Anmelden    Registrieren Newsletter    Kontakt    AGBs    Datenschutz    Media    Impressum

NHL 11.10.2018, 10:44

Flyers rehabilitieren sich in Ottawa

Erster Sieg für Arizona - Washington schlägt Las Vegas


Jakub Voracek sammelte fünf Punkte gegen die Senators.
Jakub Voracek sammelte fünf Punkte gegen die Senators.
Foto: NHL Media.


Zum Thema

▸ Alle Spiele in der Übersicht.



▸ Tabellen NHL



Die Philadelphia Flyers haben sich für die 2:8-Schlappe gegen San Jose beim Spiel in Ottawa in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag rehabilitiert. Die Flyers gewannen in Kanada mit 7:4. Die Arizona Coyotes holten beim Spiel in Anaheim die ersten Punkte in der neuen Saison. Washington besiegte Las Vegas mit 5:2.

Philadelphias Jakub Voracek sammelte fünf Punkte, erzielte zwei Tore und gab drei Vorlagen. Die weiteren Tore für die Flyers erzielten Sean Couturier, Robert Hägg, Scott Laughton (2) und Claude Giroux. Bei den Senators waren Brady Tkachuk und Maxime Lajoie jeweils doppelt erfolgreich.

Die Arizona Coyotes gewannen in Anaheim mit 3:2 nach Penaltyschießen. Die Ducks legten durch Ryan Kesler (6.) vor, Dylan Strome (18.) und Brad Richardson (26.) drehten die Partie für die Kojoten. Ben Street (35.) glich für die Ducks wieder aus. Im Penaltyschießen sicherte Nick Cousins den Zusatzpunkt für Arizona.

Beim Spiel in Washington hatten Evgeny Kuznetsov (20.), Alexander Ovechkin (31.) für die Capitals vorgelegt. Cody Eakin (31.) gelang der Anschlusstreffer für die Golden Knights. Im Powerplay erhöhte Nicklas Bäckström (46.) auf 3:1 für die Capitals. Reilly Smith (48.) brachte die Gäste wieder auf 2:3 heran. Erneut Alexander Ovechkin (51.) und T.J. Oshie (58.) sorgten am Ende für einen ungefährdeten zweiten Heimsieg des Titelverteidigers.

Kommentar schreiben
Gast
26.06.2019 08:50 Uhr


Bitte anmelden, wenn Du Kommentare schreiben möchtest.


NHL 22.06.2019, 10:46

NHL Draft: Red Wings holen Moritz Seider an sechster Stelle

Jack Hughes vor Kaapo Kakko


Moritz zieht sich das Trikot der Detroit Red Wings an. Foto: Imago.


Die Detroit Red Wings haben Moritz Seider an sechster Position beim NHL Draft ausgewählt. Seider ist nach Leon Draisaitl (2015, Position 3) der zweithöchste Pick in der Geschichte der National Hockey League (NHL).
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

NHL 20.06.2019, 11:21

NHL Award-Verleihung in Las Vegas

feiert Preisträger der Saison 2018/19


Thomas Greiss.
Foto: NHL Media.
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurden die Preisträger der NHL-Saison 2018/19 in Las Vegas gefeiert. Thomas Greiss erhielt mit den New York Islanders drei Trophäen.
▸ Weiterlesen


NHL 13.06.2019, 09:04

Blues gewinnen erstmals den Stanley Cup

Ryan O'Reilly als Playoff MVP ausgezeichnet


Stanley Cup Sieger St. Louis Blues. Foto: Imago.


Die St. Louis Blues haben zum ersten Mal den Stanley Cup gewonnen. Im siebten Finalspiel setzten sich die Blues mit 4:1 bei den Boston Bruins durch. Ryan O'Reilly wurde mit der Conn Smythe Trophy als wertvollster Spieler der Stanley Cup Playoffs 2019 ausgezeichnet.
▸ Weiterlesen ▸ Kommentare (2)

Tippspiel: Wer gewinnt?
▸ Weitere Spiele tippen


Forum: Kommentare
Heilbronner Falken

Förderlizenz für Y... (1)
Crocodiles Hamburg

Jacek Plachta blei... (1)
ESC WB Moskitos Essen

Essen besetzt zwei... (1)
▸ Weitere Kommentare

News: DEL







































Transfers

ESC Moskitos Essen

Peter LeBlanc
S


Tölzer Löwen

Christoph Kiefersauer
S


Dresdner Eislöwen

Steven Rupprich
S


▸ Weitere Transfers


Geburtstage
25 Jahre

Christoph Kabitzky
S
31 Jahre

Matej Cesik
S
29 Jahre

Nick Jones
V
▸ Weitere Geburtstage

teileshop.de