Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 09.10.2015, 14:29

Herbe Niederlage für Boston

Minnesota dreht 1:4-Rückstand in Denver

Die Boston Bruins sind mit einer 2:6-Pleite gegen die Winnipeg Jets in die Saison gestartet. David Krejci brachte die Gastgeber in der sechsten Minute noch in Führung, im zweiten Abschnitt drehten Mark Scheifele (26.), Blake Wheeler (30.) und Drew Stafford (38.) die Partie für die Jets. Die Hoffnung auf die Wende, die David Pastrnak mit dem 2:3 in der 42. Minute nährte, währte keine vier Minuten. Dann war Chris Thorburn mit dem 2:4 zur Stelle (46.), Nicolas Petan (50.) und Alexander Burmistrov (57.) legten für die Jets nach.

Eine 0:3-Niederlage kassierten die Pittsburgh Penguins bei den Dallas Stars. Mattias Janmark (2.), Ales Hemsky (26.) und Jamie Benn (53.) trafen für die Texaner, bei denen Schlussmann Antti Niemi mit 37 abgewehrten Torschüssen herausragte.

Mit 1:4 lagen die Minnesota Wild bei den Colorado Avalanche nach zwei Dritteln im Hintertreffen, konnten die Partie aber mit vier Toren in fünf Spielminuten im Schlussdrittel drehen. Jarome Iginla (14.), Erik Johnson (18.) und Gabriel Landeskog (19.) legten im ersten Abschnitt zum 3:0 der Avalanche vor. Nachdem Zach Parise in der 27. Minute verkürzte, stellte John Mitchell keine zwei Minuten später den alten Abstand wieder her. Durch zweimal Zach Parise (46. und 51.), Nino Niederreiter (48.) und Thomas Vanek (50.) kamen die Wild noch zum 5:4-Sieg.

Die weiteren Ergebnisse: Buffalo Sabres - Ottawa Senators 1:3, Tampa Bay Lightning - Philadelphia Flyers 3:2 nach Verlängerung, St. Louis Blues - Edmonton Oilers 3:1 und Nashville Predators - Carolina Hurricanes 2:1.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
24.07.2024 05:54 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



NHL 25.06.2024, 09:09

Florida Panthers holen den Stanley Cup

2:1-Sieg im siebten Spiel gegen Edmonton

Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup.
Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup. Foto: Imago.
Die Florida Panthers holen erstmals den Stanley Cup. im siebten Spiel der Best-of-Seven Finalserie setzten sich die Panthers gegen die Edmonton Oilers mit 2:1 durch. DIe Kanadier hatten zuvor einen 0:3-Rückstand in der Serie aufgeholt.
NHL 22.06.2024, 09:17

6. Stanley Cup Finale: Edmonton Oilers gleichen Serie aus

Kanadier gewinnen 5:1

Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk.
Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben die Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup ausgeglichen. Die Kanadier gewannen das sechste Spiel mit 5:1. Spiel sieben findet in der Nacht von Montag auf Dienstag in Sunrise statt.
NHL 19.06.2024, 08:01

5. Stanley Cup Finale: Oilers wehren zweiten Matchpuck ab

Kanadier verkürzen in der Serie auf 2:3

Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0.
Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben den zweiten Matchpuck abgewehrt und das fünfte Finalspiel um den Stanley Cup bei den Florida Panthers mit 5:3 gewonnen. In der Best-of-Seven Serie verkürzen die Kanadier auf 2:3.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Mannheim
-:-
Schwenningen

Wer gewinnt?

 

 100 %
 
0 % 

Spiel anzeigen


 100 %
 
0 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Selber Wölfe

Marco Pfleger wech... (1)
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
EC Hannover Indians

Hannover verpflich... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Rosenheim

Ville Järveläinen
S


Stuttgart

Sofiene Bräuner
S


Hannover

Jordan Knackstedt
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
30 Jahre

Myles Powell
S
23 Jahre

Christoph Schmidt
S
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige