Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL 18.04.2023, 21:50

3. Finale: Ingolstadt verkürzt mit Auswärtssieg in München

Panther gewinnen nach Doppelschlag im Schlussdrittel

(L-R)Justin Schütz von Red Bull München, Stefan Matteau vom ERC Ingolstadt und Frederik Tiffels von Red Bull München.
(L-R)Justin Schütz von Red Bull München, Stefan Matteau vom ERC Ingolstadt und Frederik Tiffels von Red Bull München. Foto: City-Press.
Der ERC Ingolstadt feiert in der Best-of-Seven Finaleserie der Deutschen Eishockey Liga (DEL) den ersten Sieg. Die Panther gewannen das dritte Spiel in München mit 4:3 und verkürzen in der Serie auf 1:2.

Zweimal konnten die Gäste durch Wojcech Stachowiak (6.) und Frederik Storm (16.) im Powerplay in Führung gehen. München konnte durch Ben Smith (10.) und Justin Schütz (20.) jeweils ausgleichen.

Im zweiten Durchgang legte Patrick Hager (38.) erstmals für München vor. Im Schlussdrittel drehten die Panther die Partie erneut. Wojcech Stachowiak (55.) und Tye McGinn (56.) schossen den ERC mit einem Doppelschlag zum 4:3-Sieg.

Im Tor der Gäste stand Jonas Stettmer.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
19.06.2024 16:51 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken

Kommentare (3)
19.04.2023, 08:26 Uhr
dischmi-lt
HSR: Andris Ansons / Sean MacFarlane 
sehr fragwürdiges Gespann🙈
Bewerten:2 

19.04.2023, 08:13 Uhr
dischmi-lt
Stachowiak nicht Stachowski 
Bewerten:0 

18.04.2023, 22:16 Uhr
budy
@sendliger. Mit deiner Vermutung es würde noch spannendere Spiele als das 7-1 geben liegst du richtig 👍 Heute ein richtig geiles Spiel,  und für einen "neutralen" Fan auch das richtige Ergebnis. So gibt es mindestens noch 2 weitere Spiele, hoffentlich ähnlich spannend wie heute! 
Bewerten:4 




DEL 25.05.2024, 18:23

Alle 14 DEL-Clubs reichen ihre Unterlagen ein

Fünf Clubs bewerben sich aus der DEL2

Alle 14 sportlich qualifizierten Clubs der PENNY DEL haben ihre Unterlagen für das Lizenzprüfungsverfahren der kommenden Saison 2024/25 bei den Wirtschaftsprüfern der ASNB Düsseldorf fristgerecht eingereicht.
DEL 26.04.2024, 23:03

5. Finale: Eisbären zurück auf dem DEL-Thron

Berliner gewinnen Finalserie mit 4:1

Berlin ist zum zehnten Mal DEL-Meister.
Berlin ist zum zehnten Mal DEL-Meister. Foto: Jasmin Wagner.
Die Eisbären Berlin feiern die zehnte Meisterschaft in der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Am Freitag gewannen die Berliner das fünfte Spiel in der Best-of-Seven Finalserie in Bremehaven mit 2:0 und holten damit den vierten Sieg.
DEL 23.04.2024, 22:10

4. Finale: Eisbären bauen Führung aus

4:1-Heimerfolg gegen Bremerhaven am Dienstag

Ty Ronning von den Eisbären Berlin und Nicholas B. Jensen von den Pinguins Bremerhaven im Zweikampf.
Ty Ronning von den Eisbären Berlin und Nicholas B. Jensen von den Pinguins Bremerhaven im Zweikampf. Foto: City-Press.
Die Eisbären Berlin haben die Führung in der Best-of-Seven Finalserie in der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit einem 4:1-Heimerfolg am Dienstag auf 3:1 ausgebaut. Matchwinner für die Eisbären war Ty Ronning mit drei Toren.
Anzeige

Forum: Kommentare
EC Bad Nauheim

Jerry Kuhn wechsel... (1)
EHC Red Bull München

Max Kaltenhauser w... (1)
EHC Freiburg

Nicolas Linsenmaie... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Straubing

Nicolas Geitner
V


Bayreuth

Michal Spacek
S


Bremerhaven

Max Görtz
S


Weitere Transfers


Anzeige

Geburtstage
38 Jahre

Cody Lampl
V
23 Jahre

Justus Meyl
V
31 Jahre

Jake Hildebrand
T
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige