Anmelden

NHL 25.10.2018, 07:59

Grubauer, Kühnhackl und Greiss bei Niederlagen nur Ersatz

Islanders unterliegen Florida - Colorado verliert gegen Tampa Bay

Nikita Kucherov erzielte das einzige Tor beim Spiel Colorado gegen Tampa Bay.
Nikita Kucherov erzielte das einzige Tor beim Spiel Colorado gegen Tampa Bay.
Foto: NHL-Media.
Die deutschen Spieler kamen bei ihren Clubs in der Nacht vom Mittwoch auf Donnerstag nicht zum Einsatz. Philipp Grubauer saß bei der 0:1-Niederlage von Colorado gegen Tampa Bay nur auf der Bank. Auch Thomas Greiss war nur zweite Wahl bei der 2:3-Niederlage der New York Islanders gegen Florida. Tom Kühnhackl war erneut nicht nominiert worden.

Das Siegtor für Tampa Bay gegen Colorado erzielte Nikita Kucherov in der 47. Spielminute im Powerplay. 

Die New York Islanders gaben eine 2:0-Führung ab. Brock Nelson (19.) und Jordan Eberle (32.) hatten für die Islanders vorgelegt. Frank Vatrano (43.) und Yevgeni Dadonov (51.) glichen für die Panthers aus. In der Verlängerung nutzten die Gäste nach 33 Sekunden ein Powerplay für den Siegtreffer durch Mike Hoffman.

Toronto gewann das kanadische Duell bei den Winnipeg Jets mit 4:2. Kasperi Kapanen (15.), Tyler Ennis (23.) und Nazem Kadri (32.) trafen zum 3:0 für die die Maple Leafs. Nikolaj Ehlers (45.) und Mark Scheifele (47.) brachten die Jets auf 2:3 heran. John Tavares (49.) setzte den Schlusspunkt zum 4:2.

Vancouver entführte zwei Punkte beim Gastspiel in Las Vegas. Die Führung der Gastgeber durch Max Pacioretty (22.) drehten die Canucks mit einem Doppelschlag von Bo Horvat (25/26.). Ryan Reaves (38.) sorgte mit dem 2:2 für eine Punkteteilung nach der regulären Spielzeit. Nach einer torlosen Verlängerung sicherte Vancouver den Zusatzpunkt im Penaltyschießen.
Kommentar schreiben
Gast
14.04.2021 09:06 Uhr


Bitte melde dich an, wenn Du hier Kommentare schreiben möchtest.
Anmelden

NHL 01.02.2021, 18:15

Draisaitl, Kahun und Stützle treffen beim Aufeinandertreffen

Oilers gewinnen Torfestival gegen Senators

Die Edmonton Oilers haben das erste Duell gegen die Ottawa Senators mit 8:5 gewonnen. Leon Draisaitl war an sechs Toren als Vorlagengeber beteiltigt. Dominik Kahun erzielte den ersten Treffer der Partie. Tim Stützle gelang in der 49. Spielminute sein zweiter Saisontreffer für die Senators.
Weiterlesen Kommentare (2)
NHL 25.01.2021, 11:01

Leon Draisaitl trifft in letzter Sekunde zum Sieg

Edmonton Oilers gewinnen mit 4:3 in Winnipeg

Leon Draisaitl hat seine Edmonton Oilers beim Gastspiel in Winnipeg in letzter Sekunde zum Sieg geschossen. Die Jets hatten die Partie mit zwei Toren in der Schlussphase erst gedreht. Kailer Yamamoto (57.) glich für die Oilers wieder aus. Edmonton spielte die letzten zwei Spielminuten in Überzahl. Mit Ablauf der Strafe entschied Draisaitl die Partie mit dem Tor zum 4:3.
Weiterlesen
NHL 21.01.2021, 10:44

Erster Saisontor für Leon Draisaitl

Deutscher Stürmer erzielt das Siegtor für Edmonton in Toronto

Leon Draisaitl.
Leon Draisaitl.
Foto: NHL Media.
Leon Draisaitl hat sein erstes Saisontor in der National Hockey League (NHL) erzielt. Der deutsche Stürmer traf beim Gastspiel seiner Edmonton Oilers in Toronto zum 2:1. Das Spiel gewannen die Oilers mit 3:1.
Weiterlesen
Ergebnisse: Spiele heute

DEL 18:30

40. Spieltag (Konferenz) (2)



NHL

Regular Season (8)


Alle Ligen anzeigen

Tippspiel: Wer gewinnt?
DEL 16.04.2021, 19.30
Nürnberg -
Köln



Fan-Trend


55 %
 
 
45 %

Weitere Spiele tippen


Wenn Du am Tippspiel teilnehmen möchtest, bitte vor der Tippabgabe anmelden.

Forum: Kommentare
EC Hannover Indians

Indians verlängern... (1)
EC Bad Nauheim

Hohmann und Richar... (2)
DEL

39. Spieltag: Wild... (2)
Weitere Kommentare


DEL





Transfers

Bad Nauheim

Mark Richardson
V


Bad Nauheim

Cason Hohmann
S


Deggendorf

Andrew Schembri
S


Weitere Transfers


TV-Tipps
DEL 14.04.2021, 18:30


Berlin -
Nürnberg

Weitere TV-Termine

Geburtstage
29 Jahre

Kevin Gagne
V
23 Jahre

Tim Lucca Krüger
S
37 Jahre

Sebastian Wolsch
C
Weitere Geburtstage

DatenschutzNutzungsbedingungenImpressum