Anmelden

Anzeige

Anzeige
Oberliga 27.01.2013, 22:14

Titelverteidiger schlägt Spitzenreiter

Selb gewinnt Verfolgerduell gegen Regensburg

Die Tölzer Löwen haben sich gegen den EC Peiting mit 3:1-Toren durchgesetzt. Der Spitzenreiter ging in der neunten Minute durch Josh Gillam in Führung, Josef Kottmair (25.) und Leonhard Pföderl (29.) drehten die Partie im zweiten Drittel. Vor 1.172 Zuschauern sorgte Marco Pfleger in der 41. Minute für den 3:1-Endstand für die Löwen.

Das Verfolgerduell haben die Selber Wölfe vor 2.020 Zuschauern gegen den EV Regensburg mit 4:2 gewonnen. Die Selber liegen nun bereits sieben Punkte vor Regensburg und haben nur noch einen Zähler Rückstand auf Spitzenreiter Peiting. Martin Piecha (12.) und Petr Fical (18.) brachten die Gäste jeweils in Überzahl zur ersten Pause mit 2:0 in Führung. Drittelübergreifend konnten Jared Mudryk (39.) und Dan Heilman (43.) innerhalb von vier Minuten ausgleichen, Alexander Fischer (47.) und Herbert Geisberger (57.) trafen zum 4:2-Sieg der Wölfe.

Die Mighty Dogs Schweinfurt sind weiterhin Mannschaft der Setunde und holten mit 4:2 gegen die Blue Devils Weiden bereits den siebten Sieg in Folge. Vor 756 Zuschauern brachten Igor Filobok und Andreas Kleider die Gastgeber in der elften Minute mit 2:0 in Führung, Dusan Andrasovsky konnte in der 24. und 26. Minute zum 2:2 egalisieren. Im Schlussdrittel trafen Mikhail Nemirovsky (42.) und Dimitri Litesov (55.) zum 4:2-Sieg der Mighty Dogs.

Ein starkes zweites Drittel reichte dem EV Füssen zum 6:5-Sieg gegen Deggendorf Fire. Zur ersten Pause lag Fire nach Toren von Nicolas Sochatsky (1.) und Brendan McLaughlin (16.) mit 2:0 in Führung. Nach dem Anschlusstor der Leoparden durch Eric Nadeau aus der 21. Minute stellte Andrew Schembri in der 28. Minute den alten Abstand wieder her. Innerhalb von vier Minuten drehten Lukas Koziol (28.), Sebastian Wolsch (31.) und Eric Nadeau (32.) die Partie zum 4:3 für die Leoparden. Daniel Möhleglich in der 34. Minute noch zum 4:4 aus, ehe Valentin Gschmeißner (36.) und Sascha Golts (40.) vorentscheidend zum 6:4 trafen. Patrick Geiger konnte in der 58. Minute nur noch zum 6:5-Endstand verkürzen.

Ein verwandelter Penalty von Martin Jenacek entschied die Partie zwischen den Erding Gladiators und dem EHC Freiburg für die Gäste. In der regulären Spielzeit traf Jiri Jelinek in der zweiten Minute zur Führung der Gladiators, Juraj Faith (16.), Konstantin Firsanov (23.) und Patrick Vozar (24.) drehten die Partie zum 1:3. Vor 407 Zuschauern konnte Daniel Krzizok in der 25. und 37. Minute noch zum 3:3 ausgleichen.
Kommentar schreiben
Gast
21.10.2021 06:38 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Oberliga 17.10.2021, 22:18

4. Spieltag Süd: Eisbären gewinnen zweistellig in Höchstadt

Erste Niederlage für Memmingen - Weiden weiter ohne Punktverlust

Am 4. Spieltag feierten die Eisbären Regensburg in Höchstadt einen 10:2-Auswärtssieg. Die Memminger Indians mussten beim 3:5 in Füssen die erste Niederlage einstecken. Weiden bleibt nach einem 4:1-Sieg in Lindau an der Tabellenspitze weiter ohne Punktverlust.
Oberliga 17.10.2021, 22:11

8. Spieltag Nord: Erster Sieg für Rostock - Essen gewinnt in Herne

Scorpions übernehmen die Tabellenführung

Huebscher trifft für Essen in Herne.
Huebscher trifft für Essen in Herne. Foto: Dirk Unverferth.
Am 8. Spieltag feierten die Rostock Piranhas den ersten Saisonsieg. Mit 7:5 gewannen die Raubfische das Torfestival gegen Herford. Essen setzte sich im Derby beim Herner EV mit 5:2. Die Scorpions deklassierten Diez-Limburg mit 9:2 und übernehmen die Tabellenführung in der Oberliga Nord.
Oberliga 15.10.2021, 23:06

3. Spieltag Süd: Weiden und Memmingen behalten weiße Weste

Sechs Heimsiege am Freitag

Landsberg feiert den Sieg gegen Füssen.
Landsberg feiert den Sieg gegen Füssen. Foto: SpradeTV.
Sechs Heimsiege gab es am Freitag in der Oberliga Süd. Weiden und Memmingen behalten ihre weiße Weste. Die Blue Devils gewannen gegen den SC Riessersee mit 5:0. Die Indians bezwangen Deggendorf mit 4:1.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

15. Spieltag (1)



NHL LIVE

Regular Season (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
OL 22.10.2021, 20.00
Hannover -
Leipzig

Wer gewinnt?

 
 

 88 %
 
 
12 % 

Spiel anzeigen


 88 %
 
 
12 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

14. Spieltag: DEG ... (2)
DEL2

5. Spieltag: Frank... (2)
DEL2

6. Spieltag: Wölfe... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Halle

Kai Schmitz
V


Hamm

Artjom Alexandrov
S


Rostock

Jesse Dudas
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 21.10.2021, 19:30


Iserlohn -
Wolfsburg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Pascal Grosse
V
27 Jahre

Jari Neugebauer
S
22 Jahre

Marius Demmler
S
Weitere Geburtstage