt und Freiburg.
Weiterlesen Kommentare (1)
DEL2 02.11.2019, 09:00

16. Spieltag: Frankfurter Heimserie im Derby gerissen - Huskies wieder Tabellenführer

Bietigheim schlägt Ravensburg - Kaufbeuren gewinnt Kellerduell - Tölzer Löwen bauen Serie aus

Eduard Lewandowski (Frankfurt) gegen Mick Köhler (Bad Nauheim).
Eduard Lewandowski (Frankfurt) gegen Mick Köhler (Bad Nauheim). Foto: Andreas Chuc.
Aktualisiert Die Heimserie der Löwen Frankfurt ist im Derby gegen Bad Nauheim gerissen. Kassel hat die Tabellenführung nach einem Auswärtssieg in Crimmitschau von Heibronn übernommen. Die Falken verloren in Landshut mit 3:4. Kaufbeuren hat das Kellerduell gegen Dresden mit 4:1 gewonnen. Mit dem gleichen Ergebnis setzten sich Bietigheim gegen Ravensburg durch.
Weiterlesen Kommentare (11)
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 22.11.2019, 19.30
Landshut -
Frankfurt



Fan-Trend


21 %
 
 
79 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

19. Spieltag: Kass... (1)
Ravensburg Towerstars

18. Spieltag: Fran... (3)
Grizzlys Wolfsburg

18. Spieltag: Luca... (3)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Essen

Tim Dreschmann
S


Riessersee

Lorenz Mittermaier
V


Kassel

Patrick Klöpper
S


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
NHL 19.11.2019, 01:00


Washington -
Anaheim

Weitere TV-Termine

Geburtstage
19 Jahre

Luca Tosto
S
32 Jahre

Andreas Thuresson
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum