Anmelden

Olympische Spiele 2018 21.02.2018, 09:26

Deutschland erreicht Viertelfinale gegen Schweden

Yannic Seidenberg trifft in der Verlängerung gegen die Eidgenossen

Yasin Ehliz gegen Vincent Praplan.
Yasin Ehliz gegen Vincent Praplan. Foto: Imago.
Aktualisiert Die deutsche Auswahl steht bei den Olympischen Spielen im Viertelfinale gegen Schweden. In der Qualifikationsrunde setzten sich die Deutschen mit 2:1 nach Verlängerung gegen die Schweiz durch. Leo Pföderl hatte das DEB-Team nach 79 Sekunden im Powerplay in Führung geschossen, die Schweiz kam durch Simon Moser im zweiten Drittel zum Ausgleich. In der Verlängerung wurde Yannic Seidenberg zum Matchwinner.

Neben der deutschen Mannschaften erreichten auch die USA, Norwegen und Finnland die Runde der letzten acht Mannschaften. Die USA besiegte die Slowakei mit 5:1, Norwegen besiegte Slowenien mit 2:1 nach Verlängerung, Finnland kam gegen Südkorea zu einem 5:2-Erfolg.

Im Viertelfinale erwartet Tschechien die USA, die Athleten aus Russland spielen gegen Norwegen und Kanadas Gegner ist Finnland. Die deutsche Mannschaft trifft erneut auf Vorrunden-Gegner Schweden.

Das Spiel war erst neun Sekunden alt, als es schon die erste unschöne Szene gab. Der Schweizer Stürmer Cody Altman checkte Christian Ehrhoff gegen den Kopf und erhielt folgerichtig eine Spieldauer- Disziplinarstrafe. Der Kölner Verteidiger konnte erst im zweiten Drittel wieder in die Partie eingreifen. Das deutsche Team nutzte die numerische Überlegenheit aber schnell, als Leo Pföderls verdeckter Schuss von der blauen Linie durch die Beine des Schweizer Torhüters Jonas Hiller ins Ziel fand (2.).
In der Folge boten sich beide Mannschaften das erwartet hart umkämpfte Spiel. Vor allem die deutschen Penalty Killer hatten Schwerstarbeit zu verrichten, da das Team von Bundestrainer Marco Sturm gleich dreimal in Unterzahl geriet. Hier kam die Schweiz allerdings nur zu wenigen Möglichkeiten, die Torhüter Danny aus den Birken vereiteln konnte. Kurz vor der Pause musste das deutsche Team auch noch den Ausfall von Gerrit Fauser verkraften, der einen Schuss ins Gesicht bekam.
Auch Fauser kam im zweiten Drittel zurück, konnte aber ebenso wie seine Mitspieler den schnellen Ausgleich nicht verhindern. Nach vier Minuten war es Simon Moser, der im Nachschuss zum 1:1 ausglich. In der Folgezeit hatte die Schweiz mehr vom Spiel, drückte auf das Tempo, während die DEB Auswahl kaum noch Zugriff in den Zweikämpfen hatte. Gegen Ende des Durchgangs konnte sich das deutsche Team aber wieder vom Druck der Eidgenossen befreien und wieder selbst Akzente setzen. Sekunden vor der Pause hatte Brooks Macek sogar die erneute Führung auf dem Schläger.
Diesen Schwung nahm das deutsche Team mit ins letzte Drittel, in dem die DEB- Auswahl zunächst spielbestimmend war.  Dominik Kahun (44.) und Felix Schütz (46.) hatten weitere gute Chancen. Zehn Minuten vor dem Ende war dann Zittern angesagt, als die Schweiz zwei mal hintereinander in Überzahl antreten konnte. Aber auch hier zeigte sich das deutsche Team in Unterzahl als unüberwindbar. In der Verlängerung dauerte es dann nur 26 Sekunden bis zum Siegtreffer. Dominik Kahun brachte die Scheibe zum Tor, wo Yannick Seidenberg im Nachschuss erfolgreich war und zum vielumjubelten 2:1 einschoss.
Kommentar schreiben
Gast
14.04.2021 09:46 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (14)
21.02.2018, 15:34 Uhr
Kölle (Gast)
SENSATION!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Who's next? Canada? Piece of cake xD
Bewerten:0 

21.02.2018, 13:36 Uhr
HAIE-Fan (Gast)
Danke, BlackHawk, für dein Kommentar. Kann deinen Ausführungen zu 100% zustimmen und hatte ich an anderer Stelle hier auch schon so geäußert. Super Turnier der Jungs und jetzt sogar durch Ehrhoff mit 1:0 im PP in Führung gegangen. Du sagst es: alles was jetzt kommt, ist ein Bonus und sollten man gen...
Weiterlesen Bewerten:2 

21.02.2018, 11:18 Uhr
BlackHawk
Achtung Ironie: Der Eishockeysport hat die Zeichen der Zeit erkannt und sich modern aufgestellt, indem Spiele live und in voller Länge nur noch im Internet übertragen werden... :-) :-) :-) (Ironiemodus aus!) ARD hat wohl nur Ausschnitte, und Eurosport das letzte Drittel nebst Verlängerung gezeigt. -...
Weiterlesen Bewerten:6 

20.02.2018, 18:47 Uhr
Nauheimer (Gast)
@Ice Runner: TV in dem Sinne ist doch für Sportübertragungen kaum noch was. Es gibt aber auf der Seite der ARD mehrere kostenlose, ohne jegliche Anmeldung auf Knopfdruck zu empfangene Livestreams. Sogar in HD. Da lief das Spiel von der ersten bis zur letzten Sekunde. Sowas ist doch viel sinnvoller, ...
Weiterlesen Bewerten:7 

20.02.2018, 18:43 Uhr
Ikke
Das Soll ist geschafft, jetzt dir Kür. Glückwunsch.
Bewerten:1 

Weitere 9 Kommentare anzeigen
Olympische Spiele 2018 16.12.2018, 23:01

Silberhelden sind Mannschaft des Jahres!

Erste Auszeichnung für ein Eishockey-Team

Die Silbermedaillengewinner von Pyeongchang.
Die Silbermedaillengewinner von Pyeongchang. Foto: DEB.
Bei der 72. Wahl zu Deutschlands Sportlern des Jahres wurden die Silbermedaillengewinner des Deutschen Eishockey Bund e. V. im Kurhaus von Baden-Baden zur Mannschaft des Jahres 2018 gewählt. Zum ersten Mal der seit 1957 bestehenden Wahl in der Kategorie Mannschaft des Jahres wurde ein Eishockey-Team ausgezeichnet.
Weiterlesen
Olympische Spiele 2018 29.08.2018, 08:40

Silberhelden bei SPORT BILD Award ausgezeichnet

"Überraschung des Jahres"

Die Olympia-Helden beim SPORT BILD Award in Hamburg.
Die Olympia-Helden beim SPORT BILD Award in Hamburg. Foto: Sport Bild.
Aktualisiert Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft ist für ihre Leistungen bei den Olympischen Spielen in Pyeongchang beim SPORT BILD Award in Hamburg als "Überraschung des Jahres" ausgezeichnet worden.
Weiterlesen
Olympische Spiele 2018 14.08.2018, 21:39

Silberhelden werden als Lichtgestalt 2018 ausgezeichnet

Christian Ehrhoff: "Es ist der Lohn für die harte Arbeit"

Silbermedaillengewinner Christian Ehrhoff.
Silbermedaillengewinner Christian Ehrhoff.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft wird bei der Express Sportnacht am 29. August 2018 im RheinEnergieSTADION Köln als Lichtgestalt 2018 ausgezeichnet. Dies gab die Kölner Tageszeitung Express am Dienstagabend bekannt. Die Silberhelden sind nach der deutschen Fußball-Nationalmannschaft, Dr. Vitali Klitschko, Boris Becker und Heiner Brand der fünfte Preisträger.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 18:30

40. Spieltag (Konferenz) (2)



NHL

Regular Season (8)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
OL 16.04.2021, 20.00
Hannover -
Hamburg



Fan-Trend


74 %
 
 
26 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Indians verlängern... (1)
EC Bad Nauheim

Hohmann und Richar... (2)
DEL

39. Spieltag: Wild... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bad Nauheim

Mark Richardson
V


Bad Nauheim

Cason Hohmann
S


Deggendorf

Andrew Schembri
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 14.04.2021, 18:30


Berlin -
Nürnberg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Kevin Gagne
V
23 Jahre

Tim Lucca Krüger
S
37 Jahre

Sebastian Wolsch
C
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum