Anmelden    Registrieren

Oberliga 18.10.2019, 23:35

8. Spieltag: Deggendorf weiter souverän - Eisbären unterliegen auch Selb

Sonthofen schlägt Riessersee

Spielszene Regensburg gegen Peiting.
Spielszene Regensburg gegen Peiting. Foto: Mario Wiedel.
Tabellenführer Deggendorf bleibt auch nach dem achten Spieltag weiter ungeschlagen. In Weiden setzte sich der DSC mit 6:0 durch. Regensburg musste gegen Selb die vierte Niederlage in Folge einstecken. Sonthofen überholt Riessersse in der Tabelle nach einem 4:2-Sieg im direkten Duell.

Beim 6:0-Sieg in Weiden trafen Thomas Greilinger (15./49.) und Andrew Schembri (35./60.) jeweils doppelt für Deggendorf. Die weiteren Tore für den DSC schossen Christoph Gawlik (31.) und Marcel Pfänder (33.).

In Regensburg holten die Eisbären einen 0:2-Rückstand gegen Selb auf. Im Schlussabschnitt legten Richard Gelke (44.) und Charley Graaskamp (54.) erneut für die Wölfe vor. Petr Heider (57.) konnte für die Eisbären auf 3:4 verkürzen. Ian McDonald entschied die Partie in der Schlussminute mit dem 5:3.

Sonthofen konnte gegen den SC Riessersee zweimal einen Rückstand ausgleichen Im Schlussdrittel sicherten Vladimir Kames (47.) und Lukas Slavetinsky (50.) den Sieg für die Bullen.

Peiting feierte gegen Füssen den dritten Sieg in Folge. Marco Deubler (13.), Marius Klein (15.) und Martin Guth (45.) hatten Füssen mit 2:0 und 3:2 in Führung gebracht. Maximilian Schäffler (18.), Nardo Nagtzaam (30.) und Thomas Heger (49.) sicherten Peiting zunächst einen Punkt nach der regulären Spielzeit. Im Penaltyschießen sicherte Lukas Gohlke dem ECP auch noch den Zusatzpunkt.

Memmingen behauptet seinen Platz im oberen Tabellendrittel mit einem 4:2-Sieg gegen Höchstadt. Rosenheim kam gegen Lindau zu einem 5:1-Erfolg.
Kommentar schreiben
Gast
01.06.2020 11:36 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Oberliga 30.05.2020, 11:53

Hamm und Diez-Limburg wollen in die Oberliga

Miesbach verzichtet

Die Hammer Eisbären wollen jetzt auch den Vergleich mit den Crocodiles Hamburg in einem Pflichtspiel.
Die Hammer Eisbären wollen jetzt auch den Vergleich mit den Crocodiles Hamburg in einem Pflichtspiel. Foto: Holger Beck.
Nach den Ice Dragons Herford haben auch die Hammer Eisbären und die EG Diez-Limburg ihre Unterlagen beim Deutschen Eishockey Bund (DEB) für die Teilnahme an der Oberliga Nord eingereicht. Der TEV Miesbach hat signalisiert, dass er nicht in der Oberliga Süd spielen wird.
Weiterlesen Kommentare (4)
Oberliga 26.03.2020, 19:45

Transfer-Stopp auch in der Oberliga-Süd

Keine Vertragsgespräche bis Ende April

Marc Hindelang.
Marc Hindelang.
Foto: City Press.
Wenige Tage nach der Oberliga Nord hat auch die Oberliga Süd sich darauf verständigt keine Vertragsgespräche mehr zu führen und keine Spielertransfers bis Ende April zu tätigen.
Weiterlesen
Oberliga 22.03.2020, 18:30

Transfer-Stop in der Oberliga Nord

Clubs sollen sich erstmal konsolidieren

Die Club der Oberliga Nord haben vereinbart bis zum 30.4. keine Spielertransfers vorzunehmen oder Vertragsgespräche zu führen. Jeder Verein soll so die Möglichkeit haben, sich erst einmal zu konsolidieren und den wirtschaftlichen Herausforderungen und Aufgaben zu stellen.
Weiterlesen Kommentare (4)

Forum: Kommentare
Oberliga

Hamm und Diez-Limb... (4)
Krefeld Pinguine

Pinguine trennen s... (2)
ESC WB Moskitos Essen

Essen folgt Duisbu... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Frankfurt

Olli Salo
C


Wolfsburg

Janik Möser
V


Wolfsburg

Dustin Strahlmeier
T


Weitere Transfers


Geburtstage
19 Jahre

Steven Raabe
S
17 Jahre

Haakon Hänelt
S
19 Jahre

Steven Raabe
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum