Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weltmeisterschaft 2023 25.05.2023, 23:06

Deutschland steht im Halbfinale!

DEB-Team schlägt die Schweiz mit 3:1

JJ Peterka erzielte das Game-Winning Goal.
JJ Peterka erzielte das Game-Winning Goal.
Foto: City-Press.
Aktualisiert Deutschland steht im Halbfinale der Eishockey Weltmeisterschaft! Die DEB-Auswahl besiegte die Schweiz nach einer überragenden Vorstellung mit 3:1.

Maximilian Kastner hatte die Deutschen in der sechsten Spielminute in Führung gebracht.

Im zweiten Drittel kamen die Schweizer nach 47 Sekunden zum Ausgleich. Moritz Seider kassierte nach einem Check gegen den Kopf von Gaetan Haas eine Spielerdauerdisziplinarstrafe. Die fünfminütige Unterzahl überstand die DEB-Auswahl schadlos.

John-Jason Peterka (38.) brachte Deutschland nach der Unterzahl erneut in Führung. Als mit Maksymilian Szuber der zweite deutsche Spieler im Spiel auf die Strafbank musste, schloss Nico Sturm (39.) einen Konter zum 3:1 in Unterzahl ab.

Im Schlussabschnitt mühten sich die Schweizer gegen eine konzentrierte deutsche Mannschaft vergeblich um den Ausgleich.

Bundestrainer Harold Kreis: "Die Mannschaft hatte heute ihr fünftes Ausscheidungsspiel. Die Spieler gehen mit dieser Situation souverän um und lassen sich nicht dadurch verunsichern oder irritieren. Das 1:0 hat sicher geholfen dieses Gefühl zu bekommen, dass wir im Spiel gegen eine starke Schweizer Mannschaft angekommen sind. Das haben wir dann über 60 Minuten so fortgesetzt, und dass alles Unabhängig von der Entwicklung des Spiels. Das war eine der Vorgaben, dass egal wie das Spiel läuft, wir in unserer Struktur bleiben. Das haben die Jungs wirklich phantastisch gemacht."
 
Kapitän Moritz Müller: "Ich bin unglaublich stolz auf die Mannschaft. Ich bin vielleicht nicht ganz so überrascht wie alle anderen, weil wir schon gespürt haben, dass wir eine besondere Truppe hier haben. Wir haben einen richtig guten Zusammenhalt und können auch spielerisch mit den Top-Nationen mithalten. Wir sind alles in Allem verdient im Halbfinale. Wir haben von Anfang an gesagt, dass wir nochmal nach Tampere zurückkommen wollen und jetzt ist alles möglich."
 
Stürmer Nico Sturm: "Ich bin einfach stolz darauf was die Mannschaft heute geleistet hat. Das war Überragend. Wir haben eine unglaubliche Energieleistung auf?s Eis gebracht und uns nicht aus der Ruhe bringen lassen, auch in Phasen in denen die Schweiz mehr vom Spiel hatte. Da sind wir trotzdem kompakt geblieben, haben die Schüsse gut geblockt und deswegen hat es heute geklappt." 
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
15.07.2024 10:44 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (5)
25.05.2023, 20:57 Uhr
Garry Cool
@Suseberlin, ich gehörte auch zu den (vorschnellen) Kritikern vor dem Spiel gegen die Dänen. Ich habe mich geirrt und ziehe den Hut vor dieser Mannschaft. Das war heute gegen die Schweiz ein grandioser Auftritt mit einem hochverdienten Sieg.
Jetzt schau mer mal, was gegen die USA möglich ist und...
Weiterlesen Bewerten:4 

25.05.2023, 19:09 Uhr
budy
Tolle Mannschaftsleistung! Als Augsburger erlaube ich mir dem Augsburger Nico Sturm besonders zu gratulieren. Schön dass er in Unterzahl "Sturmwarnung" Auslieferung und und das 3. Tor erzielte👍
.....und jetzt hauen wir die USA raus 😜
Bewerten:4 

25.05.2023, 18:32 Uhr
Suseberlin
Ja, einfach nur großartig. Vor allem das letzte Drittel, als man selten das Gefühl haben musste, die Schweizer kommen noch mal zurück.
Leider komme ich nicht umhin, einige Kommentare nach den ersten 3 Spielen zu kritisieren. "Den Deutschen steht das Wasser bis zum Hals" - "Harold Kreis ist kein ...
Weiterlesen Bewerten:13 

25.05.2023, 18:03 Uhr
Moe
Respekt für den Auftritt! Überragend!
Bewerten:5 

25.05.2023, 18:02 Uhr
Frankie
Geil!!!
Bewerten:4 




Weltmeisterschaft 2023 29.05.2023, 13:09

Deutschland spielt 2024 in Ostrava

Vorläufige Gruppen für WM in Tschechien stehen fest

Vorschau Die deutsche Eishockey Nationalmannschaft spielt bei der kommenden Weltmeisterschaft 2024 nach aktuellem Stand in Ostrava (Tschechien) und trifft in der Gruppe A auf Kanada, Schweden, die Slowakei, Lettland, Frankreich, Kasachstan und Polen.
Weltmeisterschaft 2023 28.05.2023, 23:20

Kanada ist Weltmeister - Deutschland holt Silber

Peterka und Fischbuch treffen beim 2:5 im Finale

John-Jason Peterka erzielte das Führungstor für Deutschland.
John-Jason Peterka erzielte das Führungstor für Deutschland.
Foto: City-Press.
Aktualisiert Kanada ist neuer Eishockey-Weltmeister. Die Nordamerikaner gewannen das Finale in Tampere gegen Deutschland mit 5:2. Für die Kanadier ist es der 28. Titelgewinn. Moritz Seider und JJ Peterka wurden ins All Star Team gewählt.
Weltmeisterschaft 2023 28.05.2023, 17:04

Lettland holt Bronze

Kristians Rubins trifft in der Verlängerung

Kristians Rubins.
Kristians Rubins.
Foto: EISHOCKEY.INFO.
Lettland hat das Spiel um Platz drei bei der Eishockey Weltmeisterschaft gegen die USA mit 4:3 nach Verlängerung gewonnen.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Frankfurt
-:-
Nürnberg

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Ravensburg

Lukas Bender
V


Ravensburg

Fabio Sarto
S


Peiting

Leon Dalldush
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Alex Berger
S
31 Jahre

Nathan Burns
S
33 Jahre

Enrico Henriquez-Morales
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige