Anmelden

Oberliga 01.10.2011, 01:51

Peiting neuer Spitzenreiter im Süden

Kassel gewinnt Derby in Frankfurt - Spielabsage in Essen



In der Oberliga Süd hat der EC Peiting am dritten Spieltag die Tabellenführung übernommen. Beim EV Füssen setzte sich der EC mit 4:2-Toren durch. Der bisherige Spitzenreiter Deggendorf war spielfrei und wurde auch von den Selber Wölfen und den Black Hawks Passau überholt. Am ersten Spieltag in der Oberliga West entschieden die Kassel Huskies das Hessenderby bei den Löwen Frankfurt knapp mit 3:2-Toren für sich, das West-Derby zwischen den Moskitos Essen und den Füchsen Duisburg musste abgesagt werden.Im ersten Spiel der Oberliga Nord setzte sich der Adendorfer EC bei den Hamburg Corcodiles deutlich mit 11:2-Toren durch.

Durch einen 4:2-Sieg beim EV Füssen ist der EC Peiting neuer Tabellenführer im Süden. Tore von Manfred Eichberger und Patrick Beck im Schlussdrittel sicherte dem EC die Punkte fünf bis sieben, gleich bedeutend mit dem Sprung auf Rang eins. Zuvor hatten Kilian Keller und Julian Eichinger für die Leoparden getroffen, Florian Simon und Gordon Borberg für den EC.

Durch einen 6:2-Sieg über den EV Regensburg sind die Selber Wölfe auf den zweiten Tabellenplatz geklettert. Kyle Piwowarczyk, Hannes Siegeris und Jiri Ryzuk brachten die Gastgeber vor 2.333 Zuschauern zur ersten Pause mit 3:0 in Führung, Martin Prohazka und Thomas Daffner verkürzten für die Gäste im zweiten Abschnitt. Tore von David Hördler, Alexander Fischer und Yann Jeschke im Schlussdrittel bescherten den Wölfen den glatten Sieg.

Im dritten Spiel des Abends unterlagen die Erding Gladiators den Black Hawks Passau vor 842 Zuschauern mit 3:4-Toren. Die Black Hawks belegen derzeit Rang drei, Erding ist ohne Punkt Schlusslicht.

Im Westen haben die Kassel Huskies das Hessenderby bei den Löwen Frankfurt vor 6.124 Zuschauern mit 3:2 für sich entschieden. Die Führung der Löwen durch Thomas Schenkel aus der fünften Minute drehten Sven Valenti (18.), Manuel Klinge (25.) und Michael Christ (36.) zum 3:1 für die Gäste. Der Anschlusstreffer von Thomas Schenkel aus der 46. Minute stellte den 2:3-Endstand her.

Ertster Tabellenführer im Westen sind die Dortmunder Elche nach einem 5:2-Sieg bei den Roten Teufeln Bad Nauheim. Frank Petrozza (15. und 24.) brachte die Westfalen mit 2:0 in Führung, Manuel Weibler (29.) und Daniel Ketter (39.) glichen für die Gastgeber vor 1.393 Zuschauern im zweiten Abschnitt zum 2:2 aus. Manuel Neumann (43.) und Frank Petrozza (48.) sorgten mit dem 2:4 für die Vorentscheidung zugunsten der Dortmunder, Thomas Richter legte in der 53. Minute noch zum 5:2-Endstand nach.

Ausserdem kamen die Bulldogs Königsborn zu einem 5:4-Sieg über Aufsteiger Krefeld, die Eisbären Hamm sertzten sich nach Penaltyschiessen bei den Ratinger Aliens mit 3:2-Toren durch. Das Derby zwischen den Moskitos Essen und den Füchsen Duisburg musste kurzfristig abgesagt werden. Unbekannte hatten die komplette Ausrüstung der Stechmücken zerstört, so dass diese nicht antreten konnten.

Kommentar schreiben
Gast
20.06.2021 11:34 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 30.05.2021, 10:43

Oberliga startet mit zwei Doppelrunden

Saisonstart im Norden am 24. September, im Süden am 7. Oktober

Vorschau Die Oberliga startet mit zwei Doppelrunden in die neue Saison. Die Nord-Staffel soll mit mindestens 13 Teams an den Start gehen undam 24. September starten. Im Süden sind 12 Teams geplant und der Saisonstart soll am 7. Oktober erfolgen.
Oberliga 27.05.2021, 11:52

Barry Noe bleibt in Weiden

Verteidiger verlängert Vertrag

Barry Noe.
Barry Noe.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Mit Barry Noe verlängert ein weiterer Spieler seinen Vertrag bei den Weidenern. Der gebürtige Bietigheimer spielte erstmals in der Saison 2013/14 für die Blue Devils.
Oberliga 10.05.2021, 00:31

5. Finale: Selb gewinnt in Mellendorf und steigt in die DEL2 auf

Wölfe setzen sich im letzten Spiel mit 4:2 durch.

Selb feiert in Mellendorf.
Selb feiert in Mellendorf. Foto: Holger Bormann.
Aktualisiert Die Selber Wölfe haben sich nach einem 4:2-Sieg im fünften Spiel der Oberliga-Finalserie bei den Hannover Scorpions sportlich für die DEL2 qualifiziert.
Ergebnisse: Spiele heute

NHL

4. Halbinale (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 21.06.2021, 02.00
Montreal -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 53 %
 
 
47 % 

Spiel anzeigen


 53 %
 
 
47 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
SC Riessersee

Pat Cortina wird T... (1)
EC Bad Nauheim

Leon Köhler verlän... (1)
EC Hannover Indians

Michael Burns wech... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Leipzig

Michal Schön
V


Weißwasser

Peter Quenneville
S


Rosenheim

Zach Hamill
S


Weitere Transfers


Geburtstage
24 Jahre

Raphael Grünholz
V
32 Jahre

Christopher Schimming
V
23 Jahre

Kevin Kunz
S
Weitere Geburtstage