Anmelden

Anzeige
Anzeige
Nationalmannschaft 06.04.2013, 18:35

DEB-Team unterliegt erneut in Weißrussland

Müller und Ebner treffen beim 2:4

Deutschland hat auch das zweite WM-Vorbereitungsspiel im Rahmen der Euro Hockey Challenge in Weißrussland verloren. In Soligorsk unterlag die Mannschaft von Pat Cortina den Gastgebern mit 2:4 (0:0 0:2 2:2). Die Torschützen für das DEB-Team waren Marcel Müller (47.) und Bernhard Ebner (60.).

Nach einem torlosen Anfangsdrittel gelang den Gastgebern im zweiten Abschnitt die Führung durch Ilya Kaznadei nach etwas mehr als fünf Minuten. Noch vor dem erneuten Seitenwechsel erhöhte Mikhail Stefanovich (34.) auf 2:0. Im Schlussabschnitt konnte Marcel Müller (47.) zunächst für Deutschland verkürzen. Yevgeni Kovyrshin (49.) und Aleksandr Kulakov (52.) bauten den Vorsprung für die Weißrussen wieder aus. Erst neun Sekunden vor dem Spielende nutzten die Deutschen eine doppelte Überzahlsituation mit einem weiteren Angreifer für den zweiten Treffer durch Bernhard Ebner.

Das nächste Spiel bestreitet Deutschland am Freitag, 13. April in Regensburg gegen Tschechien.
Kommentar schreiben
Gast
04.12.2021 03:04 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (4)
07.04.2013, 15:11 Uhr
Fan 30 (Gast)
Immer schön einseitig auf den Trainer schimpfen! Versteh ich schon is ja auch das einfachste!
Bewerten:3 

07.04.2013, 10:19 Uhr
Hanno (Gast)
Welche Spieler berufen? Da gibt es schon noch einige aus den ausgeschiedenen Play Off Vereinen, aber da muss man natürlich mal über den Tellerrand blicken können und das kann wohl ein Trainer nicht, der genug mit seinem eigentlichen Job zu tun hat, aber diese ganzen Funktionäre (sind sie nic...
Weiterlesen Bewerten:12 

07.04.2013, 09:33 Uhr
XXXX (Gast)
Welche Spieler soller er den berufen??? International nur zweiklassig.
Bewerten:5 

06.04.2013, 22:38 Uhr
Fan 29 (Gast)
Wie konnte man nur diesen Menschen zum Nationaltrainer berufen, schade um das deutsche Eishockey!
Bewerten:8 


Nationalmannschaft 16.05.2021, 12:37

WM-Aufgebot steht fest

Rieder, Bergmann und Gawanke kommen aus Nordamerika

Tobias Rieder.
Tobias Rieder.
Foto: NHL Media.
Aktualisiert Das Team des Deutschen Eishockey-Bundes wird am Samstag mit 24 Spielern nach Lettland reisen und dort von drei weiteren Profis aus Nordamerika noch verstärkt.
Nationalmannschaft 13.05.2021, 13:32

Moritz Seider verstärkt DEB-Team

Rookie des Jahres in Schweden

Moritz Seider.
Moritz Seider.
Foto: NHL Media.
Moritz Seider, der in Schweden zum Rookie des Jahres gewählt worden ist, wird die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft während der Eishockey-Weltmeisterschaft in Lettland verstärken.
Nationalmannschaft 10.05.2021, 16:01

Acht Spieler ergänzen DEB-Kader

Aufgebot umfasst derzeit 28 Spieler

Marcel Noebels.
Marcel Noebels.
Foto: City-Press.
Weitere acht Spieler werden den Kader der deutschen Eishockey-Nationalmannschaft auf insgesamt 28 Spieler vergrößern.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

NHL LIVE

Regular Season (6)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
NHL 04.12.2021, 03.30
Arizona -
Las Vegas

Wer gewinnt?

 
 

 5 %
 
 
95 % 

Spiel anzeigen


 5 %
 
 
95 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Bayreuth

Maximilian Menner
V


Hamm

Joshua Stephens
V


Lindau

Christian Guran
V


Weitere Transfers


TV-Tipp
NHL 04.12.2021, 01:00


New York -
San Jose

Weitere TV-Termine

Geburtstage
23 Jahre

Christian Wejse
S
30 Jahre

Norman Hauner
S
Weitere Geburtstage