Anmelden

NHL 15.10.2015, 11:01

Erster Saisonsieg der Bruins

Tobias Rieder punktet erneut

Anthony Duclair traf dreifach für Arizona.
Anthony Duclair traf dreifach für Arizona.
Foto: NHL Media.
Die Boston Bruins haben den ersten Saisonsieg eingefahren. Dieser fiel mit 6:2 bei den Colorado Avalanche gleich auch recht deutlich aus. Kevan Miller (6.) und Jimmy Hayes (9.) brachten die Bruins früh mit 2:0 in Führung, Tyler Randell (24.), Chris Kelly (30.) und Ryan Spooner (36.) legten zum 5:0 nach. Durch Gabriel Landeskog (39.) und John Mitchell (52.) konnten die Avalanche zum 2:5 verkürzen, David Krejci setzte 90 Sekunden vor Spielende den Schlusspunkt für die Bruins.

Mit einem Dreierpack hatte Angreifer Anthony Duclair maßgeblichen Anteil am 4:0-Sieg der Arizona Coyotes bei den Anaheim Ducks. Der erst 20-Jährige traf in der 4., 10. und 31. Minute für die Coyotes. Den vierten Treffer steuerte Max Domi in der 13. Spielminute bei, Nationalspieler Tobias Rieder verbuchte einen Assist und hat nach drei Partien bereits zwei Tore und zwei Vorlagen auf dem Konto.

Mit 3:0 haben sich die Philadelphia Flyers gegen die Chicago Blackhawks durchgesetzt und dem Titelverteidiger die bereits zweite Niederlage im vierten Spiel zugefügt. Sam Gagner (26.), Claude Giroux (37.) und Matt Read (58.) trafen.

Vier Spiele, vier Niederlagen und 20 Gegentore ist die Auftaktbilanz der Columbus Blue Jackets nach der 3:7-Heimniederlage gegen die Ottawa Senators. Dabei gingen die Gastgeber durch Brandon Saad (13.), Boone Jenner (19.) und Brandon Dubinsky (25.) insgesamt dreimal in Führung. Marc Methot (17.), Milan Michalek (22.) und Kyle Turris (30.) glichen für die Senators jeweils aus. Erstmals brachte Mika Zibanejad die Gäste in der 38. Minute in Führung, Jean-Gabriel Pageau (42.), Mike Hoffman (50.) und Bobby Ryan (56.) legten zum letztlich klaren Sieg nach.
Kommentar schreiben
Gast
05.06.2020 14:54 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 27.05.2020, 13:29

NHL will Saison mit Playoffs fortsetzen

24 Mannschaften spielen um den Stanley Cup

Commissioner Gary Bettman hat am Dienstag die Hauptrunde in der National Hockey League (NHL) für beendet erklärt. Die Saison soll mit den Playoffs vermutlich ohne Zuschauer fortgesetzt werden. Der Zeitpunkt für eine Fortsetzung der Saison ist noch unklar.
Weiterlesen Kommentare (1)
NHL 27.05.2020, 13:25

Leon Draisaitl gewinnt Art Ross Trophy

NHL beendet Regular Season

Leon Draisaitl.
Leon Draisaitl.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die National Hockey League (NHL) hat die Regular Season offiziell beendet. Leon Draisaitl hat als erster Deutscher die Art Ross Trophy als bester Scorer nach der Hauptrunde gewonnen. Der Stürmer der Edmonton Oilers sammelte in 71 Spielen 110 Punkte.
Weiterlesen
NHL 08.05.2020, 17:19

Internationale Spiele abgesagt

Partien sollen 2021 nachgeholt werden

Die National Hockey League und National Hockey League Players Association haben die in Europa und Asien angesetzten Spiele abgesagt. Darunter die NHL Global Series und die NHL China Games.
Weiterlesen

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Lanny Gare hängt n... (1)
Füchse Duisburg

Duisburg zieht sic... (7)
EHC Bayreuth die Tigers

Ivan Kolozvary ver... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Kassel

Eric Valentin
S


Dresden

Silvan Heiß
V


Regensburg

Nico Kroschinski
S


Weitere Transfers


Geburtstage
35 Jahre

Richard Divis
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum