Anmelden

Anzeige

Anzeige

Anzeige
DEL 15.04.2021, 11:37

40. Spieltag: Eisbären schlagen Nürnberg nach Penaltyschießen

Köln unterliegt Straubing

Luke Adam von den Nürnberg Ice Tigers und Mathias Niederberger von den Eisbären Berlin.
Luke Adam von den Nürnberg Ice Tigers und Mathias Niederberger von den Eisbären Berlin. Foto: City-Press.
Am Mittwochabend wurde der 40. Spieltag mit dem 4:3-Heimsieg der Eisbären Berlin gegen Nürnberg nach Penaltyschießen und dem 5:4-Auswärtssieg der Straubing Tigers in Köln komplettiert.

Bereits nach 19 Sekunden lagen die Nürnberg Ice Tigers in Berlin durch ein Tor von Tom Gilbert in Führung. Ryan McKiernan (17.) nutzte ein Powerplay für den Ausgleich. Patrick Reimer (31.) und Timo Walther (46.) legten für die Franken erneut vor. Sebastian Streuj (47.) und Lukas Reichel (48.) brachten die Eisbären mit einem Doppelschlag zurück. Erst im Penaltyschießen sicherte Kris Foucault den Zusatzpunkt für die Berliner.

Spielszene Köln gegen Straubing. Foto: Mathias M. Lehmann..
Auch beim Spiel in Köln gelang den Gästen ein früher Führungstreffer. Chase Balisy brachte die Tigers nach 59 Sekunden in Front. Im Powerplay traf Frederik Tiffels (11.) zum 1:1. Jeremy Williams (14.) sorgte für eine 2:1-Pausenführung der Gäste aus Niederbayern. Nach dem Seitenwechsel drehten Jason Akeson (22.) und Kevin Gagne (24.) die Partie für die Haie. Im Schlussabschnitt konnten die Gäste durch Andreas Eder (43.) wieder ausgleichen. Jason Akeson (45.) antwortete zwei Minuten später mit dem 4:3 für Köln. In Schlussminuten gaben Frederik Eriksson (51.) und Kael Mouillierat (56.) dem Spiel erneut eine Wende.
Kommentar schreiben
Gast
19.10.2021 21:03 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

DEL 18.10.2021, 20:45

München und Mannheim wird verlegt

Neuer Termin am 2. Dezember

Das für den 20. Oktober terminierte Spitzenspiel der DEL zwischen Red Bull München und Adler Mannheim wird verlegt. Die Begegnung findet nun am 2. Dezember (19:30 Uhr) dieses Jahres statt.
DEL 17.10.2021, 21:54

13. Spieltag: Wild Wings beenden Niederlagenserie in Straubing

Köln gewinnt in Bremerhaven - Heimsiege für Berlin, Mannheim, Iserlohn und Krefeld

Spielszene Bremerhaven gegen Köln.
Spielszene Bremerhaven gegen Köln. Foto: Jasmin Wagner.
Die Schwenninger Wild Wings haben am Sonntagabend ihre Niederlagenserie mit einem 2:1-Auswärtssieg bei den Straubing Tigers beenden können. Den zweiten Auswärtssieg am 13. Spieltag feierten die Kölner Haie mit 3:2 nach Penaltyschießen in Bremerhaven.
DEL 16.10.2021, 19:46

München gegen Nürnberg fällt aus

Mehrere Münchner Profis positiv auf Coronavirus getestet

Die für den 17. Oktober angesetzte Partie zwischen Red Bull München und den Nürnberg Ice Tigers fällt aus. Mehrere Spieler des dreimaligen deutschen Meisters Red Bull München wurden bei den routinemäßigen Testungen positiv auf das Coronavirus getestet. Betroffen sind auch Mitglieder aus dem Betreuer- und Trainerstab.
Anzeige
Ergebnisse: Spiele heute

DEL LIVE

14. Spieltag (Konferenz) (4)



NHL

Regular Season (4)



Vorbereitung

Testspiele (1)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel
OL 22.10.2021, 20.00
Tilburg -
Essen

Wer gewinnt?

 
 

 96 %
 
 
4 % 

Spiel anzeigen


 96 %
 
 
4 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Anzeige

Forum: Kommentare
DEL2

5. Spieltag: Frank... (2)
DEL2

6. Spieltag: Wölfe... (1)
EHC Red Bull München

SAP Garden öffnet ... (2)
Weitere Kommentare


DEL






Transfers

Rosenheim

Zack Phillips
S


Hannover

Artjom Alexandrov
S


Schwenningen

Tomas Zaborsky
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 19.10.2021, 19:30


Straubing -
Iserlohn

Weitere TV-Termine

Geburtstage
21 Jahre

Georgiy Saakyan
S
30 Jahre

Dennis Schütt
V
31 Jahre

Chris DeSousa
S
Weitere Geburtstage