Anmelden

Weltmeisterschaft 2013 09.05.2013, 22:35

Frankreich Sensationssieger gegen Russland

Lettland überrascht Slowakei - Kanada gewinnt Topspiel

Der Donnerstag hat die erste Sensation der Weltmeisterschaft zu Tage gebracht. Frankreich hat sich gegen Titelverteidiger Russland mit 2:1-Toren durchgesetzt und kann sich nach dem zweiten Turniersieg Hoffnung auf das Viertelfinale machen. Nicht minder überraschend war der 5:3-Sieg Lettlands gegen die Slowakei, der erste Turniersieg der Balten. Tschechien mühte sich zu einem 2:1-Sieg nach Penaltyschießen gegen Dänemark, Kanada setzte sich im Topspiel gegen Schweden mit 3:0-Toren durch und kletterte auf Rang zwei.

Nur 3.173 Zuschauer in Stockholm waren Zeuge des sensationellen 2:1-Sieges Frankreichs gegen Titelverteidiger Russland. Der haushohe Favorit ging in der 27. Minute durch Alexander Perezhogin in Führung, keine drei Minuten später war Damien Fleury zum Ausgleich für Frankreich zur Stelle. Den Siegtreffer für den Außenseiter erzielte Antoine Roussel in der 37. Minute. Frankreichs Schlussmann Florian Hardy wehrte 28 Torschüsse der Russen ab und hatte ebenfalls entscheidenden Anteil am Sieg.

Im zweiten Spiel in Stockholm mühte sich Tschechien zu einem 2:1-Sieg nach Penaltyschießen gegen Dänemark. Erst in der 46. Minute traf Zbynek Michalek zur Führung Tschechiens, Morten Poulsen konnte in der 56. Minute egalisieren. Im abschließenden Penaltyschießen traf Zbynek Irgl doppelt für Tschechien, auch Jiri Hudler war einmal erfolgreich. Für Dänemark konnten Mikkel Boedker und Morten Madsen treffen.

Lettland überraschte vor 3.124 Zuschauern in Helsinki mit einem 5:3-Sieg gegen die Slowakei. Nach 15 Sekunden traf Martins Cipulis bereits zur Führung der Balten, Tomas Zaborsky konnte nur 68 Sekunden später bereits ausgleichen. Noch im ersten Drittel legten Lauris Darzins mit einem verwandelten Penalty (14.) und Zemgus Girgensons in Überzahl (18.) vorentscheidend zum 3:1 der Letten erneut vor. Für die Slowaken konnten Tomas Surovy (37.) und Rene Vydareny (60.) noch zweimal verkürzen, Lauris Darzins erzielte in der 39. und 41. Minute die weiteren Tore der Letten.

Kanada hat das Topspiel gegen Schweden vor 12.500 Zuschauern in Stockholm deutlich mit 3:0 gewonnen. In Überzahl brachte Steven Stamkos die Ahornblätter in der neunten Minute in Führung, Luke Schenn (21.) und Jordan Staal (34.) erzielten die weiteren Tore. Schlussmann Mike Smith wehrte alle 33 Torschüsse der Skandinavier ab und verdiente sich seinen ersten Shut-out im Turnier.
Kommentar schreiben
Gast
05.07.2020 19:51 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (5)
10.05.2013, 22:51 Uhr
HEVFan (Gast)
@ Haie-Fan: Willi hat Recht! Die Letzten der beiden Gruppen steigen ab! Sollte Weißrussland dabei sein, steigen die jeweils beiden schlechtesten des Gesamtrankings an. ("Die Nationen auf dem letzten Rang der jeweiligen Gruppe stiegen in die Division I ab. Da Weißrussland als Gastgeber für die WM 201...
Weiterlesen Bewerten:1 

10.05.2013, 21:57 Uhr
Haie-FAN (Gast)
Rules & Format laut IIHF: Relegation Format The overall bottom ranked two teams will be relegated to the 2014 IIHF World Championship Division I Group A! Also die beiden schlechtesten Teams der Gesamtwertung! Wurde auch gerade im TV beim Spiel Kanada - Weissrussland erwähnt.
Bewerten:2 

10.05.2013, 17:08 Uhr
Willi (Gast)
@Haie-Fan: es steigen doch die beiden letzten jeder Gruppe ab! Nur wenn Weißrußland letzter in der Gruppe A wird, steigen die zwei schlechtesten Mannschaften ab!
Bewerten:2 

10.05.2013, 14:49 Uhr
Haie-FAN (Gast)
@Moe Deutschland hat mit Siegen gegen Frankreich und Lettland absolut gute Chancen das VF zu erreichen. Da man dann 10 Pkt auf dem Konto hätte (evlt. kommt ja noch was gegen die USA dazu?!). Die Slowaken haben mit Russland und der USA 2 harte Brocken vor der Brust und könnte bei Niederlagen und ein...
Weiterlesen Bewerten:1 

10.05.2013, 11:03 Uhr
Moe
Wird ja spannend die letzten Spiele. Sollte Deutschland gegen Lettland verlieren, dann geht es beim Abstieg dann wohl zwischen Deutschland und Österreich. Die Ösis haben mit Slowakei, Finnland und Russland ein recht schweres Restprogramm. Sollte den Ösis da aber doch vielleicht eine Überrasc...
Weiterlesen Bewerten:1 


Weltmeisterschaft 2013 19.05.2013, 23:02

USA holt Bronze nach Penalty-Krimi

3:2-Sieg gegen Co-Gastgeber Finnland

Die USA haben sich im Spiel um den dritten Platz nach Penaltyschießen gegen Finnland mit 3:2 durchgesetzt und fliegen mit Edelmetall in die Heimat. Die Nordamerikaner erwischten einen Blitzstart und gingen bereits nach 58 Sekunden durch Craig Smith mit 1:0 in Führung. Mit der ersten Überzahlgelegenheit konnte Paul Stastny bereits in der 16. Minute zum 2:0 nachlegen.
Weiterlesen
Weltmeisterschaft 2013 19.05.2013, 22:52

Schweden zum neunten Mal Weltmeister

5:1-Sieg im Finale gegen die Schweiz

WM-Gastgeber Schweden hat sich durch einen 5:1-Sieg gegen die Schweiz zum neunten Mal den Weltmeister-Titel gesichert. Vor 12.500 Zuschauern in der ausverkauften Arena in Stockholm brachte Roman Josi die Schweiz, die ausgerechnet im Finale die einzige Turnierniederlage kassierten, bereits in der fünften Minute in Führung. Dann aber übernahmen die Gastgeber zunehmend das Kommando und kamen zu einem letztlich verdienten Sieg.
Weiterlesen Kommentare (11)
Weltmeisterschaft 2013 18.05.2013, 17:17

Schweiz gegen Schweden im Finale

USA und Finnland nach 0:3-Niederlagen um Bronze

WM-Gastgeber Schweden spielt im Finale in Stockholm gegen die Schweiz. Die Tre Kronors haben sich im Derby gegen Finnland vor 11.674 Zuschauern mit 3:0-Toren durchgesetzt, wenige Stunden später folgte die Schweiz ebenfalls durch einen 3:0-Sieg gegen Team USA vor 7.136 Besuchern.
Weiterlesen Kommentare (9)

Forum: Kommentare
ICE Hockey League

Neues Erscheinungs... (3)
Eispiraten Crimmitschau

Eispiraten verpfli... (3)
Hannover Scorpions

Tomi Wilenius bese... (3)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Selb

Herbert Geisberger
S


Herford

Nico Schnell
V


Hamm

Thomas Lichnovsky
S


Weitere Transfers


Geburtstage
30 Jahre

Antoine Laganiere
S
20 Jahre

Jonas Neffin
T
32 Jahre

Zachary Josepher
V
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum