Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 31.01.2013, 10:23

Erste Niederlage der Blackhawks

Senators schlagen Canadiens

Im siebten Spiel haben die Chicago Blackhawks die erste Niederlage hinnehmen müssen. Bei den Minnesota Wild unterlag der Spitzenreiter der Western Conference nach Penaltyschießen mit 2:3-Toren. In einer turbulenten Anfangsphase brachte Matt Cullen die Wild in der zweiten Minute zunächst in Führung, Andrew Shaw (6.) und Jonathan Toews (7.) drehten die Partie innerhalb von 91 Sekunden für die Blackhawks. In der 21. Minute erzielte Cal Clutterbuck den Ausgleich zum 2:2, Matt Cullen verwandelte den entscheidenden Penalty.

Die Ottawa Senators haben das Verfolgerduell gegen die Montreal Canadiens mit 5:1 deutlich gewonnen. In der sechsten Minute brachte Tomas Plekanec die Canadiens zunächst in Führung, nur knapp zwei Minuten später konnte Jon O'Brien bereits ausgleichen (8.). Drei Tore in nicht einmal vier Minuten entschieden die Partie im zweiten Drittel. Daniel Alfredsson (28.), Mika Zibanejad (30.) und Chris Philips (32.) trafen zum 4:1 für die Gastgeber. In der 55. Minute legte Chris Neil noch zum 5:1-Endstand nach.

Einen 2:1-Sieg nach Verlängerung holten die Edmonton Oilers bei den Phoenix Coyotes. In der regulären Spielzeit brachte Lennart Petrell die Oilers in der fünften Minute in Führung, Nick Johnson glich 19 Sekunden vor Ende der regulären Spielzeit aus. Nail Yakupov traf in der 64. Minute in Überzahl zum Sieg der Oilers.

Mit 3:0-Toren setzten sich die Vancouver Canucks gegen die Colorado Avalanche durch. Jordan Garrison (8.), Maxime Lapierre (36.) und Zack Kassian (49.) erzielten die Treffer.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
14.07.2024 04:12 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (2)
31.01.2013, 14:14 Uhr
IceTiger_F (Gast)
Was ist denn nun mit Luongo? Geht da tradetechnisch nochwas oder war das noch lange nicht der letzte Shutout für die Canucks?
Bewerten:1 

31.01.2013, 12:55 Uhr
canuck (Gast)
go canucks go we want the cup this is what we live for
Bewerten:1 




NHL 25.06.2024, 09:09

Florida Panthers holen den Stanley Cup

2:1-Sieg im siebten Spiel gegen Edmonton

Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup.
Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup. Foto: Imago.
Die Florida Panthers holen erstmals den Stanley Cup. im siebten Spiel der Best-of-Seven Finalserie setzten sich die Panthers gegen die Edmonton Oilers mit 2:1 durch. DIe Kanadier hatten zuvor einen 0:3-Rückstand in der Serie aufgeholt.
NHL 22.06.2024, 09:17

6. Stanley Cup Finale: Edmonton Oilers gleichen Serie aus

Kanadier gewinnen 5:1

Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk.
Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben die Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup ausgeglichen. Die Kanadier gewannen das sechste Spiel mit 5:1. Spiel sieben findet in der Nacht von Montag auf Dienstag in Sunrise statt.
NHL 19.06.2024, 08:01

5. Stanley Cup Finale: Oilers wehren zweiten Matchpuck ab

Kanadier verkürzen in der Serie auf 2:3

Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0.
Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben den zweiten Matchpuck abgewehrt und das fünfte Finalspiel um den Stanley Cup bei den Florida Panthers mit 5:3 gewonnen. In der Best-of-Seven Serie verkürzen die Kanadier auf 2:3.
Anzeige

Tippspiel
DEL2 13.09.2024, 19.30

Dresden
-:-
Rosenheim

Wer gewinnt?


 

 0 %

 
100 % 

Spiel anzeigen


 0 %

 
100 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Peiting

Leon Dalldush
S


Duisburg

Janne Seppänen
S


Frankfurt

Linus Fröberg
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
36 Jahre

Andreas Jenike
T
26 Jahre

Michail Guft-Sokolov
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige