Anzeige
Anmelden

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL 08.11.2016, 09:54

Islanders stoppen Niederlagenserie

Neunte Pleite für Vancouver - Siege für Florida und Boston

Bostons Tuukka Rask stellt in der NHL mit 32 Shut-outs eine neue Bestmarke auf.
Bostons Tuukka Rask stellt in der NHL mit 32 Shut-outs eine neue Bestmarke auf.
Foto: NHL-Media.
Die New York Islanders haben gegen die Vancouver Canucks ihre Niederlagenserie beeendet. Das Team von Verteidiger Dennis Seidenberg und Torwart Thomas Greiss gewann nach drei Heimniederlagen in Folge mit 4:2. Für die Vancouver Canucks geht die Negativserie damit weiter. Für die Kanadier war es bereits die neunte Niederlage in Serie. Seidenberg blieb ohne Scorerpunkt, Greiss kam nicht zum Einsatz.

Im ersten Drittel hatten die Islanders die Führung von Daniel Sedin (5.) durch Jason Chimera (10.) wieder ausgleichen können. Im zweiten Durchgang legte New York durch Nikolay Kulemin (28.) vor, Markus Granlund (37.) glich für Vancouver wieder aus. Im Schlussabschnitt entschieden Cal Clutterbuck (50.) und Andrew Ladd (51.) mit zwei Toren innerhalb von 99 Sekunden die Partie.

Die Boston Bruins gewannen mit 4:0 gegen die Buffalo Sabres. Die Tore für die Bruins schossen Brad Marchand (26.), David Krejci (31.), Riley Nash (35.) und David Pastrnak (50.). Bostons Torwart Tuukka Rask wehrte 32 Schüsse ab und feierte seinen zweiten Shut-out in der laufenden NHL-Saison. Insgesamt war es der 32. Shut-out für den Finnen, der damit eine neue Bestmarke in der NHL aufstellt.
Die Florida Panthers besiegten Tampa Bay im Florida-Derby mit 3:1. Jonathan Marchessault (4.) erzielte die frühe Führung für die Panthers. Nach einem torlosen Mitteldrittel glich Ondrej Palat (42.) für Tampa zu Beginn des dritten Drittels aus. In den Schlussminuten sorgten Reilly Smith (56.) und Derek MacKenzie (60.) für die Entscheidung.
Anzeige
Kommentar schreiben
Gast
25.07.2024 12:11 Uhr


 E-Mail bei neuen Kommentaren Abschicken



NHL 25.06.2024, 09:09

Florida Panthers holen den Stanley Cup

2:1-Sieg im siebten Spiel gegen Edmonton

Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup.
Ryan Lomberg mit dem Stanley Cup. Foto: Imago.
Die Florida Panthers holen erstmals den Stanley Cup. im siebten Spiel der Best-of-Seven Finalserie setzten sich die Panthers gegen die Edmonton Oilers mit 2:1 durch. DIe Kanadier hatten zuvor einen 0:3-Rückstand in der Serie aufgeholt.
NHL 22.06.2024, 09:17

6. Stanley Cup Finale: Edmonton Oilers gleichen Serie aus

Kanadier gewinnen 5:1

Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk.
Edmontons Torwart Skinner vor Floridas Matthew Tkachuk. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben die Best-of-Seven Finalserie um den Stanley Cup ausgeglichen. Die Kanadier gewannen das sechste Spiel mit 5:1. Spiel sieben findet in der Nacht von Montag auf Dienstag in Sunrise statt.
NHL 19.06.2024, 08:01

5. Stanley Cup Finale: Oilers wehren zweiten Matchpuck ab

Kanadier verkürzen in der Serie auf 2:3

Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0.
Connor Brown trifft in Unterzahl zum 1:0. Foto: Imago.
Die Edmonton Oilers haben den zweiten Matchpuck abgewehrt und das fünfte Finalspiel um den Stanley Cup bei den Florida Panthers mit 5:3 gewonnen. In der Best-of-Seven Serie verkürzen die Kanadier auf 2:3.
Anzeige

Tippspiel
DEL 20.09.2024, 19.30

Köln
-:-
Berlin

Wer gewinnt?

 
 

 83 %
 
 
17 % 

Spiel anzeigen


 83 %
 
 
17 % 

Anmelden und Tipp abgeben

Forum: Kommentare
Hannover Scorpions

Tobias Stolikowski... (3)
Selber Wölfe

Marco Pfleger wech... (1)
Selber Wölfe

Jordan Knackstedt ... (1)
Weitere Kommentare

News-Auswahl

DEL






Anzeige

Transfers

Iserlohn

Charlie Jahnke
S


Iserlohn

Florian Elias
S


Köln

Josh Currie
S


Weitere Transfers


Anzeige

TV-Tipp
DEL2 13.09.2024, 19:30



Krefeld
-:-
Selb

Weitere TV-Termine

Geburtstage
24 Jahre

Donat Peter
S
30 Jahre

Kevin Maginot
V
Weitere Geburtstage

Anzeige

Anzeige