Anmelden

Anzeige
Olympische Spiele 2002 23.02.2002, 14:48

Traumfinale bei den Olympischen Spielen perfekt

US-Amerikaner treffen im Duell um Gold auf Team Canada

Das Traumfinale bei Olympischen Spielen ist nach dem 3:2 (1:0 2:0 0:2) Erfolg der US-Amerikaner über Russland im Halbfinale perfekt. Bill Guerin (16.), Scott Young (28.) und Phil Housley (38.) schossen den Gastgeber, jeweils in Überzahl, in den ersten beiden Dritteln in Führung. Im Schlussabschnitt drehten die Russen auf und kamen durch Alexej Kovalev und Wladimir Malakhov zum Anschlusstreffer. Den Ausgleich verhinderte US-Goalie Mike Richter.

Im anderen Halbfinale hatten die von Wayne Gretzky betreuten Kanadier bereits zuvor mühelos die Weißrussen mit 7:1 (2:1 2:0 3:0) besiegt. Für die Nordamerikaner waren Steve Yzerman, Paul Kariya, Simon Gagne, Eric Lindros und Jarome Iginla erfolgreich.

Am Samstag spielen nun um 20.00 Uhr (MEZ) Russland und Weißrussland um Bronze, bevor am Sonntag um 21.00 Uhr (MEZ) die seit 70 Jahren auf heimischen Boden bei Olympia ungeschlagenen US-Amerikaner auf den 21-fachen Weltmeister aus Kanada treffen, der nach 50 Jahren darauf hofft, wieder Gold mit nach Hause nehmen zu können.
Kommentar schreiben
Gast
21.09.2021 05:22 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Olympische Spiele 2002 25.02.2002, 00:21

Kanada holt nach 50 Jahren Gold bei Olympia

US-Siegesserie von Ahornblättern im Finale gestoppt

Erstmals nach 50 Jahren hat Kanada wieder die Gold-Medaille bei Olympischen Spielen gewonnen. Im nordamerikanischen Traumfinale im E-Center von Salt Lake City setzten sich die Ahornblätter mit 5:2 (2:1 1:1 2:0) gegen die USA durch. Kanadas Eishockey Legende Wayne Gretzky bejubelte den Triumph von der Tribüne. Die von Herb Brooks gecoachten US-Amerikaner verpassten ein weiteres "Wunder" und verloren das erste Spiel seit 1932 (damals 1:2 gegen Kanada) bei Olympia auf heimischen Boden.
Olympische Spiele 2002 24.02.2002, 04:12

Olympische Spiele: Russland holt sich die Bronzemedaille

7:2 (2:1 2:1 3:0 Erfolg im Bruderduell über Weißrussland

Russland hat sich bei den Olympischen Spielen in Salt Lake City die Bronzemedaille gesichert. Im Bruderduell bezwang das Team von Viatcheslav Fetisov die Überraschungsmannschaft aus Weißrussland mit 7:2 (2:1 2:1 3:0).

Während die Weißrussen im ersten Abschnitt die Partie noch offen gest
Olympische Spiele 2002 22.02.2002, 19:21

Stefan Ustorf: "Ich bin praktisch ein Ausländer mit deutschem Pass." 

Cincinnati ist meine erste Heimat - nur zum Eishockey nach Deutschland

Die Amerikaner lieben Stefan Ustorf. Zumindest die Journalisten. Der deutsche Mittelstürmer mit der Rückennummer 21 spricht so wunderbar englisch - nicht mit diesem komischen bayerischen Akzent. Kein Wunder, Ustorf ist ja auch eigentlich Amerikaner. "Cincinnati ist meine erste Heimat. Ich komme nur
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 19:30

5. Spieltag (Konferenz) (3)



DEL 19:30

49. Spieltag (1)



Vorbereitung 18:00

Testspiele (2)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 13.10.2021, 05.00
Las Vegas -
Seattle

Wer gewinnt?

 
 

 80 %
 
 
20 % 

Spiel anzeigen


 80 %
 
 
20 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL

4. Spieltag: Münch... (3)
DEL

3. Spieltag: Breme... (1)
Adler Mannheim

Ruslan Iskhakov fä... (1)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Herford

Emil Lessard-Adyn
S


Passau

Felix Schwarz
S


Freiburg

Calvin Pokorny
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 26.09.2021, 19:00


Nürnberg -
Straubing

Weitere TV-Termine

Geburtstage
31 Jahre

Diego Hofland
S
30 Jahre

Adam Sedlak
V
21 Jahre

Leon Hüttl
V
Weitere Geburtstage