Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 16.04.2021, 23:16

1. Finale Süd: Selb gelingt Break in Regensburg

Wölfe setzen sich nach Penaltyschießen durch

Spielszene vor dem Selber Tor.
Spielszene vor dem Selber Tor. Foto: Andreas Nickl.
In der Oberliga Süd haben die Selber Wölfe am Freitagabend das erste Playoff-Finalspiel bei den Eisbären Regensburg mit 3:2 nach Penaltyschießen gewonnen.

Landon Gare (19.) und Steven Deeg (48.) hatten für die Oberfranken zweimal vorgelegt. Peter Flache (26.) und Constantin Ontl (57.) glichen für die Gastgeber aus. Im Penaltyschießen sicherte Nicholas Miglio den Auswärtssieg der Wölfe.

Kommentar schreiben
Gast
02.10.2022 15:37 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (2)
17.04.2021, 06:59 Uhr
Michi007
Es ist das, was sich ein jeder Fan wünscht. Was für eine packende Partie. Ich hab immer noch einen Puls von 300. Am Sonntag heißt es für selb, den ersten Schritt in Richtung Matchball zu erspielen. 
Bewerten:8 

16.04.2021, 23:57 Uhr
oldrich machac
Natürlich Miglio - Gratulation. So geht`s, StarBulls.
So sieht ein Unterschiedsspieler, sprich Konti .... aus.
Bewerten:18 


Oberliga 30.09.2022, 22:56

1. Spieltag Süd: Löwen schlagen Indians - DSC unterliegt in Peiting

Rosenheim gewinnt gegen Riessersee - Weiden erster Tabellenführer

Spielszene Rosenheim gegen Riessersee.
Spielszene Rosenheim gegen Riessersee. Foto: Ludwig Schirmer.
Am Freitag ist die Oberliga Süd in die neue Spielzeit gestartet. Erster Tabellenführer sind die Blue Devils Weiden nach einem 5:0-Sieg gegen Aufsteiger Klostersee gefolgt von den Passau Black Hawks, die sich mit 6:2 in Lindau durchsetzen konnten. Bad Tölz gewann mit 5:2 gegen Memmingen.
Oberliga 30.09.2022, 22:56

4. Spieltag Nord: Herne unterliegt Leipzig - Halle siegt in Hannover

Kantersiege für Tilburg, Scorpions und Herford

Spielszene Hannover gegen Halle.
Spielszene Hannover gegen Halle. Foto: Stefan Zwing.
Der Herner EV hat am 4. Spieltag seine erste Niederlage in der Oberliga Nord hinnehmen müssen. Gegen Leipzig verloren die Miners mit 1:3. Halle setzte sich 5:2 in Hannover durch. Einen zweistelligen 14:3-Kantersieg feierten die Tilburg Trappers gegen die EG Diez-Limburg.
Oberliga 27.09.2022, 23:01

3. Spieltag Nord: Herne schlägt Tilburg - Kantersieg für Scorpions gegen Hamm

Hamburg gewinnt gegen Hannover - Rostock und Diez-Limburg feiern erste Siege

Spielszene Herne gegen Tilburg.
Spielszene Herne gegen Tilburg. Foto: Dirk Unverferth.
Am 3. Spieltag in der Oberliga Nord bleiben der Herner EV, die Hannover Scorpions und die Crocodiles Hamburg weiter ungeschlagen. Herne gewann sein Heimspiel gegen Tilburg mit 6:4. Die Scorpions übernehmen nach einem 7:0 gegen Hamm die Tabellenführung.
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

7. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 17:00

6. Spieltag (Konferenz) (6)



DEL2 17:00

17. Spieltag (1)



OL LIVE

5. Spieltag Nord (Konferenz) (7)



OL 17:30

2. Spieltag Süd (Konferenz) (6)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
OL 02.10.2022, 18.00

Diez-Limburg
-:-
Rostock

Wer gewinnt?

 
 

 17 %
 
 
83 % 

Spiel anzeigen


 17 %
 
 
83 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Oberliga

4. Spieltag Nord: ... (1)
Bayreuth Tigers

Zwei Abgänge bei d... (2)
DEL

Zwei Spiele Sperre... (1)
Weitere Kommentare

News

DEL






Anzeige

Transfers

Hannover

Elvijs Biezais
S


Bad Nauheim

Andreas Pauli
S


Halle

Thomas Gauch
V


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL 02.10.2022, 15:00



Berlin
-:-
Düsseldorf

Weitere TV-Termine

Anzeige

Anzeige