Anmelden

EHC Neuwied 30.01.2005, 22:29

Bären erreichen Meisterrunde

Kantersieg gegen Spitzenreiter Dresden

Mit einem sensationellen 9:3 Sieg bezwangen die Bären des SC Mittelrhein-Neuwied das Spitzenteam aus Dresden (3:0/4:2/2:1) und erreichten damit die Meisterrunde.

Von Beginn an zeigten die Bären den Elbstädtern, wo der Hammer hängt. Mit konsequentem Stellungsspiel, cleverem Spielaufbau und mit viel Disziplin agierte die Truppe von Fred Carroll und stellte sich schon im ersten Drittel die Weichen auf Sieg.

Mit einem Doppelpack von Interims-Kapitän Jaroslav Majer, Jens Hergt konnte aufgrund einer Verletzung nicht spielen, gingen die Bären mit 3:0 in die erste Pause.

Und auch im zweiten Drittel bestimmten die Bären das Geschehen. Nach dem 6:1 in der 32. Minute hatte Keeper Iro Itämes die Nase voll und machte Platz für Norbert Pascha, der in der Folgezeit aber auch drei Mal hinter sich greifen musste.

Stimmen zum Spiel:

Fred Carroll: "Wenn mir das vor dem Wochenende einer gesagt hätte, hätte ich ihn in die Irrenanstalt verwiesen. Das war ein sehr erfolgreiches Wochenende. Endlich haben wir das Potential abrufen können, was in der Mannschaft steckt. Besonders das Power-Play läuft endlich. 8 der 14 Treffer haben wir an diesem Wochenende in numerischer Überzahl erzielt."
Kommentar schreiben
Gast
18.06.2021 10:58 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

EHC Neuwied 24.06.2019, 12:19

Maik Klingsporn verlässt den Herner EV

Verteidiger wechselt nach Neuwied

Maik Klingsporn.
Maik Klingsporn.
Foto: Dir
Transfer Maik Klingsporn verlässt den Herner EV und wechselt in die Regionalliga West zum EHC Neuwied. Der 26-jährige Verteidiger spielte zwei Jahre für die Gysenberger. Weitere Stationen in der Oberliga waren Essen und Duisburg.
EHC Neuwied 05.07.2016, 11:11

Bären wollen in der Regionalliga starten

Gespräche mit Insolvenzverwalter und Verband stehen an

Der EHC Neuwied möchte nach dem notwendigen Insolvenzantrag in der kommenden Saison in der Regionalliga an den Start gehen. Hierfür müssen aber noch Gespräche mit dem Insolvenzverwalter und dem Verband geführt werden.
EHC Neuwied 21.06.2016, 17:32

Neuwieder Eishalle wird stillgelegt

Bären müssen sich aus der Oberliga zurückziehen

Der EHC Neuwied hat in den Playoffs am Pferdeturm sein vorerst letztes Oberligaspiel ausgetragen.
Der EHC Neuwied hat in den Playoffs am Pferdeturm sein vorerst letztes Oberligaspiel ausgetragen. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Der EHC Neuwied gibt bekannt, dass nach der gescheiterten Übernahme der Eissporthalle Neuwied nun auch das Aus für die Halle selbst gekommen ist. Der Hallenbetreiber beabsichtigt die Stilllegung zum Saisonende 2016/2017. Durch diese überraschende Wende kann der EHC Neuwied weder die offenen Verbindlichkeiten ausgleichen noch weitere Finanzierungen ermöglichen.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

3. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 44 %
 
 
56 % 

Spiel anzeigen


 44 %
 
 
56 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Michael Burns wech... (1)
Lausitzer Füchse

Jens Baxmann wird ... (1)
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rostock

Christian Bauhof
S


Rostock

Jörg Noack
S


Diez-Limburg

Daniel Ketter
V


Weitere Transfers


Geburtstage
31 Jahre

Luke Adam
S
35 Jahre

Brent Aubin
S
30 Jahre

Ondrej Havlicek
S
Weitere Geburtstage