Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

Daten

Tomas Gulda

Eisbären Regensburg
Tomas Gulda.
Foto: Andreas Nickl.

Position: Verteidiger
Nation: Deutschland
Geburtsort: Opava
Geburtstag: 17.11.1989
Alter: 29
Größe: 174 cm
Gewicht: 85 kg
Statistik: Saison 2018/2019
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Regensburg OL Liga 7 25 32

Statistik: Saison 2017/2018
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Regensburg OL Liga 8 23 31

Eisbären Regensburg OL Playoff 3 4 7

Statistik: Saison 2016/2017
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Regensburg OL Liga 2 28 30

Statistik: Saison 2015/2016
Team Liga Modus Tore Vorl. Pkt.

Eisbären Regensburg OL Liga 5 16 21

Eisbären Regensburg OL Playoff 0 8 8



Suchergebnisse: "Tomas Gulda"


Oberliga


15.02.2019, 23:49

43. Spieltag Süd: Dreier für Peiting und Regensburg

Memmingen bleibt ohne Gegentor - Nächste Packung für Selb


Spielszene Weiden gegen Selb. Foto: Mario Wiedel.

Am 43. Spieltag haben der EC Peiting mit 5:4 bei den Starbulls Rosenheim und die Eisbären Regensburg mit 8:1 gegen den Höchstadter EC jeweils drei Zähler eingefahren. Die Memmingen Indians blieben beim 3:0 bei den EV Lindau Islanders ohne Gegentor, die Selber Wölfe kassierten mit 3:9 bei den Blue Devils Weiden die dritte Packung aus den letzten fünf Spielen. Der EV Landshut kam beim ERC Sonthofen zu einem 3:2-Sieg.

▸ Weiterlesen




Oberliga


01.02.2019, 23:20

39. Spieltag Süd: Regensburg setzt sich von Peiting ab

Kantersiege für Landshut und Selb


Spielszene Selb gegen Weiden. Foto: Mario Wiedel.

Nach dem 39. Spieltag liegen die Eisbären Regensburg vier Punkte vor dem EC Peiting. Die Eisbären setzten sich beim Höchstadter EC mit 7:5 durch, während sich der ECP den Starbulls Rosenheim mit 3:4 geschlagen geben musste. Kantersiege fuhren der EV Landshut mit 12:2 gegen den ERC Sonthofen und die Selber Wölfe mit 6:1 gegen die Blue Devils Weiden ein. Der ECDC Memmingen unterlag den EV Lindau Islanders nach Verlängerung mit 1:2.

▸ Weiterlesen




Oberliga


27.01.2019, 22:59

38. Spieltag Süd: Regensburg lässt Punkt in Lindau liegen

Peiting verkürzt Rückstand - Selb siegt weiter


Memmingen gewann mit 5:2 gegen Landshut. Foto: Alwin Zwibel.

Aktualisiert Die Eisbären Regensburg haben ihr Gastspiel bei den EV Lindau Islanders in der Verlängerung für sich entschieden, durch einen 3:1-Sieg in Höchstadt konnte der EC Peiting den Rückstand in der Tabelle auf einen Zähler verkürzen. Die Selber Wölfe konnten sich gegen den ERC Sonthofen durchsetzen und holten den sechsten Sieg in Serie. Mit 3:2 setzten sich die Blue Devils Weiden nach Verlängerung gegen die Starbulls Rosenheim durch, die Memmingen Indians schlugen den EV Landshut mit 5:2.

▸ Weiterlesen




Oberliga


25.01.2019, 23:46

37. Spieltag Süd: Eisbären verteidigen Tabellenführung

Wölfe überraschen mit deutlichem Sieg in Rosenheim - Islanders wahren Playoff- Chance


Spielszene Rosenheim gegen Selb. Foto: Ludwig Schirmer.

Die Eisbären Regensburg haben die Tabellenführung im Süden durch einen 6:1-Sieg gegen die Blue Devils Weiden verteidigt. Zwei Punkte Rückstand hat der EC Peiting nach einem 3:2 nach Verlängerung gegen die Memmingen Indians, weitere sechs Punkte zurück liegt der EV Landshut nach einem 5:2 gegen den Höchstadter EC.

▸ Weiterlesen




Oberliga


02.12.2018, 21:19

20. Spieltag Süd: SCR gewinnt in Landshut - Regensburg und Rosenheim gleichauf

Memmingen erneut ohne Gegentor - Peiting unterliegt Selb


Spielszene Regensburg gegen Sonthofen. Foto: Andreas Nickl.

Auch nach dem 20. Spieltag liegen die Eisbären Regensburg und die Starbulls Rosenheim punktgleich an der Tabellenspitze. Die Eisbären setzten sich gegen die ERC Bulls Sonthofen durch, die Starbulls bei den Blue Devils Weiden. Nach Penaltyschießen punktete der SC Riessersee beim EV Landshut doppelt, die Selber Wölfe behielten beim EC Peiting die Oberhand. Den ECDC Memmingen Indians reichte ein Tor zum Dreier bei den EV Lindau Islanders, der Höchstadter EC nahm zwei Zähler vom EHC Waldkraiburg mit.

▸ Weiterlesen




Oberliga


18.11.2018, 23:13

16. Spieltag Süd: Regensburg baut Siegesserie aus

Peiting unterliegt Riessersee - Landshut schlägt Weiden klar


Spielszene Rosenheim gegen Selb. Foto: Mario Wiedel.

Aktualisiert Die Eisbären Regensburg waren am 16. Spieltag auch von Schlusslicht EHC Waldkraiburg nicht zu stoppen und fuhren mit 6:2 den 14. Sieg in Serie ein. Auch der EV Landshut setzte sich gegen die Blue Devils Weiden mit 6:2 durch, der EC Peiting musste sich dem SC Riessersee mit 2:3 geschlagen geben. Ein 2:1-Sieg gelang den EV Lindau Islanders gegen die ERC Bulls Sonthofen, die Starbulls Rosenheim schlugen die Selber Wölfe mit 3:1. Mit 7:2 gelang den ECDC Memmingen Indians der höchste Sieg des Tages gegen den Höchstadter EC.

▸ Weiterlesen





▸ Weitere Suchergebnisse "Tomas Gulda" anzeigen

Ergebnisse: Spiele heute

DEL 14:00

47. Spieltag (Konferenz) (7)



DEL2 16:00

48. Spieltag (Konferenz) (7)



OL 16:00

47. Spieltag Nord (Konferenz) (6)



OL 18:00

44. Spieltag Süd (Konferenz) (5)



NHL

Regular Season (11)


▸ Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
Kölner Haie
-
EHC Red Bull München



Fan-Trend anzeigen


28 %
 
 
72 %

Eispiraten Crimmitschau
-
ESV Kaufbeuren



Fan-Trend anzeigen


48 %
 
 
52 %

EV Landshut
-
Blue Devils Weiden



Fan-Trend anzeigen


87 %
 
 
13 %

Minnesota Wild
-
St. Louis Blues



Fan-Trend anzeigen


65 %
 
 
35 %

▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
EHC Red Bull München

Architekturbüro 3X... (2)
DEL2

47. Spieltag: Löwe... (3)
Straubing Tigers

DEL verhängt Gelds... (12)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

Lausitzer Füchse

Jason Kasdorf
T


Eispiraten Crimmitschau

Ville Saukko
V


Eispiraten Crimmitschau

Ryan Nie
T


▸ Weitere Transfers


TV-Tipps powered by MagentaSport:
DEL 17.02.2019, 17:00
Eisbären Berlin
-
Krefeld Pinguine

▸ Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Kilian van Gorp
V
25 Jahre

Dominik Patocka
S
31 Jahre

Greger Hanson
S
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de