Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 26.10.2013, 09:23

Zweiter Sieg der Sabres

Colorado übernimmt Führung im Westen

Die Buffalo Sabres konnten sich bei den Florida Panthers mit 3:1 durchsetzen und haben durch den zweiten Saisonsieg die Rote Laterne der Eastern Conference weiter gereicht. Vor 12.984 Zuschauern gingen die Panthers durch Jesse Winchester in der 14. Minute in Führung, Rasmus Ristolainen (34.), Steve Ott (53.) und Cody Hodgson (60.) drehten die Partie.

Durch eine 3:4-Niederlage gegen die New York Islanders haben die Pittsburgh Penguins den Sprung an die Spitze der Conference verpasst. Nach der Führung der Islanders durch Matt Moulson aus der elften Minute drehten Jussi Jokinen (14.) und Sidney Crosby (26.) die Partie zwischenzeitlich. Dann ging es im Schlussdrittel Schlag auf Schlag: Zuerst das 2:2 durch Frans Nielsen (53.), 16 Sekunden später die erneute Führung der Penguins durch Derek Engelland und weitere 53 Sekunden später das 3:3 durch Pierre-Marc Bouchard (beide 54.). Vor 18.684 Zuschauern war Josh Bailey in der 59. Minute zum Sieg der Islanders zur Stelle.

Auch die Toronto Maple Leafs verpassten den Sprung an die Spitze durch eine 2:5-Niederlage bei den Columbus Blue Jackets. Ryan Murray traf vor 13.930 Zuschauern in der fünften Minute zur Führung der Gastgeber, Phil Kessel konnte nach nur 40 Sekunden im zweiten Abschnitt ausgleichen. Anschließend legten Marian Gaborik (24.) und Brandon Dubinsky (33.) zum 3:1 der Gastgeber vor, Dave Bolland hielt die Maple Leafs mit dem 2:3 aus der 56. Minute noch im Spiel. Ryan Johansen und Nick Foligno legten in der Schlussminute noch zum 5:2-Endstand nach.

Neuer Spitzenreiter im Westen sind die Colorado Avalanche, deren 4:2 gegen die Carolina Hurricanes der neunte Sieg im zehnten Spiel war. Erik Johnson (12.) und Matt Duchene (18.) trafen im ersten Abschnitt zur 2:0-Führung der Gastgeber. Nach dem Anschlusstor durch Drayson Bowman (21.) legten Alex Tanguay (31.) und Matt Duchene, der mittlerweile acht Saisontore erzielte, (41.) zum 4:1 nach. Andrej Sekera konnte vor 16.177 Zuschauern noch zum 4:2-Endstand verkürzen (43.).

Den dritten Rang verteidigten die Vancouver Canucks durch einen 3:2-Sieg nach Verlängerung bei den St. Louis Blues. Chris Higgins (18.) und Ryan Kesler (30.) trafen vor 17.604 Zuschauern zum 2:0 der Gäste, Alexander Steen (40.) und Vladimir Sobotka (42.) glichen für die Blues zum 2:2 aus. 15 Sekunden vor Ablauf der Verlängerung war Ryan Kesler mit seinem siebten Saisontor zum 3:2 für die Canucks zur Stelle.

Einen 2:1-Sieg fuhren die Anaheim Ducks vor 17.590 Zuschauern bei den Ottawa Senators ein und belegen weiterhin Rang vier im Westen, einen Punkt hinter Vancouver. Patrick Maroon (8.) und Ryan Getzlaf (18.) trafen bereits im ersten Drittel zum 2:0 für die Ducks, Mika Zibanejad konnte in der 30. Minute nur noch zum 1:2-Endstand verkürzen.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
25.07.2024 11:35 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



NHL 25.06.2024, 09:09

Florida Panthers holen den Stanley Cup

2:1-Sieg im siebten Spiel gegen Edmonton

Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup.
Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup. Foto: Imago.
Die Florida Panthers holen erstmals den Stanley Cup. im siebten Spiel der Best-of-Seven Finalserie setzten sich die Panthers gegen die Edmonton Oilers mit 2:1 durch. DIe Kanadier hatten zuvor einen 0:3-Rückstand in der Serie aufgeholt.
NHL 22.06.2024, 09:17

6. Stanley Cup Finale: Edmonton Oilers gleichen Serie aus

Kanadier gewinnen 5:1

Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk.
Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben die Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup ausgeglichen. Die Kanadier gewannen das sechste Spiel mit 5:1. Spiel sieben findet in der Nacht von Montag auf Dienstag in Sunrise statt.
NHL 19.06.2024, 08:01

5. Stanley Cup Finale: Oilers wehren zweiten Matchpuck ab

Kanadier verkürzen in der Serie auf 2:3

Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0.
Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben den zweiten Matchpuck abgewehrt und das fünfte Finalspiel um den Stanley Cup bei den Florida Panthers mit 5:3 gewonnen. In der Best-of-Seven Serie verkürzen die Kanadier auf 2:3.
Anzeige

Tippspiel
DEL2 15.09.2024, 17.00

Landshut
-:-
Krefeld

Wer gewinnt?

 
 

 50 %
 
 
50 % 

Spiel anzeigen


 50 %
 
 
50 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Hannover Scorpions

Tobias Stolikowski... (3)
Selber Wölfe

Marco Pfleger wech... (1)
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Iserlohn

Charlie Jahnke
S


Iserlohn

Florian Elias
S


Köln

Josh Currie
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Donat Peter
S
30 Jahre

Kevin Maginot
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige