Anmelden

NHL 14.11.2016, 18:59

Dritte Niederlage für Edmonton in Folge

Chicago stoppt Montreal - Oberkörperverletzung bei Dennis Seidenberg

Zweifacher Torschütze für die Rangers: Michael Grabner.
Zweifacher Torschütze für die Rangers: Michael Grabner.
Foto: NHL-Media.
Aktualisiert Die Edmonton Oilers haben ihr drittes Spiel in Folge verloren. Gegen die New York Rangers gab es eine 1:2-Heimniederlage. Die Chicago Blackhawks beendeten die Siegesserie der Montreal Canadiens. Die New York Islanders gaben eine Verletzung von Dennis Seidenberg bekannt. Der deutsche Verteidiger hat sich eine Oberkörperverletzung zugezogen.

Den Rangers gelang ein optimaler Start. Nach nur 80 Sekunden lagen die New Yorker durch ein Tor von Michael Grabner in Führung. Dan Girardi (14.) erhöhte noch im ersten Drittel auf 2:0. Andrej Sekera (19.) konnte kurz vor der Pause für die Oilers verkürzen. Mit seinem zweiten Tor setzte Michael Grabner in der 35. Spielminute bereits den Schlusspunkt zum 3:1-Endstand. Die Oilers liegen mit einen Punkt Vorsprung auf die San Jose Sharks weiter auf dem ersten Platz der Pacific Division.

Nach vier Siegen in Serie gab es für Montreal Canadiens wieder eine Niederlage bei den Chicago Blackhawks. Die Habs verloren mit 2:3. Für  Carey Price stand Al Montoya im Tor der Kanadier. Den Siegtreffer schoss Patrick Kane in der 57. Spielminute.

Die Boston Bruins gewannen mit 2:0 bei den Colorado Avalanche. Die Winnipeg Jets setzten sich mit 3:2 nach Penaltyschießen gegen die Los Angeles Kings durch. Markus Granlund entschied die Partie zwischen den Vancouver Canucks und den Dallas Stars mit dem Tor zum 5:4 in der Overtime. Matt Dumba war der Matchwinner beim 2:1-Auswärtssieg der Minnesota Wild nach Verlängerung bei den Ottawa Senators.
Kommentar schreiben
Gast
14.04.2021 10:48 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 01.02.2021, 18:15

Draisaitl, Kahun und Stützle treffen beim Aufeinandertreffen

Oilers gewinnen Torfestival gegen Senators

Die Edmonton Oilers haben das erste Duell gegen die Ottawa Senators mit 8:5 gewonnen. Leon Draisaitl war an sechs Toren als Vorlagengeber beteiltigt. Dominik Kahun erzielte den ersten Treffer der Partie. Tim Stützle gelang in der 49. Spielminute sein zweiter Saisontreffer für die Senators.
Weiterlesen Kommentare (2)
NHL 25.01.2021, 11:01

Leon Draisaitl trifft in letzter Sekunde zum Sieg

Edmonton Oilers gewinnen mit 4:3 in Winnipeg

Leon Draisaitl hat seine Edmonton Oilers beim Gastspiel in Winnipeg in letzter Sekunde zum Sieg geschossen. Die Jets hatten die Partie mit zwei Toren in der Schlussphase erst gedreht. Kailer Yamamoto (57.) glich für die Oilers wieder aus. Edmonton spielte die letzten zwei Spielminuten in Überzahl. Mit Ablauf der Strafe entschied Draisaitl die Partie mit dem Tor zum 4:3.
Weiterlesen
NHL 21.01.2021, 10:44

Erster Saisontor für Leon Draisaitl

Deutscher Stürmer erzielt das Siegtor für Edmonton in Toronto

Leon Draisaitl.
Leon Draisaitl.
Foto: NHL Media.
Leon Draisaitl hat sein erstes Saisontor in der National Hockey League (NHL) erzielt. Der deutsche Stürmer traf beim Gastspiel seiner Edmonton Oilers in Toronto zum 2:1. Das Spiel gewannen die Oilers mit 3:1.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 18:30

40. Spieltag (Konferenz) (2)



NHL

Regular Season (8)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 16.04.2021, 19.30
Nürnberg -
Köln



Fan-Trend


55 %
 
 
45 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Indians verlängern... (1)
EC Bad Nauheim

Hohmann und Richar... (2)
DEL

39. Spieltag: Wild... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bad Nauheim

Mark Richardson
V


Bad Nauheim

Cason Hohmann
S


Deggendorf

Andrew Schembri
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 14.04.2021, 18:30


Berlin -
Nürnberg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Kevin Gagne
V
23 Jahre

Tim Lucca Krüger
S
37 Jahre

Sebastian Wolsch
C
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum