Anmelden

EHV Schönheide 09 25.06.2012, 21:15

Schönheider Wölfe präsentieren ersten Neuzugang

Kevin Geier kommt - Pierre Gläser geht

Vom Ligakonkurrenten und Derbyrivalen Wild Boys Chemnitz wechselt der 25- jährige Stürmer Kevin Geier als erster Neuzugang nach Schönheide und wird ab der kommenden Saison mit der Rückennummer 55 für die Wölfe auflaufen.

“Ede“ Geier, wie er von seinen Freunden auch genannt wird, ist in Schönheide kein Unbekannter, lief er doch bereits in der Saison 2005/2006 schon einmal im Wölfetrikot auf. Vor seinem ersten Wechsel ins Erzgebirge durchlief der in Werdau geborene Stürmer alle Nachwuchsabteilungen beim ETC Crimmitschau und ging seit der Saison 2007/2008 bis zuletzt für die Wild Boys Chemnitz auf Torejagd, wo er Jahr für Jahr sein Leistungsvermögen steigern konnte. In der vergangenen Spielzeit erzielte Kevin Geier in 41 Pflichtspielen 53 Scorerpunkte (17 Tore, 36 Assists) und avancierte damit, noch vor Spielern wie Michal Vymazal oder Esbjörn Hofverberg, zum Topscorer bei den Chemnitzern.

In der kommenden Saison muss der EHV Schönheide 09 allerdings auch auf einen Spieler verzichten. Pierre Gläser, in den letzten beiden Jahren mittels Förderlizenz vom Kooperationspartner Crimmitschau im Wölfekader, wird den ETC verlassen und sich den Wild Boys Chemnitz anschließen.
Kommentar schreiben
Gast
26.07.2021 03:25 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

EHV Schönheide 09 08.06.2017, 09:59

Neuer Verein in Schönheide gegründet

Spielbetrieb im Seniorenbereich fraglich

Nach der Insolvenz des EHV Schönheide 09 wird ab sofort der neugegründete Schönheider Wölfe e.V. die über 80-jährige Eishockeytradition in Schönheide fortsetzen. Dazu wurde mit Zustimmung der Mitglieder der bisherige Förderverein Junge Wölfe e.V. namentlich umbenannt, die Satzung entsprechend geändert und ein neuer Vereinsvorstand gewählt.
EHV Schönheide 09 02.02.2017, 15:56

Sebastian Modes wechselt zu den Wölfen

Schlussmann kommt bis Saisonende

Sebastian Modes.
Sebastian Modes.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Unter der Woche hat der EHV Schönheide 09 auf seine angespannte Torhüter-Situation reagiert. Nachdem in den vergangenen Wochen die Förderlizenz-Goalies Morten Braun und Kevin Kopp nur sehr selten zur Verfügung standen und somit die gesamte Last allein auf Stammkeeper Florian Neumann lag, ist man im EHV-Lager nun froh, dass für die restliche Saison ein "alter Bekannter" ins Wölfeteam zurückkehren wird.
EHV Schönheide 09 18.01.2017, 16:27

Wölfe verpflichten neuen Angreifer

Lettischer Nationalspieler Vitalijs Hvorostinins kommt

Vor Beginn der Verzahnungsrunde ist der EHV Schönheide 09 noch einmal auf dem Transfermarkt tätig geworden und hat Stürmer Vitalijs Hvorostinins vom lettischen Erstligisten HS Prizma Riga verpflichtet. Sollten alle Passformalitäten rechtzeitig abgeschlossen sein, könnte der 24-Jährige bereits am kommenden Wochenende für die Wölfe auflaufen.
Tippspiel
DEL 10.09.2021, 19.30
Iserlohn -
Nürnberg

Wer gewinnt?

 
 

 78 %
 
 
22 % 

Spiel anzeigen


 78 %
 
 
22 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Löwen Frankfurt

Jake Hildebrand ko... (4)
EHC Freiburg

Cam Spiro verlässt... (1)
EC Bad Nauheim

Bad Nauheim verpfl... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Nürnberg

Gregor MacLeod
S


Bad Tölz

Cam Spiro
S


Bad Nauheim

Mark Shevyrin
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 09.09.2021, 19:30


Berlin -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Kieren Vogel
T
22 Jahre

Markus Lillich
S
29 Jahre

Joseph Lewis
S
Weitere Geburtstage