Anmelden

Oberliga 27.10.2012, 00:18

10. Spieltag: Weiden unterliegt in Freiburg

Selb und Tölz ziehen vorbei

Die Blue Devils Weiden haben die Tabellenführung wieder verloren. Nach einer 2:3-Niederlage nach Penaltyschießen in Freiburg fielen die Bue Devils auf den dritten Rang zurück. Simon Bogner und Florian Zellner trafen, Martin Jenacek und Patrick Vozar netzten für die Gastgeber ein. Den entscheidenden Penalty verwandelte Martin Jenacek.

Neuer Spitzenreiter sind die Selber Wölfe nach einem 4:3-Sieg beim EV Füssen. Peter Hendriksson traf dreifach, Kyle Piwowarczyk steuerte den vierten Treffer bei. Für Füssen waren Andrej Naumann und zweimal Erik Condra erfolgreich.

Titelverteidiger Bad Tölz kam gegen Schlusslicht Schweinfurt zu einem 5:3-Sieg und belegt derzeit Rang zwei. Erst im Schlussdrittel sorgten Christoph Fischhaber und Anton Prommersberger für die Entscheidung, zuvor trafen Christian Urban doppelt, sowie Franz Mangold. Die Tore für den Aufsteiger erzielten Igor Filobok (2) und Vitali Stähle.

Außerdem setzte sich Deggendorf Fire gegen den EHC Klostersee mit 8:3 durch, der EC Peiting schlug den EV Regensburg mit 7:4-Toren.
Kommentar schreiben
Gast
15.06.2021 18:03 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 30.05.2021, 10:43

Oberliga startet mit zwei Doppelrunden

Saisonstart im Norden am 24. September, im Süden am 7. Oktober

Vorschau Die Oberliga startet mit zwei Doppelrunden in die neue Saison. Die Nord-Staffel soll mit mindestens 13 Teams an den Start gehen undam 24. September starten. Im Süden sind 12 Teams geplant und der Saisonstart soll am 7. Oktober erfolgen.
Oberliga 27.05.2021, 11:52

Barry Noe bleibt in Weiden

Verteidiger verlängert Vertrag

Barry Noe.
Barry Noe.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mit Barry Noe verlängert ein weiterer Spieler seinen Vertrag bei den Weidenern. Der gebürtige Bietigheimer spielte erstmals in der Saison 2013/14 für die Blue Devils.
Oberliga 10.05.2021, 00:31

5. Finale: Selb gewinnt in Mellendorf und steigt in die DEL2 auf

Wölfe setzen sich im letzten Spiel mit 4:2 durch.

Selb feiert in Mellendorf.
Selb feiert in Mellendorf. Foto: Holger Bormann.
Aktualisiert Die Selber Wölfe haben sich nach einem 4:2-Sieg im fünften Spiel der Oberliga-Finalserie bei den Hannover Scorpions sportlich für die DEL2 qualifiziert.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

1. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 18.06.2021, 02.00
New York -
Tampa Bay

Wer gewinnt?

 
 

 71 %
 
 
29 % 

Spiel anzeigen


 71 %
 
 
29 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann wird ... (1)
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Krefeld Pinguine

Pinguine verpflich... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Weißwasser

Jens Baxmann
V


Tilburg

Brett Bulmer
S


Ravensburg

Enrico Salvarani
T


Weitere Transfers


Geburtstage
27 Jahre

Tom Pauker
S
Weitere Geburtstage