Anmelden    Registrieren

DEL2 14.04.2019, 21:02

6. Playdown: Entscheidung um Klassenerhalt vertagt

Deggendorf gleich durch 4:1-Sieg aus

Curtis Leinweber erzielte den Game-Winner.
Curtis Leinweber erzielte den Game-Winner.
Foto: City Press.
Der Deggendorfer SC hat sich gegen den EHC Freiburg in Spiel sechs um den Klassenerhalt mit 4:1 durchgesetzt und ein Entscheidungsspiel erzwungen. Die Serie ist beim Stand von 3:3 ausgeglichen, der Sieger aus Spiel sieben verbleibt sportlich in der DEL2.

Vor 2.253 Zuschauern brachte Josh Brittain die Gastgeber in der 11. Minute in Führung, in Unterzahl konnte Marc Wittfoth in der 19. Minute ausgleichen. Enenfalls in Unterzahl legte Curtis Leinweber in der 31. Minute für den DSC wieder vor, Rene Röthke (41.) und Kyle Gibbons (55.) sorgten jeweils in Überzahl für den 4:1-Endstand.
Kommentar schreiben
Gast
18.11.2019 04:12 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (3)
16.04.2019, 12:51 Uhr
BlackHawk
Wenn man sich die Vorrunde in Erinnerung ruft wird man feststellen, dass eine solche enge Entscheidung zu erwarten war. Die "Blamage für die Breisgauer" sind also nicht die laufenden Playdowns, sondern die offensichtlich schlechte Personalplanung der abgelaufenen Saison, die überhaupt dazu geführt h...
Weiterlesen Bewerten:3 

16.04.2019, 10:11 Uhr
Wolfsfamilie
Wir können diesen Zug nicht mehr stoppen. Ist halt leider so. Egal wie es ausgeht, durch den neuen Präsidenten, der schon einiges bewegt hat, und die Verpflichtung von Heinrizi als sportlichem Leiter wird in der Zukunft einiges umgewälzt und neu strukturiert werden. Viele Fans und ich auch sehen der...
Weiterlesen Bewerten:1 

15.04.2019, 20:16 Uhr
Hartmann
Was für einer Blamage für die Breisgauer - schon jetzt! Mit Heimvorteil wird es gerade so reichen gegen diese "Amateure". EineSchrott-Personalpolitik!
Bewerten:7 


DEL2 17.11.2019, 21:52

19. Spieltag: Kassel und Freiburg punkten auswärts

Kaufbeuren schlägt Frankfurt - Weißwasser setzt sich gegen Bayreuth durch - 140 Strafminuten in Heilbronn

Bad Nauheims Marvin Ratmann gegen Landshuts Erik Gollenbeck.
Bad Nauheims Marvin Ratmann gegen Landshuts Erik Gollenbeck. Foto: Andreas Chuc.
Aktualisiert Zum Auftakt des 19. Spieltags hat sich Spitzenreiter Kassel in Dresden mit 4:1 durchgestzt. Auch Freiburg holte mit 3:0 in Bietigheim einen Dreier in der Fremde. Daheim setzten sich Kaufbeuren mit 3:1 gegen Frankfurt und Weißwasser mit 5:3 gegen Bayreuth durch. Bad Nauheim schlug Landshut mit 2:1, Bad Tölz setzte sich in Heilbronn mit 5:4 durch. Crimmitschau holte zwei Punkte in Ravensburg.
Weiterlesen Kommentare (1)
DEL2 03.11.2019, 22:17

17. Spieltag: Heilbronn unterliegt Kaufbeuren - Kantersieg für Nauheim

Bad Tölz setzt Erfolgsserie in Ravensburg fort - Steelers unterliegen in Bayreuth

Andrej Bires (Bad Nauheim) scheitert mit seinem Penalty Michael Bitzer (Crimmitschau).
Andrej Bires (Bad Nauheim) scheitert mit seinem Penalty Michael Bitzer (Crimmitschau). Foto: Andreas Chuc.
Heilbronn verlor gegen Kaufbeuren auch das zweite Spiel am Wochenende mit 3:5. Tabellenführer Kassel konnte den Vorsprung auf die Falken mit einem 5:4-Sieg gegen Landshut auf vier Punkte ausbauen. Die Tölzer Löwen feierten in Ravensburg ihren fünften Sieg in Serie. Bietigheim verlor in Bayreuth. Bad Nauheim deklassierte Crimmitschau 8:3. Heimniederlagen gab es für die sächsischen Teams aus Dresden und Weißwasser gegen Frankfurt und Freiburg.
Weiterlesen Kommentare (1)
DEL2 02.11.2019, 09:00

16. Spieltag: Frankfurter Heimserie im Derby gerissen - Huskies wieder Tabellenführer

Bietigheim schlägt Ravensburg - Kaufbeuren gewinnt Kellerduell - Tölzer Löwen bauen Serie aus

Eduard Lewandowski (Frankfurt) gegen Mick Köhler (Bad Nauheim).
Eduard Lewandowski (Frankfurt) gegen Mick Köhler (Bad Nauheim). Foto: Andreas Chuc.
Aktualisiert Die Heimserie der Löwen Frankfurt ist im Derby gegen Bad Nauheim gerissen. Kassel hat die Tabellenführung nach einem Auswärtssieg in Crimmitschau von Heibronn übernommen. Die Falken verloren in Landshut mit 3:4. Kaufbeuren hat das Kellerduell gegen Dresden mit 4:1 gewonnen. Mit dem gleichen Ergebnis setzten sich Bietigheim gegen Ravensburg durch.
Weiterlesen Kommentare (11)
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

Regular Season (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 22.11.2019, 19.30
Wolfsburg -
Köln



Fan-Trend


57 %
 
 
43 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
DEL2

19. Spieltag: Kass... (1)
Ravensburg Towerstars

18. Spieltag: Fran... (3)
Grizzlys Wolfsburg

18. Spieltag: Luca... (3)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Riessersee

Lorenz Mittermaier
V


Kassel

Patrick Klöpper
S


Deggendorf

Tyler Brower
V


Weitere Transfers


TV-Tipps von MagentaSport
NHL 19.11.2019, 01:00


Washington -
Anaheim

Weitere TV-Termine

Geburtstage
19 Jahre

Luca Tosto
S
32 Jahre

Andreas Thuresson
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum