Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 17.04.2019, 10:37

4. Conference Viertelfinale: Islanders und Blue Jackets "sweepen" in die nächste Runde

Winnipeg gleicht aus - Drei Matchpucks für Las Vegas

Brock Nelson (New York) vor Jack Johnson (Pittsburgh).
Brock Nelson (New York) vor Jack Johnson (Pittsburgh). Foto: Imago.
Die New York Islanders und die Columbus Blue Jackets haben nach nur vier Spielen die nächste Runde erreicht. Die Islanders, bei denen erneut nur Tom Kühnhackl von den drei deutschen Spielern zum Einsatz kam, setzten sich in Pittsburgh mit 3:1 durch. Columbus besiegte Tampa Bay mit 7:3.

Die Penguins erwischten einen optimalen Start und lagen bereits nach 35 Sekunden durch ein Tor von Jake Guentzel in Führung. Jordan Eberle (3.) und Brock Nelson (19.) drehten das Spiel für die Islanders noch im ersten Drittel. In der Schlussminute sorgte Josh Bailey (60.) mit dem 3:1 für die Entscheidung. Islanders-Goalie Robin Lehner wehrte 32 Schüsse ab.

Alexandre Texier (3.) und Pierre-Luc Dubois (4.) brachten die Columbus Blue Jackets gegen Tampa Bay in den Anfangsminuten mit 2:0 in Front. Steven Stamkos (9.) verkürzte noch vor der Pause auf 1:2. Nach dem Seitenwechsel baute Seth Jones (27.) die Führung auf 3:1 aus. Tampa Bay antwortete mit zwei Toren von Cedric Paquette (34.) und Brayden Point (38.) zum 3:3. Oliver Bjorkstrand (39.) erzielte das Game-Winning-Goal kurz vor der zweiten Pause. Im Schlussabschnitt bemühten sich die Gäste vergeblich um den erneuten Ausgleich. In den Schlussminuten schraubten Artemi Panarin (59.), Alexandre Texier (59.) und Matt Duchene (60.) das Ergebnis zum 7:3 in die Höhe.

Mit dem zweiten Auswärtssieg in Folge haben die Winnipeg Jets die Serie gegen die St. Louis Blues wieder ausgeglichen. Vladimir Tarasenko (41.) hatte im Powerplay für St. Louis vorgelegt, Mark Scheifele (48.) traf zum 1:1. In der Verlängerung markierte Kyle Connor (67.) den Siegtreffer für die Jets.

Mit einem glatten 5:0-Sieg hat sich Vorjahresfinalist Las Vegas drei Matchpucks gegen San Jose erspielt. Max Pacioretty (2./33.), Shea Theodore (20.), Alex Tuch (47.) und Jonathan Marchuessault (57.) waren für die Golden Knights erfolgreich. Marc-Andre Fleury verbuchte seinen ersten Shut-out in den Playoffs.

Kommentar schreiben
Gast
08.12.2022 16:36 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

NHL 25.10.2022, 16:10

Draisaitl führt Oilers zum Sieg - Grubauer fehlt verletzt

Nico Sturm schließt Roadtrip mit Sharks erfolgreich ab - Tim Stützle feiert mit Ottawa dritten Sieg in Serie

In der National Hockey League (NHL) sind die ersten Spiele absolviert. Die Edmonton Oilers haben drei ihrer ersten sechs Spiele gewinnen können. Zuletzt gab es einen 6:3-Sieg gegen Pittsburgh. Leon Draisaitl führte die Kanadier mit einem Tor und zwei Vorlagen zum Sieg.
NHL 13.10.2022, 18:32

Saisonstart in der NHL: Leon Draisaitl trifft bei Oilers-Sieg gegen Canucks

Philipp Grubauer verliert mit Seattle in Anaheim

Leon Draisaitl.
Leon Draisaitl.
Foto: NHL-Media.
Die National Hockey League (NHL) ist in ihre 106. Saison gestartet. Nach den beiden Auftaktspielen in Prag, bei denen die Nashville Predators zweimal gegen die San Jose Sharks gewinnen konnten, ist auch der Spielbetrieb in Nordamerika angelaufen.
NHL 04.10.2022, 22:58

Eisbären unterliegen San Jose mit 1:3

Giovanni Fiore trifft für Berlin

Kevin Clark von den Eisbären Berlin und Erik Karlsson von den San Jose Sharks.
Kevin Clark von den Eisbären Berlin und Erik Karlsson von den San Jose Sharks. Foto: City-Press.
Die Eisbären Berlin haben das Testspiel im Rahmen der Global World Challenge gegen die San Jose Sharks im Rahmen der NHL Global Series vor 12.013 Zuschauern in der Mercedes-Benz Arena mit 1:3 verloren.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

28. Spieltag (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
DEL 11.12.2022, 14.00

Augsburg
-:-
Düsseldorf

Wer gewinnt?

 
 

 50 %
 
 
50 % 

Spiel anzeigen


 50 %
 
 
50 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL2

DEL2 am Dienstag: ... (1)
ESC WB Moskitos Essen

Sechs Spiele Sperr... (2)
DEL

27. Spieltag: Haie... (5)
Weitere Kommentare

News

DEL






Anzeige

Transfers

Lindau

Philip Lehr
T


Passau

Michael Franz
S


Rostock

Philipp Seckel
V


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 08.12.2022, 19:30



Wolfsburg
-:-
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
20 Jahre

Anton Engel
S
29 Jahre

Yannick Kischer
V
21 Jahre

Tim Mühlegger
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige