Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weltmeisterschaft 2021 22.05.2021, 22:08

Schweiz mit WM-Auftaktsieg gegen Tschechien

Gastgeber Lettland kassiert gegen Kasachstan die erste Niederlage

Spielszene Schweiz gegen Tschechien.
Spielszene Schweiz gegen Tschechien. Foto: Peggy Nieleck.
Am Samstagabend sind ist die Schweiz in das WM-Turnier gestartet. Die Eidgenossen gewannen ihr Auftaktspiel gegen Tschechien nach einer starken Vorstellung mit 5:2. Gastgeber Lettland musste sich im zweiten Spiel bei der Heim-WM Kasachstan mit 2:3 nach Penaltyschießen geschlagen geben.

Die Tschechen konnten durch Filip Chytil (15.) vorlegen. Gregory Hofmann (18.) nutzte ein Powerplay für den Ausgleich. Im zweiten Drittel legten Timo Meier (25.) erneut im Powerplay und Tristan Scherwey (39.) mit einem Alleingang nach. Im Schlussabschnitt bauten Timo Meier (51.) im Powerplay mit einem Schlagschuss und Gregory Hofmann (58.) mit einem weiteren Powerplaytor die Führung auf 5:2 aus. Jiri Smijkal (55.) konnte für die Tschechen zwischenzeitlich auf 2:5 verkürzen. Erstmals in der WM-Geschichte sind die Tschechen mit zwei Niederlagen in ein Turnier gestartet.

Einen Tag nach dem historischen Sieg gegen Kanada mussten die WM-Gastgeber gegen Kasachstan die erste Niederlage hinnehmen. Lauris Darzins (28.) und Rihards Bukarts (46.) hatten zweimal für die Letten vorgelegt. Alexander Shin (39.) und Jesse Blacker (46.) glichen für die Kasachen aus. Im Penaltyschießen sicherte Yevgeni Rymarev- den Zusatzpunkt für Kasachstan.
Kommentar schreiben
Gast
28.06.2022 18:27 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Weltmeisterschaft 2021 06.06.2021, 23:37

Holzer und Seider im All-Star-Team

Seider als bester Verteidiger ausgezeichnet

Moritz Seider.
Moritz Seider.
Foto: NHL Media.
Korbinian Holzer und Moritz Seider wurden von den Pressevertretern ins WM-All-Star Team gewählt. Von der IIHF wurde Seider auch als bester Verteidiger des Turniers ausgezeichnet.
Weltmeisterschaft 2021 06.06.2021, 23:32

Deutschland klettert in der Weltrangliste auf den fünften Platz

DEB-Team spielt 2022 in Helsinki

Die Eishockey-Weltmeisterschaft 2022 findet in Finnland statt. Deutschland klettert in der Weltrangliste auf den fünften Platz vor Tschechien und Schweden. In der Gruppe A treffen die Deutschen in Helsinki auf Kanada, Russland, die Schweiz, die Slowakei, Dänemark, Kasachstan und Italien.
Weltmeisterschaft 2021 06.06.2021, 21:53

Kanada feiert 27. WM-Titel

Nick Paul trifft gegen Finnland in der Verlängerung

Kanada ist neuer Weltmeister.
Kanada ist neuer Weltmeister. Foto: Peggy Nieleck.
Kanada feiert in Lettland den 27. WM-Titel. Die Ahornblätter gewannen das Finale gegen Titelverteidiger Finnland am Sonntagabend mit 3:2 nach Verlängerung. Nick Paul erzielte den Siegtreffer in der 67. Spielminute.
Anzeige
Anzeige

Forum: Kommentare
NHL

Colorado gewinnt d... (4)
NHL

Drei Matchpucks fü... (3)
Starbulls Rosenheim

Rosenheim verpflic... (3)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Dresden

Fabian Belendir
V


Krefeld

Lucas Lessio
S


Landsberg

Manuel Malzer
V


Weitere Transfers


Geburtstage
29 Jahre

Simon Sezemsky
V
21 Jahre

Robert Kneisler
S
Weitere Geburtstage