Anmelden

Anzeige
Dresdner Eislöwen 23.07.2020, 12:32

Helenius und Vieregge bilden Dresdner Torhüter-Duo

Marco Eisenhut verlässt die Eislöwen

Marco Eisenhut.
Marco Eisenhut.
Foto: City-Press.
Die Dresdner Eislöwen gehen mit dem Torhüter-Duo Helenius/Vieregge in die neue Saison. Helenius hatte den verletzten Florian Proske im Januar ersetzt und erhält einen neuen Vertrag bei den Sachsen.

Auch Nick Jordan Vieregge geht bei den Eislöwen in eine weitere Saison. Der 17-Jährige war im vergangenen Sommer nach Dresden gewechselt.

Marco Eisenhut wird die Dresdner Eislöwen nach drei Jahren verlassen.

Rico Rossi, Cheftrainer Dresdner Eislöwen: "Riku hat in der letzten Saison bereits nach kurzer Zeit bewiesen, dass er ein starker Rückhalt für uns ist und wollte auch in der neuen Saison unbedingt wieder bei den Dresdner Eislöwen spielen. Jetzt hat er die Möglichkeit sich von Beginn an zu beweisen und seine Leistung zu steigern. Wir freuen uns auf Riku und wissen, dass wir mit ihm einen Top-Torhüter haben."

Marco Stichnoth, Sportlicher Berater Dresdner Eislöwen: "Nick ist einer der talentiertesten jungen Goalies in Deutschland. Wir sind stolz, dass er sich für einen Verbleib in Dresden entschieden hat. Die Parallelen zu Jonas Langmann und Patrick Ehelechner sind enorm. Er kann von Riku viel lernen und ist trotz seines jungen Alters bereit, mehr Einsätze in der DEL2 zu erhalten. Nichtsdestotrotz wird er auch für die U20 spielen. Für Nick ist es wichtig, den nächsten Schritt in seiner noch jungen Karriere zu gehen. Dabei werden wir ihn unterstützen. Unterstützung wird auch Florian Proske weiterhin erhalten. Florian ist nach wie vor verletzt und wir werden alles für seine Genesung tun."

Riku Helenius: "Als ich im Januar nach Dresden kam, wusste ich nicht, was mich erwarten würde. In den letzten Jahren hat mir Eishockey nicht mehr so viel Freude bereitet. Dresden, die Eislöwen und unsere fantastischen Eislöwen-Fans haben es geschafft, dass ich mich wieder in den Eishockeysport verliebt habe. Ich möchte all unseren Fans dafür danken, dass sie mich im Team und in der Stadt willkommen geheißen haben. In diesen unsicheren Zeiten hoffe ich, dass wir bald in die Saison starten können. Ich kann es kaum erwarten, wieder nach Dresden zu kommen und alle wiederzusehen. Ich habe ein einhunderprozentiges Vertrauen in unser Team und ich denke, dass wir in der nächsten Saison etwas Besonderes machen können. Ich bin wirklich dankbar, dass Rico Rossi und Marco Stichnoth mir und darauf vertrauen, dass ich unser Team verbessern kann. Ich werde alles tun, um nächste Saison das Beste von mir zu zeigen. Genießt den Sommer, bleibt gesund und wir sehen uns bald."

Nick Jordan Vieregge: "Ich bin froh, dass meine Reise nach der ersten gelungenen Saison weitergehen kann und bin dem Club sehr dankbar für das Vertrauen. Für die nächste Saison heißt es, weiterhin hart arbeiten und mich weiterentwickeln, sodass ich meine eigenen Erwartungen und denen des Clubs gerecht werde."
Kommentar schreiben
Gast
22.09.2021 00:57 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Dresdner Eislöwen 19.08.2021, 10:24

David Rundqvist besetzt vierte Kontingentstelle

Schwede spielte zuletzt in der Slowakei

David Runqvist.
David Runqvist.
Foto: City-Press.
Transfer

Die Dresdner Eislöwen haben die vierte Kontingentstelle mit einem weiteren Schweden besetzt. Angreifer David Rundqvist wechselt von DVTK Jegesmedvek zu den Sachsen.

Dresdner Eislöwen 17.08.2021, 12:31

Johan Porsberger wird Eislöwe

Schwede kommt aus Graz

Transfer Die Dresdner Eislöwen haben Johan Porsberger verpflichtet. Der 28-jährige Schwede wechselt aus Graz (ICEHL) nach Dresden und hat in der abgelaufenen Spielzeit 9 Tore und 18 Vorlagen in 48 Spielen vorzuweisen.
Dresdner Eislöwen 27.07.2021, 16:18

Eislöwen kooperien mit Oberligist Erfurt

Förderlizenz für Nick Jordan Vieregge

Die Dresdner Eislöwen werden in der kommenden Saison mit den TecArt Black Dragons Erfurt kooperieren. Damit haben die Sachsen neben der Düsseldorfer EG aus der DEL auch einen Partner in der Oberliga gefunden.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL

5. Spieltag (Konferenz) (3)



DEL

49. Spieltag (1)



Vorbereitung

Testspiele (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
OL 01.10.2021, 20.00
Herne -
Hannover

Wer gewinnt?

 
 

 77 %
 
 
23 % 

Spiel anzeigen


 77 %
 
 
23 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

5. Spieltag: Wolfs... (1)
DEL

4. Spieltag: Münch... (3)
DEL

3. Spieltag: Breme... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Herford

Emil Lessard-Adyn
S


Passau

Felix Schwarz
S


Freiburg

Calvin Pokorny
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 26.09.2021, 19:00


Nürnberg -
Straubing

Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Roope Mäkitalo
S
Weitere Geburtstage