Anmelden

Oberliga 21.12.2012, 23:37

Hamburger SV besteht in Adendorf

Rostock siegt nach starkem Schlussdrittel

Der Hamburger SV hat sein Auswärtsspiel beim Adendorfer EC mit 5:2-Toren gewonnen und ist weiterhin Spitzenreiter im Norden. Vor 1.345 Zuschauern brachte Marlon Czernohous den HSV an seiner alten Wirkingsstätte in der dritten und fünften Minute mit 2:0 in FÜhrung. Nach dem Anschlusstor der Heidschnucken durch Kim Wikström (11.) stellte Arthur Stach in der 20. Minute den alten Abstand wieder her. Michael Kratz konnte in der 27. Minute noch zum 2:3 verkürzen, Bastian Krämmer (45.) und Andreas Andrä (60.) erzielten die weiteren Tore des Tabellenführers.

Erst im Schlussdrittel kamen die Piranhas Rostock vor 795 Zuschauern in Timmendorf zu einem klaren 8:3-Sieg. Nach dem ersten Drittel lagen die Piranhas nach Toren von Karol Bartanus (1.) und Petr Sulcik (18.) mit 2:0 in Führung. Thorben Saggau (21.), Jari Voutalainen (39.) und Marco Meyer (40.) schossen die Beach Boys im zweiten Drittel mit 3:2 in Führung. Im Schlussdrittel entschieden Paul Stratmann (41.), Eric Haiduk (48.), Anton Marsall (51., 57. und 59.) und Keven Frank (58.) die Partie für die Piranhas.

Nur noch von statistischem Wert war der 6:2-Sieg der Weserstars Bremen gegen die Hamburg Crocodiles. Vor 421 Zuschauern legten Tim Maier (1.) und Christian Priem (20.) im ersten Abschnitt für die Gastgeber vor. Nach dem Anschluss der Crocodiles durch Fabian Calovi (28.) legten Marc Meinhardt (32.) und Tim Maier (37.) zum 4:1 nach. Auch im Schlussdrittel gelang den Gästen der erste Treffer, erneut durch Fabian Calovi (42.). Matthew Vizarri (59.) und Igor Schön (60.) trafen in der Schlussphase noch zum 6:2-Endstand.
Kommentar schreiben
Gast
14.06.2021 01:53 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 30.05.2021, 10:43

Oberliga startet mit zwei Doppelrunden

Saisonstart im Norden am 24. September, im Süden am 7. Oktober

Vorschau Die Oberliga startet mit zwei Doppelrunden in die neue Saison. Die Nord-Staffel soll mit mindestens 13 Teams an den Start gehen undam 24. September starten. Im Süden sind 12 Teams geplant und der Saisonstart soll am 7. Oktober erfolgen.
Oberliga 27.05.2021, 11:52

Barry Noe bleibt in Weiden

Verteidiger verlängert Vertrag

Barry Noe.
Barry Noe.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mit Barry Noe verlängert ein weiterer Spieler seinen Vertrag bei den Weidenern. Der gebürtige Bietigheimer spielte erstmals in der Saison 2013/14 für die Blue Devils.
Oberliga 10.05.2021, 00:31

5. Finale: Selb gewinnt in Mellendorf und steigt in die DEL2 auf

Wölfe setzen sich im letzten Spiel mit 4:2 durch.

Selb feiert in Mellendorf.
Selb feiert in Mellendorf. Foto: Holger Bormann.
Aktualisiert Die Selber Wölfe haben sich nach einem 4:2-Sieg im fünften Spiel der Oberliga-Finalserie bei den Hannover Scorpions sportlich für die DEL2 qualifiziert.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

1. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 19.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 75 %
 
 
25 % 

Spiel anzeigen


 75 %
 
 
25 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Tomas Sykora wechs... (1)
Krefeld Pinguine

Pinguine verpflich... (1)
EHC Freiburg

Saakyan wechselt n... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Herford

Ruslam Begovs
S


Iserlohn

Eugen Alanov
S


Halle

Artur Tegkaev
S


Weitere Transfers


Geburtstage
37 Jahre

Matt McKnight
S
Weitere Geburtstage