Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DEL2 16.11.2012, 22:46

18. Spieltag: Rosenheim neuer Spitzenreiter

Bremerhaven unterliegt Crimmitschau - Riessersee überrascht

Nach nur drei Tagen sind die Fischtown Pinguins Bremerhaven an der Tabellenspitze wieder abgelöst worden. Das Team von der Nordsee unterlag bei den Eispiraten Crimmitschau mit 2:5 und musste die Starbulls Rosenheim und die Schwenninger Wild Wings passieren lassen. Die Starbulls gewannen das Topspiel gegen die Heilbronner Falken mit 4:2, die Wild Wings setzten sich bei den Dresdner Eislöwen mit 3:1-Toren durch. Die Kellerkinder Kaufbeuren und Riessersee überraschten mit Erfolgen. Kaufbeuren schlug Landshut mit 3:2 und Riessersee gewann in Bietigheim nach Verlängerung 5:4. Außerdem schlugen die Lausitzer Füchse die Hannover Indians mit 4:2-Toren.

Vor 2.108 Zuschauern setzten sich die Starbulls Rosenheim gegen die Heilbronner Falken mit 4:2 durch und sind neuer Tabellenführer. Zunächst brachte Dominik Walsh die Gäste in der 18. Minute in Führung, Greg Squires (24.) und Norman Hauner (30.) trafen im zweiten Abschnitt zum 2:1 der Gastgeber. Nach dem Ausgleich durch Michael Hackert in der 36. Minute trafen Matt Caruana (46.) und Greg Squires (60.) zum 4:2-Sieg der Starbulls.

Auch die Schwenninger Wild Wings zogen am bisherigen Spitzenreiter Bremerhaven durch einen 3:1-Sieg bei den Dresdner Eislöwen vorbei. Vor 2.445 Zuschauern brachte Bruce Becker die Eislöwen in der zweiten Minute zunächst in Führung, Chris Schmidt (23.) und Jason Pinizzotto (24. und 60.) trafen für Schwenningen.

Durch eine 2:5-Niederlage bei den Eispiraten Crimmitschau sind die Fischwotn Pinguins den ersten Tabellenplatz nach nur drei Tagen wueder los. Zweimal legten die Westsachsen durch Austin Wycisk (9.) und Darcy Campbell (24.) vor, Jan Kopecky (14.) und Sergej Stas jun. (30.) glichen jeweils aus. Zweimal Aaron Lee (45. und 48.) und Clarke MacArthur (49.) trafen im Schlussdrittel zum 5:2-Endstand.

Der ESV Kaufbeuren setzte sich gegen Titelverteidiger Landshut vor 1.999 Zuschauern mit 3:2-Toren durch. Kevin Saurette (8.) und Daniel Menge (10.) trafen früh zur 2:0-Führung der Joker. Nach dem Anschlusstor durch Bill Trew (19.) stellte Carl Hudson in der 22. Minute den alten Abstand wieder her. In der 36. Minute konnte Markus Welz noch zum 3:2-Endstand verkürzen.

Ein Tor von Neuzugang Erik Condra aus der 62. Minute brachte den SC Riessersee zu einem 5:4-Sieg nach Verlängerung bei den Bietigheim Steelers. Vor 1.493 Zuschauern brachten Josh Bailey (5.) und Paul-John Fenton (11.) die Steelers früh mit 2:0 in Führung, Michael Devin verkürzte für das Schlusslicht in der 20. Minute. Im zweiten Abschnitt legte Marcel Rodman in der 30. Minute zum 3:1 vor, ehe Justin Zilla (34.) und Michael Kreitl (38.) zum 3:3 ausglichen. Robin Just brachte die Steelers in der 53. Minute mit 4:3 erneut in Führung, Florian Vollmer traf in der 57. Minute zum 4:4.

Die Lausitzer Füchse sind in der Tabelle durch einen 4:2-Sieg über die Hannover Indians am Kontrahenten vorbei gezogen. Vor 1.603 Zuschauern legten die Gäste durch Ryan Olidis (3.) und Ryan McDonough (20.) zweimal vor, Markus Lehnigk (9.) und Kevin Lavallee (24.) glichen jeweils aus. Im Schlussdrittel erzielte Christoffer Kjaergaard die Treffer zum 4:2-Sieg der Sachsen (43. und 59.).
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
19.07.2024 00:37 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



DEL2 04.07.2024, 10:14

DEL2 veröffentlicht neuen Spielplan

Sieben Terminverlegungen bei 364 Spielen

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: City Press.
Vorschau Die DEL2 hat den neuen Spielplan für die Saison 2024/2025 veröffentlicht. Bei 364 Spielen gab es sieben Terminverlegungen.
DEL2 29.06.2024, 10:05

DEL2 startet mit 14 Clubs in die Saison 2024/2025

Weiden als Aufsteiger angenommen

Rene Rudorisch.
Rene Rudorisch.
Foto: Sylvia Heimes.
Vorschau Die DEL2 wird am 13. September 2024 mit 14 Clubs in die Saison 2024/2025 starten. Das Lizenzprüfungs-verfahren wurde erfolgreich abgeschlossen.
DEL2 19.06.2024, 08:01

DEL2-Spielplan ausgelost

Preise von Sportdeutschland.TV veröffentlicht

Vorschau In der DEL2 wurde am Dienstag der Spielplan für die kommende Saison 2024/2025 ausgelost. Aufsteiger Weiden spielt am ersten Spieltag gegen den ESV Kaufbeuren. Titelverteidiger Regensburg trifft auf Landshut. Rosenheim startet erneut in Dresden.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Köln
-:-
Berlin

Wer gewinnt?

 
 

 75 %
 
 
25 % 

Spiel anzeigen


 75 %
 
 
25 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
DEL

DEL veröffentlicht... (4)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Herne

Nicklas Müller
S


Herford

Ryley Lindgren
S


Iserlohn

Shane Gersich
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
22 Jahre

Tobias Baader
V
40 Jahre

Sameli Ventelä
V
29 Jahre

Matias Varttinen
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige