Anmelden    Registrieren

NHL 03.12.2018, 21:33

Blackhawks verlieren auch gegen Calgary

Los Angeles schlägt Carolina - Colorado gewinnt ohne Grubauer

Dominik Kahun (rechts) gegen Calgarys Sam Bennett.
Dominik Kahun (rechts) gegen Calgarys Sam Bennett. Foto: Imago.
Die Chicago Blackhawks haben ihre Niederlagenserie auch gegen die Calgary Flames fortgesetzt und verloren mit 2:3. Für die Mannschaft von Dominik Kahun war es bereits die vierte Niederlage in Folge. Der frühere Münchner blieb erneut ohne Scorerpunkt.

Die Führung der Kanadier durch Sean Monahan (11.) glichen die Blackhawks durch Jonathan Toews (12.) schnell wieder aus. Elias Lindholm (28.) und Derek Ryan (29.) legten mit einem Doppelschlag für die Flames wieder vor. Dylan Strome (36.) gelang für Chicago nur noch der Anschlusstreffer.

Die Los Angeles Kings mit Co-Trainer Marco Sturm gewannen gegen Carolina mit 2:0 und ziehen nach Punkten mit den St. Louis Blues gleich. Alec Martinez (58.) und Kyle Clifford (60.) schossen die Kalifornier in den Schlussminuten zum Sieg.

Colorado gewann mit 2:0 gegen die Detroit Red Wings. Philipp Grubauer kam nicht zum Einsatz. Die Tore für die Avalanche schossen Nathan MacKinnon (25.) und Gabriel Landeskog (60.).

Die New York Rangers mussten sich den Winnipeg Jets mit 3:4 nach Penaltyschießen geschlagen geben. Die Rangers verspielten einen 3:0-Führung. Jesper Fast (18.), Marc Staal (33.) und Kris Kreider (39.) hatten in den ersten beiden Dritteln für die Rangers vorgelegt. Mark Scheifele (43.), Jack Roslovic (45.) und Bryan Little (58.) brachten die Jets im Schlussabschnitt zurück. Im Penaltyschießen sicherte Mark Scheifele den Zusatzpunkt für die Winnipeg.

San Jose gewann in Montreal mit 3:1. Justin Braun (3.) und Brent Burns (11.) trafen im ersten Drittel für die Sharks. Jeff Petry (33.) verkürzte im zweiten Durchgang für die Canadiens. Joe Pavelski (36.) stellte für San Jose den alten Abstand wieder her.

Die Anaheim Ducks haben die Siegesserie der Washington Capitals beendet. Washington führte nach Toren von Nicklas Bäckström (1.), Chandler Stephenson (7.), Tom Wilson (14.), Evgeny Kuznetsov (25.) und Nic Dowd (34.) mit 5:1. Ryan Getzlaf (10.) konnte für die Ducks zwischenzeitlich verkürzen. Andrew Cogliano (35.) und Rickard Rakell (36.) brachten die Ducks bis zur zweiten Pause auf 3:5 heran. Im Schlussdrittel drehten Pontus Aberg (48./55.) und Hampus Lindholm (50.) die Partie.
Kommentar schreiben
Gast
02.04.2020 13:42 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


NHL 26.03.2020, 20:04

NHL verschiebt Scouting Combine, Awards und Draft

Neue Termine noch offen

Die National Hockey League (NHL) verschiebt den Scouting Combine, die NHL Awards und den NHL Draft. Alle Events waren im Juni geplant und werden auf noch nicht bekannte Termine verschoben.
Weiterlesen
NHL 12.03.2020, 20:07

NHL unterbricht Spielbetrieb

Saison soll später fortgesetzt werden

Comissioner Gary Bettman hat am Donnerstag mitgeteilt, dass die National Hockey League (NHL) ihren Spielbetrieb unterbricht. Die Liga versucht damit den Empfehlungen der Mandaten von Gesundheitsexperten und lokalen Behörden zu folgen. Geplant ist die Saison zu einem späteren Zeitpunkt fortzusetzen und zu beenden.
Weiterlesen
NHL 12.03.2020, 07:13

Coronavirus erreicht die NHL

Columbus und San Jose von Verboten für Massenveranstaltungen betroffen

In der SAP-Arena in San Jose sind Massenveranstaltungen verboten.
In der SAP-Arena in San Jose sind Massenveranstaltungen verboten. Foto: Marc Jakob.
Der Coronavirus hat jetzt auch die National Hockey League (NHL) erreicht. Die Columbus Blue Jackets werden ihr Heimspiel gegen die Pittsburgh Penguins ohne Zuschauer austragen. In Ohio wurde ein Verbot für Massenversammlungen ausgesprochen.
Weiterlesen
Tippspiel: Wer gewinnt?
Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Alexej Dmitriev we... (5)
EHC Freiburg

EHC Freiburg und D... (3)
DEL

DEL und DEL2 beend... (44)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Straubing

Sena Acolatse
V


Frankfurt

Alexej Dmitriev
S


Frankfurt

Lukas Koziol
S


Weitere Transfers


Geburtstage
29 Jahre

Joonas Toivanen
S
21 Jahre

Magnus Enk
V
27 Jahre

Dominik Müller
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum