Anmelden    Registrieren

Weltmeisterschaft 2013 18.05.2013, 17:17

Schweiz gegen Schweden im Finale

USA und Finnland nach 0:3-Niederlagen um Bronze

WM-Gastgeber Schweden spielt im Finale in Stockholm gegen die Schweiz. Die Tre Kronors haben sich im Derby gegen Finnland vor 11.674 Zuschauern mit 3:0-Toren durchgesetzt, wenige Stunden später folgte die Schweiz ebenfalls durch einen 3:0-Sieg gegen Team USA vor 7.136 Besuchern.

Überragend im Dress der Schweden waren die NHL-Stars Henrik Sedin mit einem Tor und zwei Assists und Loui Eriksson mit zwei Toren und einer Vorlage. In einer temporeichen Partie mit reichlich Tormöglichkeiten auf beiden Seiten traf Loui Eriksson mit der zweiten Überzahl in der elften Minute zur Führung Schwedens und legte in der 37. Minute ebenfalls mit einem Mann mehr auf dem Eis zum 2:0 nach. Als Finnland in der Schlussphase alles auf eine Karte setzte und bereits zwei Minuten vor Spielende Schlussmann Antti Raanta vom Eis nahm, legte Henrik Sedin noch zum 3:0-Endstand nach (60.).

Erstmals seit 1935 steht auch die Schweiz im WM-FInale. Das 3:0 gegen die USA war der neunte Sieg der Eidgenossen im neunten WM-Spiel. Eine Sekunden nach der "Halbzeit" war Nino Niederreiter zur Führung zur Stelle, nachdem die Nordamerikaner zuvor bereits mit mehr als 20 Torschüssen an Reto Berra scheiterten. Im Schlussdrittel erhöhte Julian Walker in der 51. Minute zum 2:0, Reto Suri legte in der Schlussminute noch zum 3:0-Endstand ins leere Tor der USA nach.
Kommentar schreiben
Gast
30.05.2020 16:45 Uhr


Wenn Du Kommentare schreiben möchtest, bitte vorher anmelden.


Kommentare (9)
19.05.2013, 16:54 Uhr
Rosenheimer (Gast)
Schweden-Schweiz Da ist es mir ehrlich gesagt egal, wer gewinnt. Die Schweiz hätte es sich verdient, und außerdem wäre es eine Sensation, und ich mag Sensationen. Es sei denn, e...
Weiterlesen Bewerten:1 

19.05.2013, 16:25 Uhr
Eisbärberlin81
@DEB: Seht ihr PFEIFFEN so wird es gemacht!!! die Schweiz machts vor und wir sind zu Eitel uns nen Beispiel dran zu nehmen...Auf gehts schweiz nur noch ein Sieg und das "Frühlingsmärchen" wird war...HOPP SCHWIZ!!! ich drück euch die Daumen und wohl ebenso alle Finnen ;))
Bewerten:1 

19.05.2013, 15:29 Uhr
SOLALA (Gast)
@Haiefan4 aus Köln : Welche 5 Schweizer sollen denn noch um den Cup spielen ????? Es gibt nur noch einen und der heisst Brunner,spielt für Detroit. Wie heissen die anderen 4 ? Wenn man keine Ahnung hat ......
Bewerten:4 

19.05.2013, 15:18 Uhr
jan
Vor Allem zeigt sich hier, das man mit der "ach schon wieder WM" Einstellung der Großen (CAN, RUS, CZR, SWE, USA...) nicht mehr automatisch alle Kleinen wegputzt und nur noch mit voller Kraft spielt, wenn's gegeneinander geht. Wer nicht mitskaten will und sich nicht mühen will wird's schwer haben. D...
Weiterlesen Bewerten:1 

19.05.2013, 13:05 Uhr
deralteeisbaer
Super Schweizer, Klasse nun noch die Schweden im zehnten Turnierspiel besiegen ....... Das würde niemand so schnell vergessen - 10 Spiele = 10 Siege !!!!!!!!
Bewerten:2 

Weitere 4 Kommentare anzeigen
Weltmeisterschaft 2013 19.05.2013, 23:02

USA holt Bronze nach Penalty-Krimi

3:2-Sieg gegen Co-Gastgeber Finnland

Die USA haben sich im Spiel um den dritten Platz nach Penaltyschießen gegen Finnland mit 3:2 durchgesetzt und fliegen mit Edelmetall in die Heimat. Die Nordamerikaner erwischten einen Blitzstart und gingen bereits nach 58 Sekunden durch Craig Smith mit 1:0 in Führung. Mit der ersten Überzahlgelegenheit konnte Paul Stastny bereits in der 16. Minute zum 2:0 nachlegen.
Weiterlesen
Weltmeisterschaft 2013 19.05.2013, 22:52

Schweden zum neunten Mal Weltmeister

5:1-Sieg im Finale gegen die Schweiz

WM-Gastgeber Schweden hat sich durch einen 5:1-Sieg gegen die Schweiz zum neunten Mal den Weltmeister-Titel gesichert. Vor 12.500 Zuschauern in der ausverkauften Arena in Stockholm brachte Roman Josi die Schweiz, die ausgerechnet im Finale die einzige Turnierniederlage kassierten, bereits in der fünften Minute in Führung. Dann aber übernahmen die Gastgeber zunehmend das Kommando und kamen zu einem letztlich verdienten Sieg.
Weiterlesen Kommentare (11)
Weltmeisterschaft 2013 16.05.2013, 15:49

USA mit Kantersieg - Schweiz ungeschlagen

Finnland mit Mühe - Schweden nach Penaltyschießen

Nach den USA, die Titelverteidiger Russland mit 8:3 deutlich schlugen, ist auch die Schweiz ins WM-Halbfinale eingezogen. Die Eidgenossen setzten sich gegen Tschechien mit 2:1-Toren durch und blieben auch im achten WM-Spiel ungeschlagen. Finnland zitterte sich nach klarer Führung zu einem 4:3-Sieg gegen die Slowakei, das Halbfinale komplettiert Schweden, das sich gegen Kanada nach Penaltyschießen mit 3:2 durchsetzte.
Weiterlesen Kommentare (7)

Forum: Kommentare
Oberliga

Hamm und Diez-Limb... (2)
ESC WB Moskitos Essen

Essen folgt Duisbu... (1)
Krefeld Pinguine

Pinguine trennen s... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Rosenheim

Michael Gottwald
V


Rosenheim

Ludwig Danzer
S


Ravensburg

John Henrion
S


Weitere Transfers


Geburtstage
32 Jahre

Jeremy Welsh
S
20 Jahre

Luis Üffing
S
27 Jahre

Florian Lüsch
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

NewsletterDatenschutzNutzungsbedingungenMediadatenImpressum