Anmelden    Registrieren

Oberliga 23.02.2020, 20:27

46. Spieltag Süd: SCR gewinnt in Memmingen - Selb schlägt Lindau

Rosenheim verpasst Sprung an die Spitze - Weiden verliert in Regensburg

Spielszene Regensburg gegen Weiden.
Spielszene Regensburg gegen Weiden. Foto: Andreas Nickl.
Der SC Riessersee hat seine Siegesserie am Sonntag in Memmingen fortgesetzt. Die Indians bleiben auch im sechsten Spiel in Folge sieglos. Rosenheim musste sich in Füssen geschlagen geben und verpasst den Sprung an die Tabellenspitze. Selb setzte sich im Kellerduell gegen Lindau durch. Weiden verlor in Regensburg. Peiting entführte drei Punkte aus Deggendorf.

Mit dem sechsten Sieg in Folge hat der SC Riessersee den Kontakt zum Spitzenquartett hergestellt. Die Werdenfelser gewannen bei Tabellenführer Memmingen mit 4:1. Dennis Lobach (6.), Moritz Miguez (18.) und Victor Östling (23.) hatten für den SCR vorgelegt. Brad Snetsinger (52.) konnte erst im Schlussdrittel verkürzen. Simon Mayr (54.) erhöhte für die Gäste noch auf 4:1.

Rosenheim verlor in Füssen mit 5:7 und verpasst den Sprung an die Tabellenspitze. Die Starbulls führten nach dem ersten Drittel mit 2:1. Den zweiten Durchgang entschieden die Füssener mit 4:0 für sich. In den letzten zwanzig Spielminuten konnten die Rosenheimer zweimal den Anschlusstreffer erzielen. Marc Besl (59./60.) sicherte dem EVF mit zwei Toren in den Schlussminuten den dritten Sieg in Folge.

Peiting verteidigt den sechsten Tabellenplatz vor dem EV Füssen durch einen 6:3-Sieg in Deggendorf.

Selb machte mit einem 5:1-Sieg gegen Lindau einen großen Schritt in Richtung Playoff-Teilnahme. Die Wölfe liegen wieder fünf Punkte vor dem Verfolger aus Weiden und sieben Punkte vor Lindau. Die Blue Devils verloren in Regensburg deutlich mit 1:7. Die Eisbären verbessern sich auf den zweiten Tabellenplatz.
Kommentar schreiben
Gast
02.04.2020 10:15 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Oberliga 26.03.2020, 19:45

Transfer-Stopp auch in der Oberliga-Süd

Keine Vertragsgespräche bis Ende April

Marc Hindelang.
Marc Hindelang.
Foto: City Press.
Wenige Tage nach der Oberliga Nord hat auch die Oberliga Süd sich darauf verständigt keine Vertragsgespräche mehr zu führen und keine Spielertransfers bis Ende April zu tätigen.
Weiterlesen
Oberliga 22.03.2020, 18:30

Transfer-Stop in der Oberliga Nord

Clubs sollen sich erstmal konsolidieren

Die Club der Oberliga Nord haben vereinbart bis zum 30.4. keine Spielertransfers vorzunehmen oder Vertragsgespräche zu führen. Jeder Verein soll so die Möglichkeit haben, sich erst einmal zu konsolidieren und den wirtschaftlichen Herausforderungen und Aufgaben zu stellen.
Weiterlesen Kommentare (4)
Oberliga 18.03.2020, 19:29

Santeri Ovaska wird ein Indianer

Erster Neuzugang am Pferdeturm

Santeri Ovaska.
Santeri Ovaska.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Transfer Die Hannover Indians haben Santeri Ovaska vom ERC Sonthofen verpflichtet. Der 24-jährige Deutsch-Finne ist der erste Neuzugang am Pferdeturm.
Weiterlesen Kommentare (1)
Tippspiel: Wer gewinnt?
Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Alexej Dmitriev we... (5)
EHC Freiburg

EHC Freiburg und D... (3)
DEL

DEL und DEL2 beend... (44)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Straubing

Sena Acolatse
V


Frankfurt

Alexej Dmitriev
S


Frankfurt

Lukas Koziol
S


Weitere Transfers


Geburtstage
29 Jahre

Joonas Toivanen
S
21 Jahre

Magnus Enk
V
27 Jahre

Dominik Müller
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterKontaktDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum