Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Oberliga 15.02.2013, 23:35

Wölfe verteidigen Tabellenführung durch Derbysieg

Vierkampf um drei Playoff Plätze

Durch einen 5:3-Sieg im Derby bei den Mighty Dogs Schweinfurt haben die Selber Wölfe die Tabellenführung im Süden verteidigt. Vor 2.039 Zuschauern trafen Peter Hendriksson (1.) und Sebastian Lehmann (17.) im ersten Drittel zur 2:0-Führung der Wölfe. Mikhail Nemirovsky (32.), Igor Filobok (33.) und Dimitri Litesov (38.) drehten die Partie im zweiten Drittel für den Aufsteiger. Im Schlussdrittel waren Jared Mudryk (43. und 59.) und Kyle Piwowarczyk (55.) zum 5:3-Endstand für die Wölfe erfolgreich.

Einen Punkt hinter den Wölfen liegt der EC Peiting nach einem 3:1-Sieg gegen den EHC Freiburg. Vor 425 Zuschauern brachten Josh Gillam (3.) und Florian Stauder (8.) die Gastgeber früh mit 2:0 in Führung. Timo Linsenmaier konnte in der 11. Minute verkürzen, Josh Gillam traf in der 56. Minute noch zum 3:1-Endstand.

Ein Tor von Yanick Dube vier Sekunden vor Ablauf der regulären Spielzeit sicherten den Tölzer Löwen einen 5:4-Sieg bei den Erding Gladiators, verbunden mit dem Sprung auf den dritten Tabellenplatz. Vor 465 Zuschauern brachten Alexander Gantschnig (8.) und Lars Bernhardt (14.) das Schlusslicht zunächst mit 2:0-Toren in Führung. Tim Schüle (16.), Maximilian Kammerer (33.) und Florian Strobl (41.) drehten die Partie für die Löwen, ehe Daniel Krzizok in der 50. Minute zum 3:3 ausglich. Dennis Neal traf knapp zwei Minuten später zur erneuten Führung der Löwen (52.), Timo Borrmann glich in der 55. Minute zum 4:4 abermals aus.

Nach Penaltyschießen setzte sich der EV Regensburg bei Deggendorf Fire mit 5:4 durch, fiel aber auf den vierten Tabellenplatz zurück. Im ersten Abschnitt trafen Martin Piecha (11.) und Martin Ancicka (18.) zweimal zur Führung der Gäste, Dominik Retzer konnte in der 13. Minute zum 1:1 ausgleichen. Nach dem 1:3 durch Philipp Michl in der 34. Minute traf Nicolas Sochatsky in der 35. und 38. Minute zum 3:3 für Fire. John Sicinski legte in der 45. Minute erneut für Regensburg vor, Patrick Geiger sicherte den Gastgebern durch das 4:4 inder 59. Minute einen Zähler. Den entscheidenden Penalty verwandelte Martin Piecha zum 5:4-Sieg für Regensburg.

Die Blue Devils Weiden setzten sich gegen den EHC Klostersee mit 5:4-Toren durch und zogen am EV Füssen vorbei auf den achten Platz. Michael Dorr brachte die Gäste vor 1.453 Zuschauern in der ersten Minute in Führung, Dusan Andrasovsky drehte die Partie in der vierten und 19. Minute zum 2:1 der Blue Devils. Nach dem Ausgleich durch Michael Dorr inder 27. Minute trafen Marcel Waldowsky (27.) und Dusan Andrasovsky (31.) zum 4:2 der Oberfranken. Dominik Quinlan (38.) und Markus Eberhardt (46.) glichen zum 4:4 aus, David Musial traf in der 50. Minute in Überzahl zum 5:4-Sieg der Blue Devils.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
14.07.2024 04:25 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



Oberliga 14.06.2024, 14:02

25 Vereine für neue Saison gemeldet

Zulassungsverfahren für die Oberliga

Im Rahmen des Zulassungsverfahrens für die kommende Oberliga-Saison 2024/25 haben 25 Vereine ihre verbindliche Anmeldung eingereicht.
Oberliga 27.04.2024, 09:46

6. Finale: Weiden feiert Oberliga-Meisterschaft in Mellendorf

Blue Devils gewinnen Finalserie mit 4:2

Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden.
Das Meisterfoto der Blue Devils Weiden. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Aktualisiert Die Blue Devils Weiden haben das sechste Finale in der Best-of-Seven Serie bei den Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und feiern die Meisterschaft in der Oberliga.
Oberliga 23.04.2024, 22:40

5. Finale: Weiden legt mit 5:1-Heimsieg wieder vor

Zwei Matchpucks für die Blue Devils

Spielszene Weiden gegen Scorpions.
Spielszene Weiden gegen Scorpions. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die Blue Devils haben nach zuletzt zwei Niederlagen das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie gegen die Hannover Scorpions mit 5:1 gewonnen und sich zwei Matchpucks in der Serie erspielt.
Anzeige

Tippspiel
DEL 19.09.2024, 19.30

Augsburg
-:-
Ingolstadt

Wer gewinnt?

 
 

 67 %
 
 
33 % 

Spiel anzeigen


 67 %
 
 
33 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Peiting

Leon Dalldush
S


Duisburg

Janne Seppänen
S


Frankfurt

Linus Fröberg
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
36 Jahre

Andreas Jenike
T
26 Jahre

Michail Guft-Sokolov
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige