Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

DEL2 14.04.2019, 21:02

6. Playdown: Entscheidung um Klassenerhalt vertagt

Deggendorf gleich durch 4:1-Sieg aus


Curtis Leinweber erzielte den Game-Winner.
Curtis Leinweber erzielte den Game-Winner.
Foto: City Press.


Zum Thema

▸ Deggendorf - Freiburg 4:1



▸ Playoff- Übersicht



Der Deggendorfer SC hat sich gegen den EHC Freiburg in Spiel sechs um den Klassenerhalt mit 4:1 durchgesetzt und ein Entscheidungsspiel erzwungen. Die Serie ist beim Stand von 3:3 ausgeglichen, der Sieger aus Spiel sieben verbleibt sportlich in der DEL2.

Vor 2.253 Zuschauern brachte Josh Brittain die Gastgeber in der 11. Minute in Führung, in Unterzahl konnte Marc Wittfoth in der 19. Minute ausgleichen. Enenfalls in Unterzahl legte Curtis Leinweber in der 31. Minute für den DSC wieder vor, Rene Röthke (41.) und Kyle Gibbons (55.) sorgten jeweils in Überzahl für den 4:1-Endstand.

Kommentar schreiben
Gast
23.07.2019 05:39 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Kommentare (3)
BlackHawk
16.04.2019, 12:51 Uhr
Wenn man sich die Vorrunde in Erinnerung ruft wird man feststellen, dass eine solche enge Entscheidung zu erwarten war. Die "Blamage für die Breisgauer" sind also nicht die laufenden Playdowns, sondern die offensichtlich schlechte Personalplanung der abgelaufenen Saison, die überhaupt dazu geführt h...
▸ Weiterlesen Bewerten:3 

Wolfsfamilie
16.04.2019, 10:11 Uhr
Wir können diesen Zug nicht mehr stoppen. Ist halt leider so. Egal wie es ausgeht, durch den neuen Präsidenten, der schon einiges bewegt hat, und die Verpflichtung von Heinrizi als sportlichem Leiter wird in der Zukunft einiges umgewälzt und neu strukturiert werden. Viele Fans und ich auch sehen der...
▸ Weiterlesen Bewerten:1 

Hartmann
15.04.2019, 20:16 Uhr
Was für einer Blamage für die Breisgauer - schon
jetzt! Mit Heimvorteil wird es gerade so reichen
gegen diese "Amateure". EineSchrott-
Personalpolitik!
Bewerten:7 


DEL2 05.07.2019, 16:36

DEL2 veröffentlicht neuen Spielplan

Siebte Saison als DEL2


Vorschau Die DEL2 hat den Spielplan für ihre siebte Saison veröffentlicht. Das Auftakt-Wochenende in der Deutschen Eishockey Liga 2 (DEL2) in die Saison 2019/20 wurde bereits am gestrigen Donnerstag verkündet. Zur Neu-Auflage des letztjährigen Finales zwischen Ravensburg und Frankfurt kommt es bereits am 27. September.
▸ Weiterlesen


DEL2 04.07.2019, 16:34

DEL2 veröffentlicht erste Spielplan-Details

Derbys in Ravensburg und Kassel am ersten Spieltag


Einen Tag vor der Veröffentlichung des kompletten Spielplans hat die DEL2 erste Details bekanntgegeben. So stehen am ersten Spieltag am 13. September mit den Partien der Ravensburg Towerstars gegen den ESV Kaufbeuren und der EC Kassel Huskies gegen die Löwen Frankfurt gleich zwei Derbys auf dem Plan.
▸ Weiterlesen


DEL2 28.06.2019, 20:14

DEL2 startet mit 14 Teams

Alle sportlich qualifizierten Clubs erhalten Lizenz


Rene Rudorisch.
Foto: City-Press.
Die Deutsche Eishockey Liga 2 (DEL2) 
startet mit 14 Teams in die am Freitag, 13.09.2019 beginnende Saison 2019/2020. Alle sportlich qualifizierten Clubs erhalten die Lizenz.
▸ Weiterlesen


Tippspiel: Wer gewinnt?
Thomas Sabo Ice Tigers
-
Adler Mannheim



Fan-Trend anzeigen


36 %
 
 
64 %

Bayreuth Tigers
-
Tölzer Löwen



Fan-Trend anzeigen


26 %
 
 
74 %

Washington Capitals
-
St. Louis Blues



Fan-Trend anzeigen


75 %
 
 
25 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
ERC Ingolstadt

Colin Smith ersetz... (1)
Füchse Duisburg

Sam Verelst kehrt ... (2)
Tölzer Löwen

Marco Pfleger kehr... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Krefelder EV

Paul Schuster
V


ERC Ingolstadt

Matt Bailey
S


EV Füssen

Lubos Velebny
V


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport
DEL 13.09.2019, 19:30

-

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
33 Jahre

Sebastian Vogl
T
30 Jahre

Robin Thomson
V
29 Jahre

Marco Nowak
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de

Umfrage

Welche deutschen Mannschaften erreichen das CHL-Achtelfinale?







München








Augsburg








Mannheim








München und Augsburg








Mannheim und Augsburg








Mannheim und München








Alle drei Mannschaften








Weiß nicht




▸ Ergebnis