Anmelden

DEL 16.01.2020, 22:24

38. Spieltag: München dreht Spiel in Bremerhaven

Pinguins geben 3:0-Führung aus der Hand

Frank Mauer (München) gegen Kristers Gudlevskis (Bremerhaven).
Frank Mauer (München) gegen Kristers Gudlevskis (Bremerhaven). Foto: GEPA.
Der EHC Red Bull München hat am Donnerstagabend  eine vorgezogene Partie vom 38. Spieltag in Bremerhaven nach einem 0:3-Rückstand mit 6:4 (0:1 3:3 3:0) gewonnen.

Die Gastgeber hatten im ersten Drittel durch Jan Urbas (10.) vorgelegt. Im zweiten Durchgang erhöhten Urbas (23.) und Alex Friesen (27.) jeweils im Powerplay auf 3:0. Mark Voakes (31.), Yasin Ehliz (3.7) und Justin Schütz (38.) brachten die Münchner zurück. Brock Hooton (40.) legte für die Norddeutschen erneut vor.

Im Schlussdrittel drehten Maximilian Kastner (51.), Trevor Parkes (51.) und Yasin Ehliz (52.) die Partie mit drei Toren innerhalb von 37 Sekunden. Bremerhaven bemühte sich vergeblich dem Spiel erneut ein Wende zu geben und blieb auch in den Schlussminuten mit zwei Spielern mehr auf dem Eis ohne weiteren Torerfolg.
Kommentar schreiben
Gast
05.06.2020 20:09 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Kommentare (2)
17.01.2020, 10:46 Uhr
Jessas
Bei allen Glückwünschen an München sollte man nicht übersehen, dass denen derzeit eigentlich die Effizienz vor dem Tor fehlt. Die sieben Minuten im zweiten und die 37 Sekunden im letzten Drittel täuschen da grade ein wenig. Fiessinger hat den Sieg letztendlich bei 6:3 Überzahl von Bremerhaven ins Zi...
Weiterlesen Bewerten:12 

16.01.2020, 22:38 Uhr
Mannae123
Glückwunsch Bullen, da ist den Pinguine
n wohl die Luft ausgegangen. 😀
Bewerten:6 


DEL 25.05.2020, 11:13

Alle DEL Clubs reichen Unterlagen ein

Lizenzierungsverfahren gestartet - Frankfurt bewirbt sich als Nachrücker

Alle 14 Clubs der DEL haben ihre Unterlagen für das Lizenzierungsverfahren für die Saison 2020/2021 bei der Ligagesellschaft eingereicht. Stichtag war der 24.05. für die Abgabe der Unterlagen.
Weiterlesen Kommentare (14)
DEL 28.03.2020, 19:06

Marcel Noebels ist Spieler des Jahres

Auszeichnungen auch für Mathias Niederberger, Maury Edwards, Tim Stützle und Tom Pokel

Marcel Noebels.
Marcel Noebels.
Foto: City Press.
Marcel Noebels ist Spieler des Jahres. Der Stürmer der Eisbären Berlin wurde von einer DEL-Expertenjury gewählt. In den weiteren Kategorien der Spieler setzten sich Torhüter Mathias Niederberger (Düsseldorfer EG) sowie Verteidiger Maury Edwards (ERC Ingolstadt) durch.
Weiterlesen Kommentare (5)
DEL 20.03.2020, 15:51

DEL-Gala als Live-Stream

Ehrungen für Spieler und Trainer

Patrick Ehelechner wird die Gala moderieren.
Patrick Ehelechner wird die Gala moderieren.
Foto: City Press.
Vorschau Die jährliche Eishockey Gala der Deutschen Eishockey Liga (DEL) wird als Live-Stream übertragen. Am Samstag (28.03.) ab 19.00 Uhr werden die besten Spieler sowie der Trainer der Saison per Instagram live geehrt.
Weiterlesen Kommentare (2)

Forum: Kommentare
Füchse Duisburg

Duisburg zieht sic... (8)
Selber Wölfe

Lanny Gare hängt n... (1)
EHC Bayreuth die Tigers

Ivan Kolozvary ver... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bremerhaven

Filip Reisnecker
S


Kassel

Eric Valentin
S


Dresden

Silvan Heiß
V


Weitere Transfers


Geburtstage
35 Jahre

Richard Divis
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum