Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

NHL 15.10.2015, 11:01

Erster Saisonsieg der Bruins

Tobias Rieder punktet erneut


Anthony Duclair traf dreifach für Arizona.
Anthony Duclair traf dreifach für Arizona.
Foto: NHL Media.

Die Boston Bruins haben den ersten Saisonsieg eingefahren. Dieser fiel mit 6:2 bei den Colorado Avalanche gleich auch recht deutlich aus. Kevan Miller (6.) und Jimmy Hayes (9.) brachten die Bruins früh mit 2:0 in Führung, Tyler Randell (24.), Chris Kelly (30.) und Ryan Spooner (36.) legten zum 5:0 nach. Durch Gabriel Landeskog (39.) und John Mitchell (52.) konnten die Avalanche zum 2:5 verkürzen, David Krejci setzte 90 Sekunden vor Spielende den Schlusspunkt für die Bruins.

Mit einem Dreierpack hatte Angreifer Anthony Duclair maßgeblichen Anteil am 4:0-Sieg der Arizona Coyotes bei den Anaheim Ducks. Der erst 20-Jährige traf in der 4., 10. und 31. Minute für die Coyotes. Den vierten Treffer steuerte Max Domi in der 13. Spielminute bei, Nationalspieler Tobias Rieder verbuchte einen Assist und hat nach drei Partien bereits zwei Tore und zwei Vorlagen auf dem Konto.

Mit 3:0 haben sich die Philadelphia Flyers gegen die Chicago Blackhawks durchgesetzt und dem Titelverteidiger die bereits zweite Niederlage im vierten Spiel zugefügt. Sam Gagner (26.), Claude Giroux (37.) und Matt Read (58.) trafen.

Vier Spiele, vier Niederlagen und 20 Gegentore ist die Auftaktbilanz der Columbus Blue Jackets nach der 3:7-Heimniederlage gegen die Ottawa Senators. Dabei gingen die Gastgeber durch Brandon Saad (13.), Boone Jenner (19.) und Brandon Dubinsky (25.) insgesamt dreimal in Führung. Marc Methot (17.), Milan Michalek (22.) und Kyle Turris (30.) glichen für die Senators jeweils aus. Erstmals brachte Mika Zibanejad die Gäste in der 38. Minute in Führung, Jean-Gabriel Pageau (42.), Mike Hoffman (50.) und Bobby Ryan (56.) legten zum letztlich klaren Sieg nach.

Kommentar schreiben
Gast
17.06.2019 11:29 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


NHL 13.06.2019, 09:04

Blues gewinnen erstmals den Stanley Cup

Ryan O'Reilly als Playoff MVP ausgezeichnet


Stanley Cup Sieger St. Louis Blues. Foto: Imago.


Die St. Louis Blues haben zum ersten Mal den Stanley Cup gewonnen. Im siebten Finalspiel setzten sich die Blues mit 4:1 bei den Boston Bruins durch. Ryan O'Reilly wurde mit der Conn Smythe Trophy als wertvollster Spieler der Stanley Cup Playoffs 2019 ausgezeichnet.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (1)

NHL 10.06.2019, 10:46

Boston erzwingt siebtes Spiel

Bruins gewinnen sechstes Spiel in St. Louis


Brayden Schenn (St. Louis) gegen Charlie McAvoy (Boston). Foto: Imago.


Die Boston Bruins haben das sechste Spiel um den Stanley Cup bei den St. Louis Blues mit 5:1 gewonnen und die Best-of-Seven Serie zum 3:3 ausgeglichen. Damit kommt es in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (2:00 Uhr MEZ) siebten und letzten Spiel im Boston Garden.
▸ Weiterlesen

NHL 07.06.2019, 10:13

Zwei Matchpucks für St. Louis

Blues gewinnen fünftes Spiel in Boston


Brad Marchand (Boston) gegen Alexander Steen (St. Louis). Foto: Imago.


Die St. Louis Blues haben das fünfte Spiel der Stanley Cup Finalserie in Boston mit 2:1 gewonnen. Damit können die Blues im kommenden Heimspiel den ersten von zwei Matchpucks zum Gewinn der Meisterschaft verwandeln.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (6)

Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Pittsburgh Penguins

Dominik Kahun wech... (1)
Eisbären Berlin

Chris Lee ist tot (1)
NHL

Blues gewinnen ers... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Krefelder EV

Matyas Kovács
S


Krefelder EV

Matteo Stöhr
S


EC Kassel Huskies

Nathan Burns
S


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
26 Jahre

Florin Ketterer
V
37 Jahre

Ville Koistinen
V
30 Jahre

Tobias Kunz
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de