Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 24.03.2015, 22:06

Hannover Scorpions gewinnen Oberliga Nord

Süd: Blue Devils sichern sportlichen Klassenerhalt

Die Hannover Scorpions haben die Oberliga Nord gewonnen.
Die Hannover Scorpions haben die Oberliga Nord gewonnen. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Hannover Scorpions haben bei den Hannover Indians mit einem 2:1-Sieg die Meisterschaft in der Oberliga Nord gewonnen. Vor 3.882 Zuschauern brachten Phil Hungerecker (25.) und Thomas Herklotz (27.) die Gäste innerhalb von 121 Sekunden mit 2:0 in Führung, Nick Anderson konnte in der 35. Minute nur noch zum 1:2-Endstand verkürzen. Für die Indians war es die erste Heimniederlage der gesamten Saison.

In der Oberliga Süd haben sich die Blue Devils Weiden sportlich den Klassenerhalt gesichert. Das 6:4 beim EV Füssen war der entscheidende dritte Sieg im dritten Spiel. Ob die Blue Devils dennoch absteigen hängt vom Auf- und Abstieg in und aus der DEL2 ab. Steigt ein Team aus den Süden ab, und keines aus der Oberliga Süd auf, wäre der sportliche Klassenerhalt wertlos. Vor 762 Zuschauern sorgten die Blue Devils im ersten Drittel bereits für klare Verhältnisse. Frantisek Mrazek (9.), Marcel Waldowsky (12.), Michael Kirchberger (13.) und Ralf Herbst (16.) schossen die Gäste mit 4:0 in Führung. Hoffnung keimte bei den Gastgebern auf, nachdem Alexander Golts (26.), Vladimir Kames (38.) und Joshua Burnell (41.) zum 3:4 verkürzen konnten. Marcel Waldowsky legte in der 46. Minute wieder eine zwei Tore Führung der Gäste vor, Joshua Burnell konnte in der 56. Minute zum 4:5 erneut verkürzen. In der 58. Minute setzte Veit Holzmann den Schlusspunkt zum 4:6-Endstand.
Kommentar schreiben
Gast
28.06.2022 17:56 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (13)
27.03.2015, 10:44 Uhr
Zem (Gast)
Was haben die Frezzers und die Indians gemeinsam? Nie die Schale in der Hand :D klasse Scorpions!!
Bewerten:4 

26.03.2015, 13:54 Uhr
Bembel-Bandido (Gast)
@ Sir Toby: Dabei zu sein, ist manchmal alles, was zählt. Gegen Duisburg wird wohl tatsächlich die sportliche Qualität des Kaders der Indians fehlen, um bestehen zu können. Dafür habt Ihr aber tolle Fans. Ich erinnere mich noch immer gern an Euren Besuch in Frankfurt letztes Jahr in der Aufstiegsrun...
Weiterlesen Bewerten:5 

26.03.2015, 08:09 Uhr
Der Wolf (Gast)
Sorry Moe, ich war das. Hab mich vertippt in der Zeile., mein Fehler. Ich meimnte Kassel diese Saison, auch wenns ne andere Liga ist. Monatelang auf Platz 2, die PlayOffs rücken näher und man überlegt halt irgendwann, was das heißen kann und was man erreichen könnte. Die Bruchlandung kam dann doc...
Weiterlesen Bewerten:3 

26.03.2015, 00:44 Uhr
mrs.wally (Gast)
..@ Sir Toby aus Hannover,warum so pessimistisch,nichts ist unmoeglich,freuen wir uns auf ein spannendes Duell :-)
Bewerten:1 

25.03.2015, 23:20 Uhr
Sir Toby
Also ich freue mich, dass es keinen Shitstorm hier zum Nordfinale gegeben hat und hoffentlich auch nicht geben wird. Das hatte ich nämlich befürchtet aber bisher scheint hier niemand einen verbalen Tiefschlag verteilen zu wollen. Das finde ich sehr löblich, denn es war bisher immer anders. Zur Serie...
Weiterlesen Bewerten:3 

Weitere 8 Kommentare anzeigen
Oberliga 07.06.2022, 23:21

Bewerbungsfrist für Oberliga abgelaufen

Drei Kontingentspieler in der kommenden Saison

Marc Hindelang.
Marc Hindelang.
Foto: City-Press.
Vorschau Die Bewerbungsfrist für die Zulassung zur Teilnahme am Spielbetrieb der Oberliga ist abgelaufen. Alle sportlich qualifizierten Clubs haben sich um eine Zulassung beworben.
Oberliga 29.04.2022, 22:22

4. Finale: Regensburg feiert die Oberliga-Meisterschaft

Eisbären gewinnen Finalserie gegen Memmingen

Regensburg hat Grund zum Feinern.
Regensburg hat Grund zum Feinern. Foto: Andreas Nickl.
Regensburg feiert die Meisterschaft in der Oberliga und ist sportlich für die DEL2 qualifiziert. Die Eisbären gewannen das vierte Finalspiel gegen Memmingen mit 4:1 und die Best-of-Five Serie mit 3:1.
Oberliga 26.04.2022, 22:25

3. Finale: Regensburg gewinnt nach Verlängerung in Memmingen

Zwei Matchpucks für die Eisbären

Siegtorschütze: Andrew Schembri.
Siegtorschütze: Andrew Schembri.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Eisbären Regensburg haben das dritte Finalspiel bei den ECDC Memmingen Indians mit 2:1 nach Verlängerung gewonnen und sich damit zwei Matchpucks zum Gewinn der Oberliga-Meisterschaft erspielt.
Anzeige
Anzeige

Forum: Kommentare
NHL

Colorado gewinnt d... (4)
NHL

Drei Matchpucks fü... (3)
Starbulls Rosenheim

Rosenheim verpflic... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Dresden

Fabian Belendir
V


Krefeld

Lucas Lessio
S


Landsberg

Manuel Malzer
V


Weitere Transfers


Geburtstage
29 Jahre

Simon Sezemsky
V
21 Jahre

Robert Kneisler
S
Weitere Geburtstage