Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 28.12.2018, 12:53

Blackhawks gewinnen mit Kane-Hattrick - Kings setzen Erfolgsserie fort

Oilers und Avalanche kommen mit Heimniederlagen aus der Weihnachtspause -

Dominik Kahun im Zweikampf mit Minnesotas Marcus Foligno.
Dominik Kahun im Zweikampf mit Minnesotas Marcus Foligno. Foto: Imago.
Die Chicago Blackhawks gewannen das erste Spiel nach der Weihnachtspausse mit 5:2 gegen Minnesota. Matchwinner waren Patrick Kane mit drei Toren Brandon Saad mit zwei Treffern. Dominik Kahun gab seine elfte Vorlage. Zach Parise (16.) und Eric Staal (60.) waren für Minnesota erfolgreich. Für Minnesota ist es die fünfte Pleite nacheinander.

Die Los Angeles Kings mit Co-Trainer Marco Sturm feiern gegen Arizona den vierten Sieg in Folge. Jakob Chychrun (16.) hatte im Powerplay für die Coyotes vorgelegt. Jake Muzzin (19.) und Dustin Brown (41.) drehten die Partie für L.A.

Ein Tore und eine Vorlage von Leon Draisaitl waren nicht genug, um die Niederlage der Edmonton Oilers gegen die Vancouver Canucks zu verhindern. Tyler Motte (4.) und Brock Boeser (7.) hatten die Canucks mit 2:0 in Führung geschossen. Nach dem Anschlusstreffer durch Ryan Nugent-Hopkins (11.) legten Elias Pettersson (19.) und Antoine Roussel (20.) mit einem Doppelschlag noch vor der Pause für die Canucks nach. Im Powerplay konnte Leon Draisaitl (28.) nur auf 2:4 verkürzen.

Philipp Grubauer wehrte im Tor der Colorado Avalanche 41 Schüsse beim Spiel bei den Vegas Golden Knights ab. Die Stanley Cup Finalist gewann durch von Paul Stastny (12.) und Brandon Pirri (51.) mit 2:1. J.T. Compher (10.) hatte Colorado im Powerplay in Führung gebracht.

Die Columbus Blue Jackets gewannen bei den New York Rangers ihr fünftes Spiel in Folge. Pierre-Luc Dubios traf nach 31 Sekunden in der Verlängerung zum 4:3-Sieg für die Blue Jackets.

Die Nashville Predators verloren gegen die Dallas Stars ihr fünftes Spiel in Folge. Tyler Pitlick (8.) und Matthias Janmark (32.) schossen die Stars zum 2:0-Sieg.

Boston musste sich New Jersey mit 2:5 geschlagen geben. Pittsburgh gewann mit 5:2 gegen Detroit. Washington besiegte Carolina mit 4:1. Philadelphia hat das erste Spiel nach dem Trainerwechsel mit 5:6 nach Verlängerung bei den Tampa Bay Lightning verloren. St. Louis setzte sich mit 4:1 gegen Buffalo durch. 

Calgary gewann das kanadische Duell bei den Winnipeg Jets mit 4:1. San Jose bezwang Anaheim mit 4:2.
Kommentar schreiben
Gast
28.06.2022 14:35 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 27.06.2022, 07:03

Colorado gewinnt den Stanley Cup

Nico Sturm fünfter deutscher Champion

Siegtorschütze Artturi Lehkonen.
Siegtorschütze Artturi Lehkonen.
Foto: NHL-Media.
Colorado hat zum dritten Mal in der Franchise Geschichte den Stanley Cup gewonnen. Die Avalanche gewann das sechste Spiel in der Best-of-Seven Serie bei Titelverteidiger Tampa Bay mit 2:1.
NHL 25.06.2022, 10:56

Tampa Bay wehrt ersten Matchpuck ab


Siegtorschütze Ondrej Palat.
Siegtorschütze Ondrej Palat.
Foto: NHL-Media.
Tampa Bay hat den ersten Matchpuck in der Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup abwehren können. Im fünften Spiel gewann der Titelverteidiger in Denver mit 3:2.
NHL 23.06.2022, 07:07

Drei Matchpucks für Colorado nach Overtime-Sieg in Spiel vier


Nazem Kadri.
Nazem Kadri.
Foto: NHL-Media.
Colorado steht nach einem 3:2-Sieg nach Verlängerung im vierten Spiel der Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup vor dem Titelgewinn. Nazem Kadri erzielte den Siegtreffer für die Avalanche in der 73. Spielminute.
Anzeige
Anzeige

Forum: Kommentare
NHL

Colorado gewinnt d... (4)
NHL

Drei Matchpucks fü... (3)
Starbulls Rosenheim

Rosenheim verpflic... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Dresden

Fabian Belendir
V


Krefeld

Lucas Lessio
S


Landsberg

Manuel Malzer
V


Weitere Transfers


Geburtstage
29 Jahre

Simon Sezemsky
V
21 Jahre

Robert Kneisler
S
Weitere Geburtstage