Anmelden

Dresdner Eislöwen 17.03.2018, 11:28

Eislöwen binden drei Spieler

Sieben Spieler gehen - Drei Entscheidungen offen

Rene Kramer.
Rene Kramer.
Foto: City Press.
Aktualisiert Im Rahmen der Saisonabschluss-Veranstaltung der Dresdner Eislöwen wurden weitere Personalentscheidungen verkündet. Neben Kapitän Rene Kramer werden auch Topscorer Alexander Höller und Martin Davidek in der nächsten Spielzeit das Trikot der Dresdner Eislöwen tragen.

Eislöwen-Cheftrainer Franz Steer: „Die drei Spieler gehören zu den Stützen unserer Mannschaft. Wir freuen uns, dass wir mit ihnen auch für die neue Saison planen können. “

Kapitän René Kramer: „Ich bin seit drei Jahren in Dresden, fühle mich mit meiner Familie hier unglaublich wohl. Es macht Spaß für den Klub zu spielen, auch wenn es zuletzt nicht so lief, wie wir es uns vorgestellt haben. Jetzt ist es wichtig, dass jeder für sich persönlich die Lehren aus der letzten Saison zieht.“

Alexander Höller: „Ich habe nicht lange überlegen müssen, um das Angebot anzunehmen. Wir fühlen uns hier absolut wohl. Sportlich hätten wir uns sicher alle mehr gewünscht. Allerdings wäre es jetzt der einfachste Weg, den Kopf in den Sand zu stecken. Wir müssen in die Zukunft schauen – und ich sehe da großes Potenzial.“

Martin Davidek: „Ich freue mich, dass ich auch in der nächsten Saison für die Dresdner Eislöwen auflaufen werde. Leider hat mich in der abgelaufenen Spielzeit eine Verletzung länger außer Gefecht gesetzt. Es lief vieles nicht optimal, aber ich bin zuversichtlich, dass wir im nächsten Jahr wieder angreifen werden.“

Fest steht schon mal, dass Shawn Boutin, Marius Garten, Matt Siddall, Gustav Veisert, Thomas Schmid, Tadas Kumeliauskas und Henning Schroth die Eislöwen verlassen müssen.

Ob Nick Huard und Sebastian Stefaniszin bleiben, ist noch nicht klar. Ein dickes Fragezeichen steht hinter Petr Macholda: "Aktuell wird er laut Berufsgenossenschaft nicht mehr spielen", so Cheftrainer Franz Steer.
Kommentar schreiben
Gast
30.09.2020 18:28 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

Dresdner Eislöwen 21.09.2020, 13:48

Eislöwen verlängern mit Jordan Knackstedt

Topscorer der vergangenen beiden Spielzeiten

Jordan Knackstedt.
Jordan Knackstedt.
Foto: City Press.
Die Dresdner Eislöwen können weiterhin auf die Dienste von Jordan Knackstedt setzen. Der Deutsch-Kanadier, mit 170 Punkten aus 118 Partien Topscorer der vergangenen beiden Spielzeiten, geht in seine dritte Saison in Dresden.
Weiterlesen
Dresdner Eislöwen 11.09.2020, 13:11

Alexander Dotzler verlängert

Zweite Saison bei den Eislöwen

Alexander Dotzler.
Alexander Dotzler.
Foto: City Press.
Alexander Dotzler wird auch in der neuen Saison das Trikot der Dresdner Eislöwen tragen. Der 35-Jährige, der zur abgelaufenen Spielzeit aus Iserlohn kam, komplettiert  die Defensive der Eislöwen.
Weiterlesen Kommentare (1)
Dresdner Eislöwen 03.09.2020, 16:16

Rene Kramer verlängert in Dresden

Sechste Spielzeit bei den Eislöwen

Rene Kramer.
Rene Kramer.
Foto: City Press.
Die Dresdner Eislöwen setzen in der Verteidigung weiter auf Rene Kramer. Der 32-Jährige wird auch in der neuen Saison im Eislöwen-Dress auflaufen. Der gebürtige Berliner geht damit in seine sechste Spielzeit in Dresden.
Weiterlesen Kommentare (1)
Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL2 06.11.2020, 19.30
Bad Nauheim -
Bietigheim



Fan-Trend


66 %
 
 
34 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
Tippspiel

Die Sieger des Tip... (21)
NHL

Tampa Bay gewinnt ... (2)
EC Hannover Indians

Brett Bulmer beset... (1)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bietigheim

Fabian Dahlem
C


Höchstadt

Nico Henseleit
T


Höchstadt

Robin Maly
V


Weitere Transfers


TV-Tipps
Vorb. 02.10.2020, 19:30


Bad Nauheim -
Diez-Limburg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Dominik Kolb
V
33 Jahre

Michal Velecky
S
38 Jahre

Björn Bombis
S
Weitere Geburtstage

teileshop.de

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum