Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Dresdner Eislöwen 29.05.2007, 18:41

Drei neue Verteidiger für die Eislöwen

Martin Hamann, Roman Weilert und Marcel Linke


Mit Martin Hamann, Roman Weilert und Marcel Linke haben die Dresdner Eislöwen drei weitere Verteidiger für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Vom ESV Kaufbeuren wechselt der 28jährige Martin Hamann an die Elbe, der letzte Saison in 50 Spielen 5 Tore und 12 Vorlagen erzielte. Roman Weilert schaffte mit den Heilbronner Falken letzte Spielzeit den Aufstieg aus der Oberliga in die 2. Bundesliga und steuerte dazu 2 Tore und 20 Vorlagen in 60 Spielen bei. Außerdem hat Marcel Linke seinen Vertrag um eine weiteres Jahr verlängert, so dass er bereits seine dritte Saison im Trikot der Eislöwen absolvieren wird.

Geschäftsführer Jan Tabor über die Neuzugänge: "Martin Hamann hat sich mit Duisburg in der 2. Liga durchgesetzt und konnte dort auch DEL-Erfahrung sammeln. Letzte Saison war er einer der besten Verteidiger in Kaufbeuren und mit seiner harten, kompromisslosen Art wird er den Part übernehmen, vor dem Tor aufzuräumen und für Ruhe zu sorgen. Mit Roman Weilert kommt ein erfahrener Spieler vom Zweitligaaufsteiger Heilbronn zu uns, der stets solide Leistungen gezeigt hat und sicherlich die Rolle von Rudolf Wolf übernehmen kann. Bei Marcel Linke sind wir froh, dass er in Dresden bleibt. Er hatte ein sehr gutes erstes Jahr hier, letzte Saison etwas Verletzungspech - wir wissen aber was wir an ihm haben und er wird kommende Saison sicherlich persönlich wieder einen weiteren Schritt nach vorn gehen."

Kommentar schreiben
Gast
19.04.2019 16:51 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


Dresdner Eislöwen 10.04.2019, 14:50

Marco Eisenhut bleibt den Eislöwen treu

Dritte Saison für den Torhüter in Dresden


Marco Eisenhut.
Foto: City Press.
Die Dresdner Eislöwen haben den Vertrag mit Marco Eisenhut verlängert. Der Torhüter geht somit in die dritte Spielzeit im Trikot der Blau-Weißen.
▸ Weiterlesen

Dresdner Eislöwen 09.04.2019, 21:19

Eislöwen verlängern Vertrag mit Cheftrainer

Bradley Gratton bleibt in Dresden


Die Dresdner Eislöwen setzen auch in der kommenden Spielzeit auf die Zusammenarbeit mit Cheftrainer Bradley Gratton. Der 48-jährige Kanadier hatte den Job bei den Blau-Weißen Ende Oktober 2018 angetreten.
▸ Weiterlesen

Dresdner Eislöwen 17.02.2019, 14:26

Eislöwen verpflichten Aleksejs Sirokovs

Lettischer Stürmer von Prizma Riga


Transfer Die Dresdner Eislöwen haben den lettischen Stürmer Aleksejs Sirokovs von Prizma Riga verpflichtet. Der 37-Jährige kann auf eine abwechslungsreiche Karriere mit verschiedensten Stationen in Lettland, Russland, Weißrussland, Kasachstan Italien, der Schweiz sowie Tschechien verweisen.
▸ Weiterlesen

Ergebnisse: Spiele heute

NHL

4. Conference Viertelfinale (1)



NHL

5. Conference Viertelfinale (2)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
EHC Red Bull München
-
Adler Mannheim



Fan-Trend anzeigen


43 %
 
 
57 %

Löwen Frankfurt
-
Ravensburg Towerstars



Fan-Trend anzeigen


73 %
 
 
27 %

Tilburg Trappers
-
Herner EV



Fan-Trend anzeigen


55 %
 
 
45 %

Vegas Golden Knights
-
San Jose Sharks



Fan-Trend anzeigen


94 %
 
 
6 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
DEL2

1. Finale: Towerst... (3)
Deggendorfer SC

DSC plant zweiglei... (2)
DEL

1. Finale: München... (4)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Deutschland

Korbinian Holzer
V


Deutschland

Dominik Kahun
S


Deutschland

Leon Draisaitl
S


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 20.04.2019, 20:00
EHC Red Bull München
-
Adler Mannheim

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Thomas Gauch
V
26 Jahre

Alexander Roach
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de