Anmelden

Champions Hockey League 25.08.2017, 22:25

Auch Wolfsburg und München erfolgreich

Deutsche Teams starten optimal in die CHL-Saison

Letzte Chance für Banska Bystrica zum Ausgleich.
Letzte Chance für Banska Bystrica zum Ausgleich. Foto: EISHOCKEY.INFO.
Nach dem Auftaktsieg der Adler Mannheim am Donnerstag in Jönköping haben auch die Grizzlys Wolfsburg und der EHC Red Bull München am Freitag ihre Auftaktspiele in der Champions Hockey League (CHL) gewonnen. Die Niedersachsen setzten sich mit 4:3 (2:0 1:0 1:3) gegen Banska Bystrica durch. München besiegte Cracovia Krakow mit 6:2 (1:0 2:1 3:1).

Vor 2.058 Zuschauern hatten Gerrit Fauser (6.), Christoph Höhenleitner (10.) und Philip Riefers (35.) für die Niedersachsen vorgelegt. Bystrica verkürzte kurz nach der zweiten Pause durch Oliver Dame-Malka auf 1:3. Wolfsburg antwortete postwendend mit dem 4:1 durch Alexander Weiß (42.). In der Schlussphase kamen die Gäste noch durch zwei Tore von Branislav Kubka (58.) und Patrik Lamper (60.) auf 3:4 heran.

In München erzielte Florian Kettemer (18.) die Führung des DEL-Champions. Damian Kapica (33.) glich kurz nach der Hälfte der Partie zum 1:1 aus. Markus Lauridsen (36.) und Jason Jaffray (40.) legten für die Bayern wieder vor. Im dritten Drittel konnte Cracovia Krakow zunächst auf 2:3 verkürzen. Patrick Hager (51.), Jerome Flaake (58.) und Andreas Eder (58.) sorgten bis zum Spielende für klare Verhältnisse.
Kommentar schreiben
Gast
29.07.2021 07:37 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Champions Hockey League 10.06.2021, 21:06

CHL veröffentlicht Spielplan: München startet in Vojens

Mannheim reist nach Cardiff - Bremerhaven beginnt in Turku - Berlin mit Heimspiel gegen Tampere

Die Champions Hockey League (CHL) hat den Spielplan für die Saison 2021/2022 veröffentlicht. Drei deutsche Teams starten auswärts. Nur die Eisbären Berlin beginnen am 27. August mit einem Heimspiel gegen Tampere.
Champions Hockey League 12.06.2021, 20:13

CHL schließt Yunost Minsk aus

Politische Lage verhindert Planungssicherheit

Aktualisiert Die Champions Hockey League (CHL) hat den weißrussischen Club Yunost Minsk von der kommenden Saison ausgeschlossen. Grund ist die unsichere politische Lage in Weißrussland.
Champions Hockey League 20.05.2021, 10:43

Vorrundengegner für Bremerhaven, Berlin, München und Mannheim ausgelost


Patrick Hager sieht in Zug und Rögle zwei Schwergewichte in der Münchner Gruppe.
Patrick Hager sieht in Zug und Rögle zwei Schwergewichte in der Münchner Gruppe.
Foto: City-Press.
Vorschau In der Champions Hockey League (CHL) sind am Mittwoch die Gruppen ausgelost worden. Neuling Bremerhaven trifft in Gruppe A auf die Växjö Lakers aus Schweden, Sparta Prag aus Tschechien und TPS Turku aus Finnland.
Tippspiel
DEL 10.09.2021, 19.30
Bietigheim -
Ingolstadt

Wer gewinnt?

 
 

 22 %
 
 
78 % 

Spiel anzeigen


 22 %
 
 
78 % 

Anmelden und Tipp abgeben


Forum: Kommentare
Kölner Haie

Haie bestätigen zw... (2)
DEL2

Derbys zum DEL2-Sa... (2)
Löwen Frankfurt

Jake Hildebrand ko... (4)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Krefeld

Patrick Klein
T


Straubing

Kael Mouillierat
S


Köln

Tomas Pöpperle
T


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 09.09.2021, 19:30


Berlin -
München

Weitere TV-Termine

Geburtstage
25 Jahre

Julian Lautenschlager
S
29 Jahre

Ondrej Nedved
V
31 Jahre

Tye McGinn
S
Weitere Geburtstage